mIRC 6.20 - Neue Version des beliebten IRC-Clients

Software Der Entwickler des bekannten IRC (Internet Relay Chat) Chat-Programms mIRC hat in der vergangenen Nacht eine neue Version veröffentlicht. Neben zahlreichen Bug- fixes haben auch einige neue Funktionen Einzug in mIRC 6.20 gehalten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vorsicht: Nutzer des NNScripts bitte nicht updaten! Eine neue Version von NN kommt erst in 2-3 Wochen!
 
@Stan: Danke für die Info :)
 
@Stan: danke :) war aber irgendwie klar :)
 
fett... immernoch der beste klient von allen, die kinderscripts NN etc. brauchen wirklich nur kinder...
 
@ccc: was hat das mit kinder zu tun? so ein dummes gelaber.
das nnscript erleichtert einem soviel und noch dazu sieht es chic aus, ich würde nich mehr drauf verzichten wollen.
evtl solltest du dir das script mal ein wenig genauer anschauen und nich einfach nur dumm drauflos labern.
ich bestreite nicht das es scripts gibt die einem wirklich aufn sack gehen wie zb das weisadler script aber du kannst nich sagen das das nnscript nur für kinder is weil zb der normale slap durch ein paar weitere erweitert wurde.
 
@ccc: Vollste Zustimmung! Das Original ist doch noch am besten. Font ändern und schon sieht mIRC optisch gut aus. Auf diese NN und GIRC Scheiße kann ich ebenfalls verzichten. Diese ganzen unnötigen Funktionen brauch kein Mensch. Ich muss nicht auf 30 verschiedene Arten slapen oder brauch auch kein Away-Script um mein nick mal kurz zu ändern weil ich kurz auf Klo gehe oder drgl. Immer diese kindlichen Spielereien...
 
@ccc: dem stimm ich auch zu, für windows zuumindest ist mirc der betse irc client meiner meinung nach... möchte diesen auch nicht mehr missen... und zwar blanko :-)
 
Also ich nutze nnscript und co nicht weil man damit besser slapen oder weil man dort einfacher grafisch schreiben kann.

Ich nutze es weil es funktionen für ircops bereitstellt genauso wie funktionen für channel operatoren.

Das heißt die scripte erleichtern arbeiten wie gline und co und man muss nicht immer alles eintippen.

Topic öändern, bot konfigurieren oder chanserv nutzen. alld as ist mit diesen scripten vereinfacht.

Die scripte als kinder scripte zu bezeichnen finde ich jedenfalls nicht ok.
 
@sebastian2:

Im normalfall ist es fast schon einfacher die befehle von hand ein zu geben als sich durch ein viel zahl von icon's, menü's etc. die die welt nicht brauch zu bewegen.
Wobei es jedem selber überlassen ist ob er diese kiddy scripts benutzt oder nicht, aber es ist nun mal das normale das sich kiddy's mit den scripten hervor heben wollen, damit man ihnen gehör bietet :)
 
Also ich finde es einfacher einen rechtsklick bei manchen nicks zu machen als den befehl einzutippen.

Stell dir vor jemand hat diese nick $%&$%FGHK$%& und du musst den ebfehl /gline NIck länge grund

eingeben.

Da ist einr echtsklick und den menüpunkt ircop aufrufen schneller :)

Im übrigen gibt es auch scripte die sich ausschließlich solchen funktionen widmen.
 
@ccc: Hoho du Gangsta. Wie kommst drauf ? Nur weil du einige Befehle eingeben kannst ? Irgendwann wirst du sagen ''Lieber wäre ich ein Kind'' oder wer weiss vielleicht bist du ja nen' Kind.
 
@nnuser:
wenn du unbedingt etwas zum klicken brauchst dann kannst du dies doch einfach beim normalen mirc hinzufügen, so kannst du auch mehr slap sprüche adden usw. wenn man dies überhaupt benötigt :)
ich bevorzuge auch das normale mIRC, aber jedem das seine :)
 
@ccc: Völliger Schwachsinn. Du benutzt mirc, ok. Aber deshalb alle Client-Benutzer als Kiddies abzustempeln... Scripts erleichtern einem einfach massig Arbeit, einige Beispiele hat sebastian schon genannt. Und damit ist nicht etwa slappen oder autoaway gemeint. Wenn ich mir hier ein paar Kommentare durchlese, frag ich mich, wer hier die Kiddies sind.
 
@ sebastian2
und es ist viel einfacher so ein script zu missbrauchen um andere daten auszuspähen... wer alles automatisch machen lässt vom script darf sich dann auch nicht wundern wenn er irgendwann kein zugriff mehr hat.
 
@Pirate: klar ein script liest mein passwort und alels aus.

Also wer das denkt muss schon paranoid sein. Eine firewall kann deine daten auch lesen. oder der windows socket dienst für die internet verbindung.

Die scripte sind mit einfachen befehlen gestrickt. ohne änderung an der mirc.exe kann ein script nichts ausspähen das ist in der mirc programmiersprache nicht vorgesehen.

außerdem lasse ich von den scripten nichts automatisch machen. einloggen tue ich noch immer mich selbst. jediglich befehle mache ich mit einem rechtsklick...

Man muss natürlich seriöse scripte nutzen und nicht das erst beste was man bei gulli.com findet :)
 
IRC Netzwerk...sowas von alt und unpraktisch. Ich wunder mich nur wie lange dieses Protokoll schon lebt.
 
@ephemunch: Liegt wohl dadran das es immer noch die einfachste und beste möglichkeit ist große chat systeme aufzubauen.

Selbst rtl nutzt irc unter ihren chat system :).
 
@ephemunch: Ehrlichgesagt bin ich erstaunt, dass irc ein wenig in den Hintergrund gerückt ist. Früher gab es gerade bei Gamern fast nur IRC. Heute lese ich bei sämtlichen Kinderspaten "geb mal Deine ICQ Nummer". DAS ist unpraktisch. Für größere Communities gibt es derzeit nichts besseres als IRC und das wird sich so schnell auch nicht ändern.
 
naja mirc is nicht mein ding mir fehlt die autovervollständigung durch TAB irssi und kvirc sind wesentlich besse, mit irssi kann ich bei der installation meines gentoo schon fleißig chatten da irssi keine gui hat =)
 
@darkstar85: der vergleich hinkt... mirc ist ein windows programm, deiner alternativen sind, mit ausname von xchat, linux programme. wenn du schon vergelcihe anstellst, dann bleibe wneigstens auf der gleichen Systemplattform
 
@darkstar85: Ehm. Will ja nix sagen, aber Autovervollständigung konnte mIrc bereits 2004 (oder noch länger).
 
Öhm, ich denke Ihr versteht unter Autovervollständigung nicht ganz das gleiche. darjstar85 meint wahrscheinlich eine Befehls-Autovervollständigung und du brand10 die Nick Autovervollständigung. Mir wäre neu, dass mIRC das erstere könnte, braucht man (oder besser gesagt: brauche ich) aber auch nicht wirklich.
 
@: Kalimann kvirc gibt es auch für windows :-) irssi gibt es portierrungen, und ich meine befehlsvervollständigung :-) ich bin die von meiner shell gewohnt und liebe ees alles einfach schnell zu erTABben :-)
 
Hallo!
Ich habe den mIRC lange genutzt.
Vor einiger Zeit bin ich dann auf den nTalk gestoßen.
Seit dem interessiert mich der mIRC nicht mehr.
mIRC ist Shareware, kostet also Geld, nTalk ist Freeware.
Weiterhin kann der nTalk auch viel mehr und es ist ein ordentliches Windowsprogramm.
Schaut mal unter http://www.ntalk.de/Nettalk/
Ihr werdet begeistert sein und den mIRC werdet Ihr ganz schnell deinstallieren!
Gruß
svenyeng
 
@svenyeng: Was für eine bravoröse Weisheit. mIRC ist also kein "ordentliches Windowsprogramm" ... Aber sicher doch! __- Wer nicht mal mIRC bedienen kann weil es das nur auf Englisch gibt, der sollte am besten gleich ausm IRC Network draussen bleiben oder besser. Geh ins Kiddie QuakeNet. Da fühlst dich bestimmt wohl.
 
@svenyeng: so ein stuss... mirc kostet übrigends auch kein geld (wenn dus nicht registrierst) - dann musste halt vor dem connect 20sec warten... wie schlimm!
und was soll ntalk bitte so grossartig mehr können?
mirc ist in meinen augen ein geniales stück software das die 20$ locker wert ist!
 
Was fällt euch ein? Da bringt jemand ausnahmsweise mal einen ordentlichen Post zustande und ihr macht ihn runter. Er hat lediglich seine Meinung ausgedrückt und zudem noch eine (meiner Meinung nach) nette Alternative erwähnt. Das alleine ist mehr Wert als eure inhaltslosen schund Kommentare.
 
ntalk hatte ich mal genutzt. flog bei mir schnell wieder von der platte.
 
@svenyeng: Nettalk kannte ich noch nicht. Auf den ersten Blick sieht es aber gut aus. Ich finde den Link nützlich. Und in den Kommentaren zu diesem Thema hat sich doch extrem deutlich gezeigt, wer die wirklichen Kiddies sind. Aber dieses teilweise oberflächliche Gelabber überlese ich einfach.
 
Weißeradler ist das beste
 
@s0xtech: weißeradler is der größte dreck dens gibt.. genauso gscript, invision und wie sie nich alle heißen
 
meine mami ist die beste. und mirc is ganz nett. diese ganzen scripte (weisseradler, nn, peace and protection oder weatt weisz ich sind scheisse. echte kerle schreiben ihre scripte selber, insofern benötigt.. ob nun nen mirc cript für die anfänger, oder nen perl script für irssi, für die experten, bleibt doch dem user überlassen.
 
Ich finde der HydraIRC sieht einfach besser aus und ist wesentlich komfortabler, als der mIRC...denke es gibt so viele Software und jeder muss letzt endlich selber entscheiden, mit welchen er/sie am besten zurecht kommt.

Würde mich freuen, wenn in Zukunft hier keine Streitigkeiten zu lesen wäre.....sondern unterstützende Informationen...Thx @ all!

 
@Vako: schön und gut... nur muss es immer sein das wenn ein artikel über ein bestimmtes programm geschrieben wird, als kommentar dazu kommt: "aber ich verwende dieses und jenes und das ist viel besser...". ich finde wenns um mirc geht sollte man auch über mirc reden und nicht über andre programme. wie du schon sagst, jedem das seine... (und meiner meinung nach dann bitte auch am richtigen ort)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles