Firefox 2.0 bekommt ein neues Theme - Erstes Bild

Software Die Mozilla Foundation arbeitet derzeit am Browser Firefox 2.0. Gestern wurde die erste Betaversion veröffentlicht, die zahlreiche neue Features mitbringt und in einem ersten Test einen durchweg positiven Eindruck hinterließ. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na da is aber viel neu :)
 
@ThreeM: Yep, nicht viel neues.
 
@ThreeM: Firefox ist ein Browser. Browser sind nicht neu. Alles alt. Blub blub blub. Immer dieses oh nix neues bla bla.
 
Und wegen dieser 4 Icons macht man nun so ein wirbel? Wenns ein geändertes Gesamtdesign wäre ok, aber wegen der paar Icons?
 
@Mudder: Find ich allerdigs auch...da hat mal schnell einer nen Glasseffekt über die alten Icons gepinselt und UHHH...alles NEU...toll...ne...ich finde das Design sowieso schwach. die Oberfläche von Opera gefällt mir ganz gut, aber ich will mich jetzt nich schon wieder "umgewöhnen" ^^
 
@Mudder: auf der seite verdient die meldung das der ie7 das rss icon von mozilla benutzt nen ganzen newsbeitrag, plus wie immer einen haufen beschraenkte kommentare.
 
@Mudder: Und selbst wenn es nur wenige Änderungen gibt, so muss ich dir trotzdem wiedersprechen :) Es sind nicht nur die Icons sondern beispielsweise auch interessante Schatteneffekte. Und juice: Wems nicht passt, der sollte gehen. Ich bezweifle, dass dich jemand davon abhält...
 
@Lemming: Tu ich dir jetzt widersprechen oder tu ich jetzt wieder sprechen. Aber mir passt's nicht, also geh' ich. :-)
 
Naja... ich bleib bei meinem Qute Theme...
 
@Xanis: jo, ist einfach das beste wenn mans schlicht mag
 
Qute bzw. Qute Blue sind m.M. immer noch die besten Themes.
 
Finde ich richtig so. Im Vergleich zum neuen IE7 wirkt das FF Theme schon ziemlich angegraut...
 
@Andi316:
tja, ich mag´s genau so, wie es jetzt ist, schlicht und einfach, aber dennoch Funktioness, ich mag diese vielen Bunten großen, viel zu Spacig aussehenden Icons ohnehin nicht.
Ist halt Geschmackssache...
 
@Trust: Dito. allerdings ist ja bzgl. der größe seit eh und je die option "Kleine Symbole" in FF enthalten. :P
 
@Andi316: "Angegraut" - rofl. Das ist doch Geschmakssache, welches Theme man persönlich benutzt. Das IE7-Design gefällt mir überhaupt nicht.
 
sieht doch nice aus... elegant, schlicht und dennoch modern
 
@Kalimann: *fullack* genau so wie es sein soll, minimalismus 4ever!
 
naja da gefallen mir die alten icons aber mehr
 
@Kamil82: seh ich auch so - und auch keinen grund das zu ändern? wobei die tabs ganz nice aussehen aber irgendwie mit dem windows style - wozu es ja passen soll - nichts mehr zu tun haben
 
Also ich benutze schon sein Monaten das Flock Theme - sieht erheblich besser aus..
 
@zecher: Genau das verwende ich ach...das sollten sie als Standart nehmen ^^ das sieht wenigstens nach was aus!!
 
@zecher: Wo habt ihr das her???
 
nen neues vista-ähnliches logo fürn firfox wär mal angebracht
 
@S.a.R.S.: Den FF gibt es doch nicht nur für Vista, jetzt bringt MS was neues raus und jetzt sollen alle anderen Programme/OS nachziehen, das es genauso aussieht?
 
@S.a.R.S.: wozu soll das angebracht sein?
 
Das sind doch nicht nur die 4 Icons anders. Leute! Augen auf. Das Tab-Styling ist auch anders und viel Kleinigkeiten auch. Ich finde das neue besser. Wird sich dann aber zeigen, wenn es denn released wurde. Bis dahin bleib ich bei meinem Crystal Dream-Theme.
 
@pOOrbOy: ganz meine Meinung.. sieht wirklich besser aus! Aber jeder hat einen anderen Geschmack.. :)
 
@pOOrbOy: Ich stimmt auch zu. Schlicht, modern und edel, nicht zu protzig. Echt gutes Design. Dachte schon da kommt jetzt ein häßliches und überladenes Theme, dem ist aber nicht so. Da wurde das alte Theme gut aufgewertet! Schick schick...
 
Hehe, ein neues RSS Icon, da wird sich MS aber freuen ^^
 
@Nysosym: das tuht MS sich sicher, denn die MOzilla entwickler haben Microsoft bei den icons unterstützt :-)
 
@Nysosym: Ja aber dann müssen sie es im IE7 wieder ändern. Das wollte ich damit nur sagen :D
 
Ich lach mich tot, und DAFÜR wurden Firman engagiert?
Ich mach mich selbstständig...
 
@.omega.: Sehr geehrter .omega, hiermit bewerbe ich mich bei Ihnen als Grafiker. Anlagen: Schicke ich Ihnen per E-Mail zu
 
Wo ist der Unterschied ?
 
"Das Ergebnis zeigt folgender Screenshot von Tinytechnews.com" sehr witzig, falls jemand mal auf der Seite war. Wo findet man denn den original Mozilla Eintrag dazu? Zudem ist das wohl auch etwas älter, siehe Screenshot FF Version.
 
@triple: Hier: http://tinyurl.com/mg2c5
 
@triple: Hat ja keiner behauptet, das Theme erst seit Gestern in Arbeit ist :)
 
ok thx, hat sich nur so neu angehört in der news...
 
Nur mal paar Kosteninfos: Das Nike Logo, hat die Nikefirma 80 Dollar oder so gekostet, und zum vergleich die Bahn hat sich letztens (10 Jahre oder so) das Logo ändern lassen (Von so eine Serifenbetonten [Wie Times New Roman] in eine Serifenlose [Wie Ariel] umändern lassen, welches sie über 20.000.000 DM gekostet hatte ^^ und 5 millionen nur für Logoerstellung.
 
@crashtaker: Wie alt ist das Nike-Logo? Damals haben halt noch nicht soviele Firmen auf einen guten Auftritt gebaut, somit war der Markt noch nicht so gross das man damit viel Geld machen konnte. War das bei Nike aber nicht eher so das sie eine Designstudentin oder so "ums Ohr gehauen" haben?
 
@crashtaker: Tja, damals hat man sich mal kurz rangesetzt und was entworfen. Heutzutage werden 30 Logos entworfen und das beste gewinnt am Ende. Dann noch die ganze Markforschung und viele andere Gesichtspunkte... :-)
 
Schade das der "Ladekreis" tiefer gerückt ist, oben in der Ecke fande ich ihn immer sehr gut positioniert.
 
sowas hässliches wie der FF is mir schon lange nimmer unter gekommen, das hat mit schlicht garnix zutun das ist einfach geschmacklos, ich mags auch sehr schlicht aber doch net sowas von hässlich... ne...
 
@ccc: Bist ja nicht gezwungen dieses Theme zu nutzen.
 
@ccc: Genau, und ich finde es häßlich und geschmacklos, wenn man die deutsche Rechtschreibung nicht beherrscht. :-)
 
was ist denn das für ein alter Screenshot?
Thunderbird 1.5.0.2 available? Also ich habe Thunderbird 1.5.0.4 und wenn ich auf Mozilla.com gehe steht das auch da.

:lol:
 
GEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIL!!! SCHAUT SUPEEEEER AUS!!!
 
@Loser: Ganz deiner Meinung!
 
Der selbe Mist bloß mit Schatten. Ich sage nur IE6 auf IE7! Weg mit 4-5 Leisten, 3 sind das Maximum! Wie man sieht, sind ohnehin einige der Leisten mehr als die Hälfte leer.
 
@The Knight: Bookmarkleiste raus, Navigationsleiste raus, Adressfeld rechts neben "Datei, Bearbeiten, ...", fertig. Mehr Platz geht nicht. Schade nur, dass die Adressleiste immer über der Tableiste ist. Das hat sich zwar so eingebürgert ist aber vollkommen unbegründet und unlogisch.
 
@The Knight: hast du nen schatten? die icons sind glassig geworden und mit schattig ...
 
@bolg: nimm opera, da kannst du jegliche leiste etc. da hin schieben wo du sie auch haben willst, sollte das nicht gehen kannst sogar alle einfach löschen und eigene anlegen mit deinen wunschicons etc. opera ist niocht nur der anpassungsfähisgte und schnellste browser er ist sogar der sicherste, und seit langem auch noch kostenlos, frage mich wieso manche immernoch diesen ekelhaften FF nutzen der das ganze system lahm macht...
 
@ccc: Ich komme von Opera, weswegen ich ja auch die Adresszeile unter der Tableiste gewohnt bin, allerdings bin ich von Opera 9 ein wenig enttäuscht. Während die Weeklies noch extrem gut waren, wurden einige mir wichtige Verhaltensweisen und Features mit den letzten Weeklies und der Final geändert. Mein Firefox hat auch die Opera-Sidebar (All-in-One Sidebar) drin, weil ich ohne sie nicht mehr richtig surfen kann. Dass in Opera ein Mail-Client drin ist, finde ich auch toll, weil Firefox+Thunderbird einfach extrem viel RAM benötigen. Das Caching vom FF ist auch nicht so gut, wie das von Opera. Was soll man machen... aber generell scheint Opera auf Linux langsamer zu sein als auf Windows, was auch andere bestätigt haben, was mich als fast-nur-Linux-Nutzer nicht gerade freut.
 
@ccc: Ich nutze FF weil: 1. man ihn so mit Erweiterungen anpassen kann, wie man möchte 2. er bei mir schneller, als jeder andere Browser ist. "Opera ist nicht nur der anpassungsfähisgte..." dass ich nicht lache! Es gibt tausende Erweiterungen für FF und Du willst mir sagen, dass Opera "der anpassungsfähisgte Browser" ist. Na dann. Bei mir verlahmt sich das System übrigens nicht mit 512MB Ram und das ist heute schon unterster Standard(!). Außerdem kann man sich die Leisten so anpassen, wie man möchte: einfach Rechtsklick drauf und Anpassen.
 
@MonztA: Man kann die Leisten aber nicht so anpassen, wie z.B. ich das will. In dieser Hinsicht ist Opera der anpassungsfähigste Browser. Dass der FF einen immensen RAM-Hunger hat, kann übrigens keiner bestreiten, weil sogar die Entwickler sich dieses Problems bewusst sind. Es gibt wohl auch noch das ein oder andere Speicherleck. FF3 soll sich da bessern. Edit: Mir fällt gerade auf, dass man beim FF Bookmarks nicht einfach auf irgendeine Leiste ziehen kann. Die müssen im Bookmarks-Toolbar-Ordner liegen und werden dann in einem bestimmten (frei verschiebbaren) Bereich angezeigt. Dass sie in diesem Ordner liegen müssen, nervt mich gerade extrem. Das zerstört die ganze bisherige Ordnung.
 
@juice: Wow, glasige Buttons. FF goes Vista. Ich dachte da eher an eine deutlich überarbeitete Oberfläche, die nicht soviel Platz frisst. Aber ein neues Style, was nich besonders hübsch ist, reicht wohl für Mozilla. -.-
 
@The Knight: Ob das Style einem gefällt oder nicht, ist Geschackssache. Musst es ja nicht nutzen. Und wo frisst das Theme denn viel Platz? Du kannst doch schon wie beim aktuellen Default-Theme kleine Icons einstellen.
 
Nehmt doch einfach Azerty III *g*
 
Ich finde es relativ schade, firefox 2 scheint keine großen neuerungen mit sich zu bringen, fast alle sachen sind mit erweiterungen verfügbar. die neue gecko engine und das neue lesezeichen managment wurde ja uf ff3 verschoben.
 
@Maniac-X: siehs mal so... durch die neue version ersparst du dir die ganzen extensions.. die machen den firefox unsicherer (kann, muss aber ned sein), und langsamer (muss auch ned sein, aber 30 extensions hängen sich schon an ^^). also ich persönlich bin sehr froh drüber, dass diese version herraussen ist, da manche leute (auch ich ^^) in den foren wirklich ne rechtschreibprüfung brauchen würden ^^.

mich würde eher mal interessieren, wann der firefox mal den wc3 test schafft.. der opera kann den ja schon relativ lange, da hinkt der firefox noch hinterher.
 
hat jemand ne idee, wo man den skin jetzt schon herkriegt? oder ein nachbau? ^^ obwohls hier sovielen ned gefällt.. mir gefällts und deswegen will ichs haben ^^ also plz antwortet mir ^^
 
also ich finde, dass die aktuellen icons des FF moderner aussehen als die geplanten
 
ich bin scheinbar blind, weil ich sehe keine Unterschiede... seltsam
 
das war jetzt nicht wirklich erwähnenswert...
 
Na wenigstens sind die "Schließen"-Symbole jetzt an den jeweiligen Tabs angebracht, so wie ich das schon von Safari unter Mac OS X gewohnt bin. War ja auch zu dämlich, nur ein "Schließen"-Symbol rechts außen zu haben und dann jedesmal mit der Maus hin und her rutschen zu müssen... (Ja ich weiß, es gibt Tastaturkürzel, es gibt die "rechte Maustaste" etc. – aber so wie jetzt ist es einfach am schnellsten/praktischsten.)
 
@Marcel_75: Mit der mittleren Maustaste auf das entsprechende Tab und zu ists. Einfacher gehts nicht. Ausserdem gibts gute Extensions mit denen du unter anderem auch die Schliessen-Symbole an die Tabs bekommst.
 
Das ist kein Screenshot sondern ein MOCKUP, welches man irgendwo im Mozilla-Wiki findet... Also nur ein Design-Vorschlag...
 
Also wo ich ja schon sehr skeptisch bin: das Kreuzchen zum Schließen der Tabs. Bisher ist es ja immer an der selben Stelle ganz rechts gewesen. Das war immer sehr praktisch, da man einfach die Tabs nach dem Lesen schließen konnte, ohne es immer wieder mit der Maus suchen zu müssen. Ich hoffe, das kann man einstellen.
 
Also ich sehe keinen grossen Unterschied.Dürfte eigentlich alles beim "Alten" bleiben! Mir spielen die Icons eh keine Rolle, da ich sie ausgenlendet habe und nur Textfelder zum Navigieren benutze. Sieht voll schlicht aus und der Browser ist dadurch sogar etwas schneller!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles