Microsoft Netzwerkdiagnose-Tool in neuer Version

Windows Microsoft hat eine neue Version des Tools "Netzwerkdiagnose für Windows XP" veröffentlicht. Wie der Name schon sagt, werden damit die Netzwerkverbindungen analysiert und eventuelle Probleme angezeigt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
oh man MS regt mcih auf mit der scheiß WGA Prüfung *grrrr*
 
@MrJo: hast du etwas zu verbergen? *g*
 
oh mann, MrJo regt MS auf mit der scheiß geklauten Software *grrrr*
 
@MrJo: mich nervts auch (trotz original)..... plugin ziehen, plugin installieren, genuine check ziehen, gc starten, code kopieren/einfügen... und das alles nur um ein kleines futzelprogramm zu ziehen....
 
@MrJo: Ich hab mit der WGA-Prüfung kein Problem, ich geh auf die Seite, Klick auf Prüfen und binnen von Sekunden komm ich auf die Nächste Seite, wo der Download Startet. Evtl liegts daran, dass ich mit ner Firefoxversion arbeite, die noch nie Probleme gemacht hat (2.0 a)
 
@MrJo: "Original-Microsoft-Software - Bitte klicken Sie auf Download, um den Download abzurufen."
 
@MrJo: kleiner tipp ... http://www.filemirrors.com/ nach dem namen suchen ... begins with "WindowsXP-KB914440" ... er findet dann die 'v6' version - in 'v10' ändern & fertig!
 
@bollib: thx fuer den tipp :-)
 
@MrJo: Dein Kommentar geht leider komplett am Newsthema vorbei.
 
Mhh... Mir scheint als ob das Tool nen Fehler hat. Wenn ich im IE6 über Extras -> "Diagnose von Verbindungen" gehe, dann startet bei mein ICQ2003b...

Hat das Problem noch wer?
 
Ich habe eigendlich etwas mehr erwartet als eine lapidare Meldung: Die Verbindung mit "www.microsoft.com" wurde hergestellt.
 
Also meiner Meinung nach ist die Nummer Eins der Netzwerk Analyse Werkzeuge immer noch Nmap: http://www.insecure.org/nmap . WGA Gedöns ist zum Download von Nmap übrigens unnötig. Gruß, Fusselbär
 
@Fusselbär: Mag sein, aber dies ist ein typischer "Äpfel mit Birnen Vergleich". Das Tool von Microsoft ist für Heimanwender gedacht, nicht für Netzwerkprofis.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen