Microsoft ZUNE: Videos später, dafür aber kostenlos?

Microsoft Die US-Zeitung New York Post berichtet unter Bezug auf Quellen, die mit dem ZUNE-Projekt von Microsoft vertraut sind, dass die Redmonder mit ihrem Anliegen möglicherweise auf Widerstand in der Filmindustrie stossen könnten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also mir gefällt die Idee. Kauf mir zwar keinen Zume weil ich keine Verwendung dafür hab, aber die Idee gefällt mir. Hätt ich einen wär mir Werbung am Anfang des Films so wie im Kino auch egal. Außer es sind immer wieder 10min Werbeblöcke wie im Fernsehen oder der Terminator auf einmal "Asta la Vista B... bei McDonald's LosWochos Aktion" :)
 
@S!nCE: ja mich stören auch immer diese halbstündigen film-einblendungen zwischen den interessanten werbeblocks :))).. aber mal zum thema, sehe es genau wie du. wenn die werbung nicht überhand nimmt, ist das eine sehr nette alternative.
 
nichts weiter als eines der vielen kurzlebigen sinnlosen lifestyle gimmicks...
mich spricht das konzept überhaupt nich an.
 
@Rikibu: geht mir genauso
 
Ich würd mal sagen die Phase von Ipod und co sind vorbei. Sozusagen ist ms ein bisschen zu spät. die neuen handys haben mittlerweile einen sehr gut bedienbaren mp3player. und speicher sollte auch kein problem sein.
gibt ja speicherkarten mit bis zu 3gb und die kapazität steigt auch ständig. warum einen mp3 player kaufen wenn einer im handy ist?
 
@ajzr: naja die meinung teil ich nicht ganz, ich habe keine lust einen kopfhörer an mein ahndy zu stöpseln, hab zwar 256mb speicher im handy und nen mp3 player drin aber trotzdem hab ich nen eignen mp3player mit 256mb mit hochwertigen kopfhörern, wenn ich mp3 hören möchte am see liegend, dann doch lieber vom mp3player und schön relaxen, handy auf lautlos oder ganz aus
 
@ajzr: nur dass bei einem ipod z.b 27gb mehr platz ist :p dass die verwaltung der musik besser ist und dass das display größer ist.
 
@ajzr: Allein die grottenschlechte Soundcard in den Handys würde mich schon davon abbringen mein Handy als mp3 player zu nehmen. Nur Ignoranten und "Cool-sein-Woller" tun das. Oder Leute, die 250€ für ihr handy ausgeben, aber zu geizig sind sich für 50€ nen mp3 player zu holen der schon mehr taugt als die Ausgabe des Handys. Bissel wirr verfasst, aber ich denke worum's mir geht wird deutlich :))
 
@ajzr: ich frage mich sowieso wieso man immer muke dabei haben muss??? damit man dank dauer be-stöpselung nix mehr hört von der umwelt und mit keiner schönen frau mehr sprechen muss??? hmm - irgendwas scheint mir da falsch gelaufen zu sein :P
 
videos auf einem so kleinen ding ??????????????????????????????????? ?
 
@krusty: Muss ja nicht immer ne Kinoleinwand sein :)
 
@krusty: Hey, lol, dir sind wohl die GROßEN Displays von Apple iPod lieber, wie?? ROFL. CYA iNsuRRecTiON
 
Fernsehen wäre nicht schlecht.
 
@mike1212: [ironie]und bitte noch eine vista multimedia center edition.. aber der preis darf nicht über 400 € sein...[/ironie]

ehrlich mal, wenn man hier mal so ein paar hört, wird einem irgendwie etwas anders. das teil soll ein MP3-PLAYER werden, dem ein paar zusatz funktionen gegeben wurden um dem iPod das Wasser zu reichen. Nicht, um ständig seinen 17" bildschirm dabei zu haben und darauf zwei geteilt fernsehen und kino gucken zu können.

ich möchte hier keinen verärgern, aber wenn man so ein teil haben möchte, muss man auch ordentlich kohle auf den tisch legen, und noch teurer als ein iPod sollte es meiner meinung NICHT sein... :-)
 
"In einer Präsentation wurde eine Technologie demonstriert, mit der Werbung auf verschiedene Wege in Video-Downloads untergebracht werden kann" - So, jetzt brauch ichs nicht mehr!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen