Auch Microsoft gibt seine Quartalszahlen bekannt

Microsoft Nachdem Google in der letzten Nacht seine Quartals- zahlen veröffentlicht hat, zog der Konzern Microsoft kurze Zeit später nach. Grundsätzlich handelt es sich nicht um ein schlechstes Ergebnis, doch die Redmonder blieben hinter den Erwartungen der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ajo, ist nur halb so schlimm. sobald win vista auf dem markt ist, werden sich die zahlen anders lesen. so ist das nunmal in der it-branche.
 
"Gewinn bereitet den Börsianern Kopfschmerzen. Nur 2,828 Milliarden US-Dollar konnte das Unternehmen verdienen" was heißt da nur Oo für ms is es sicha ned besonders viel XD aber ich hätte das ganze geld gern
 
@mystyle: So ein Gewinn würde mir auch Kopfschmerken bereiten :-$: WOHIN DAMIT???
 
@Badischer Charly: Mir geben, ich nehme es gerne! (-: !!!!
 
@mystyle: lol ja echt mal :P wohin damit *g*
naja, aber so shclecht ist es nicht, auch wenn Gewinnrückgang, aber man kann nicht immer positiv haben und wie zu den Gründen schon, wird es wohl daran liegen XD
 
hmmm so lang ne firma gewinn macht isses doch was positives, pder etwa net?
 
dejavue ? hatten wir die news nicht schonmal? kommt mir jedenfalls bekannt vor Oo
 
@Benjim: naja, wer erlebt nicht täglich sein dejavue.
Ein tägliches Gewinn-Dejavue würde ich auch in Kauf nehmen :-)
 
@Benjim: den text und den comment von mystyle hab ich schonmal gelesen :D
 
Ach wenn die sich ärgern, dass sie zu wenig verdienen nimm ich das geld dann hätt ich für mein leben und das einiger generationen ausgesorgt
 
2,828 Milliarden US-Dollar konnte das Unternehmen verdienen __- die armen habn ja gar nix zu essen ....
 
Ich könnte mir vorstellen dass 2007 ein absolutes Rekordjahr für Ms wird, mit Vista, Office 2007 und weiteren Produkten (Internet Security, ...) haben sie einiges Neues am Start ...
 
@gigi1973: Wobei das eher daran liegt, dass die "was neues" auf den Markt bringen werden, nicht weil es "Office" oder "Vista" sein wird, damit müssen sie erstmal die Entwicklungskosten wieder reinkriegen und ich schätze, nicht jeder wird sich sofort die neuen "Hauptprodukte Microsofts für Heimanwender" zulegen.
 
Ironie"In Deutschland würden jetzt die Manager bei dem Gewinn ca. 4000 Leute entlassen"Ironieaus. Aber nicht umsonst ist Microsoft jedes Jahr die Angestellten Freundlichste Firma in Deutschland. Daher machen die das sicher nicht. Trotzdem Glückwunsch Microsoft für so einen Geschäftserfolg.
 
Auch Dell gibt seine Quartalszahlen bekannt
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr