Internet Explorer 7 unter Vista ohne "+" im Namen

Windows Vista Eigentlich wollte Microsoft mit dem Namenszusatz "+" im Internet Explorer 7 die zusätzlichen Sicherheitsfunktionen wie Protected Mode (geschützter Modus), Parental Controls (Elternkontrolle) und die verbesserte Netzwerk- Diagnose des Browsers unter ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vernünftige Entscheidung.
 
Find ich auch! Also sonst fangen die noch mit Superlativen im Namen an.... Also mal abgesehen von den Namen wie Ulitmate etc....Weil das verwirrt den Einsteiger nur.... Und mal ehrlich was würdet ihr vom MSN Messenger Plus+ halten?
 
@NX-01: *g*najo oba i glaub des hättens eh nur im IE vorgehabt weil bei der Vista Version mehr Sicherheit sein soll
 
also ich habe die Vista 5472 und + bei dem IE ist dabei^^...
 
ist wirklich etwas verwirrend gewesen. Aber man kann ja tatsächlich einen Plus-Pack für den IE anbieten. Kostenfrei, für den der mag. Mit dem MS eigenen AV-Programm zum Bsp.
 
Ob nun mit "+" oder ohne "+" ist mir von der Sache her Egal. Mir kommts darauf an, dass der IE Sicher ist und keine negativen "Macken" hat.
 
gibt es nicht für WinXP x64, super,einfach super.
 
@SeriousToday: Die für 64bit Windows Server 2003 sollte auch auf Windows x64 laufen
 
t6|Mr.T : Nein, WinXP x64 wird nicht unterstützt.
 
@SeriousToday: Unsinn, natürlich gibt es die IE7 Beta 3 auch für Windows XP x64, aber logischerweise nur in Englisch. Infos und Download hier: http://tinyurl.com/gmngg
 
@Swissboy: Danke.
 
Ich würde dem IE ein - (Minus) geben, was verdeutlicht, dass das Teil weder benutzerfreundlich noch sicher ist.... der wird auch nicht sicherer werden als die Browser zuvor. 100%ig. Aber das Thema ist mehr als ausgelutscht.. ich bin dazu nun ruhig :)
 
@andreasm: Troll dich!
 
@andreasm: gott seis gedankt!
 
Jaja, es sind immer die kleinen Entscheidungen bei denen man auf die User hört. Plus oder nicht Plus - das ist ne Userentscheidung. Irgendwas wichtiges - das ist eine MS-Entscheidung (is ja auch verständlich, würde ja jeder wohl genauso machen).
 
Mit dieser tollkühnen, revolutionären und weltumgreifende Entscheidung wird man die Konkurenz bestimmt weit hinter sich lassen.
 
@spreemaus: Internet Explorer wird nie vom Markt verschwinden, aber da er jetzt weniger beliebt ist, als früher, fangen die endlich an (nach Jahren erst) sich zu verbessern!
 
Bei Windows XP mit IE7 dann noch ein "-" .

 
Also ich habe leider auch nur zu meckern. Hat jemand von euch die Beta 3 installiert? Dann versucht mal www.intel.de zu starten. Oder startet den Windows-Explorer, aktiviert die Statusleiste und macht dann einen doppel-klick auf Eigenen Computer (unten rechts). Also das finde ich hätte M$ bemerken sollen. Für eine Beta3 Fase ist das nicht so toll. Mal abwarten ob die Final gefixt wird.
 
@billgatesm: Bei Betas musst du mit solchen Fehlern rechnen, darum ist es ja noch eine Beta. Wer sich über solche Probleme beklagt hat den Sinn und Zweck einer Beta-Version leider nicht begriffen.
 
@billgatesm: wenn ein programm so simple sachen noch nicht erfüllt darf es kein beta sein.... is wie wenn winrar die bei der beta die .rar datei nicht kennt ..
einfach nur peinlich
 
@setitloud: Quatsch, bei einer Beta muss man schlicht mit allem rechnen, daher sollten Betas ja auch nicht auf produktiven Systemen installiert werden.
 
@swissboy: blabla
 
http://de.wikipedia.org/wiki/Versionierung
 
@billgatesm: Wahnsinn diene Erkenntnis. Aber den gleichen Kommentar hab ich hier doch schon mal gelesen. Gespenstisch
 
@swissboy: Mann, du musst IMMER recht haben - was ist bloß mit dir los ?? Dein
dummes pro-MS-Geschwafel ziehst du in peinlichster Art und Weise
durch. Setitloud hat hier vernünftig reagiert und wird von dir mit "Quatsch" und einer geschraubt formulierten Platitüde abgeschmettert.
 
die streiterei bringt da gar nix. ich seh das halt bissl anders.... nur wenn ie7 probleme hat mit intel.com,und das bei beta3.. dann läuten bei mir schon wieder die alarmglocken...
 
@swissboy: afaik sind viele ungepatchte IE6 Lücken in der 7er Beta (endlich) behoben. Deshalb kann man Benutzern, die nicht auf Alternativen wie Firefox, Opera etc. umsteigen wollen, generell nur raten die IE7 Beta auszuprobieren. Auch in Punkto Funktionalität bietet die weit mehr als der IE6. Da kannst du meinetwegen noch x Wiki-Links posten. *zwinker* BTW [re:8] ist klasse. lol
 
@billgatesm: da muss ich swissboy recht geben, der sinn einer beta ist nunmal fehler zu finden, das so ein fehler natürlich nicht toll ist, ist klar. das sich hier wieder einige so über swissboy aufregen müssen ist ja mehr als peinlich. sucht euch ein hobbyx und installiert keine betas
 
Ich fand das mit dem + um den Unterschied hervorzuheben garnicht sooo doof. http://tinyurl.com/glcpj
 
lol setitloud,du hast echt den vollen plan ....

ich finde das mit oder ohne gut ,ie lebst !
 
@Bazillus: wenn ich den satz verstanden hab dann geb ich dir ne antwort drauf.. mal beim mittagessn drüber nachdenken was du eigentlich inhaltlich ausdrücken wolltest.
mfg
 
Ich hätte es gerne mit "-" ^^
 
Windows Media Player 9 hatte unter XP auch kein "+" o.ä., obwohl es deutlich mehr Funktionen bot als die Windows 2000-Version vom WMP9. Trotzdem kamen wohl wenige Leute durcheinander. Daher ist es absolut ok, es wegzulassen.
 
ich hätte gerne FIREFOX LÖL
 
der blog-eintrag ist falsch :d da muss noch ein x dazu ^^ also __> http://blogs.msdn.com/ie/archive/2006/08/04/688899.aspx .... dann klappt es auch :)
 
Mich interessiert der IE7 nicht wirklich. Ich hab en Firefox
 
@CHAOS.A.D:

was ist ein Firefox? Erzähl mir mehr darüber !

Bitte.
 
@CHAOS.A.D: das hat mich schon lange interessiert
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte