Gothic 3 kommt ohne Starforce-Kopierschutz

PC-Spiele Das Rollenspielreihe Gothic gehört zu den erfolgreichsten deutschen Spieleproduktionen. Im zweiten Teil sorgte der Kopierschutz für viel Ärger bei den Kunden, aber er erfüllte seinen Zweck, denn er bereitete den Warez-Groups viele schlaflose Nächte. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
der starforce kopierschutz soll ja ziemlich nervig sein. je nachdem was man für ein laufwerk hat soll das spiel als nicht original erkannt werden usw. freue mich auf jeden fall auf gothic http://www.sysprofile.de/id13486
 
@Maniac-X: Nerfig ja, aber weil er funktioniert wohl eher :) Also ich hatte bei mir noch kein Original mit SF was nicht bei mir lief
 
@ThreeM: Ich auch nicht, aber viele viele andere User schon, sogar in meinem Freundeskreis (und nein, nix Softwarepiraterie). Starforce ist Müll, da geht kein Weg daran vorbei, auch wenn es bei manchen System (augenscheinlich) so läuft wie es soll.
 
@ThreeM: Ich auch noch nicht. Aber trotzdem ist der Kopierschutz schlecht, da er zu tief ins System eingreift. Ich hatte schon so manch Probleme mit Nero. So wurden CD's (normale Daten) mit Fehlern gebrannt. Nein nicht die Rohlinge oder die Gewschwindigkeit war Schuld, sondern Starforce wie sich nach der Deinstallation herausstellte. Also ich kaufe nie wieder Spiele, seien Sie noch so gut, mit Starforce als KS. Möge dieser Kopierschutz auf Ewig vom Markt verschwinden! gruß M_P_E
 
So läuft wie es soll? Ist das denn Absicht, daß das Ding eine Sicherheitslücke baut, die es jeden beliebigem Benutzer ermöglicht, lokale Adminrechte zu erlangen?
 
Wenn's nur das wäre... allein schon die Frechheit, einen "Kopierschutz" zu entwickeln, der sich als HDD Controller auf den normalen legt und die Firma keine bzw. mangelhafte Deinstallationshinweise bereitstellt....
 
Bei mir war das so, dass manche Games mit StarForce abschmierten, und auch der Rechner mit, sowohl beim Zocken als auch im normalen Betrieb. Im Bluescreen, bevor der Rechner nen Reset durchführt war immer diese "sfdrv03.sys" Drecksdatei dafür verantwortlich. Besonders ärgerlich natürlich wenn man z.B. mit Photoshop was macht und speichern will, wahrscheinlich durch Zugriff auf explorer.exe und der Rechner dann abschmiert. Also ich denke, wenn man schon einen Kopierschutz einsetzt, dann sollte man doch wenigsten dann Support bei den Usern leisten oder irgendwelche Patches bringen. Anstatt wie M_P_E es schon sagte noch mehr Fehler reinzumachen oder die Privatsphäre des Benutzers einzuschränken.
 
freue mich auch schon sehr nach dem ich teil 2 sehr gerne gezockt habe.
 
ma sehen wie die es sichern weil ohne kopierschutz würden die sehr hohe verluste machen.
 
@nitrox: das glaube ich eher nicht. Denn somit wird dem Anwender die Installation bzw. das Gamen erleichtert. Und wenn das game super ist dann Kaufts auch jeder. Siehe an anderen Games
 
@maetz3: Ob ein Spiel super ist oder nicht muss jeder für sich entscheiden... und das kann er erst tun, wenn er das Spiel gekauft hat. Und wenn ein Spiel gut ist, heißt das noch lange nicht, dass es nicht von Hintz und Kuntz kopiert wird. KSe haben imho schon ihre Daseinsberechtigung, nur ein KS der so tief ins System eingreift sollte verboten werden. Letztlich liegt es aber am Kunden selbst. Ein Spiel, das nicht gekauft wird und auch nicht illegal gebrannt oder geladen wird, diesen KS aber aufweist, sollte den Verantwortlichen zu denken geben!
 
Endlich hats mal einer der Publisher verstanden, was Spieler schon lange fordern.
Jetzt fehlt nur noch dass man das Game auch ohne CD/DVD zocken kann ohne einen entsprechenden Crack einsetzen zu müssen.
 
@Dr. No: dann würde es auch nur einer kaufen und die freunde mit installieren das wär auch nicht das ware für den publisher
 
Sowas kann man auch über eine Online Freischaltung der SN regeln (siehe Steam).
 
@Dr. No: die lösung über steam ist gut gelöst... jedoch finde ich die lösung von earth 2160 besser, weil man keine spezielle plattform banötigt...
 
@Dr. No: oder WoW.. auch super gelöst. Leider ist man bei sowas dann internet gebunden
 
TAGES wäre eine schöne Alternative X-D
 
Jup der ist wirklich gut
Ich frag mich nur warum den keiner verwendet, den gibs au auch schon etliche jahre
 
Also der zweite Teil war geil, freue mich auch schon auf den dritten Teil! :-)
 
Das nenne ich einen Schritt in die richtige Richtung. Denn was nutzt einer Firma der beste Kopierschutz, wenn sehr viele Menschen über Probleme klagen und dadurch natürlich auch etliche potentielle Kunde abgeschreckt werden. Auch wenn der Preis des Spieles sinkt, wird es trotzdem eher bleiern im Regel liegen bleiben (diese Aussage ist nicht explizit auf dieses Spiel bezogen).
 
@SteVeO: jo des wegen habe ich bis jetzt auch auf panzer1-2 ,cossacks2 spellforce 2 und bestimmt noch mehr die miir nicht einfallen nicht gekauft so ein schutz nervt einfach nur. sacred der schutz nervt auch voll ab bis der die dvd geprüft hat kann man noch mal auf klo gehn und ein grosses geschäft machen.
Bevor ich mir ein spiel kaufe schaue ich immer hier welchen schutz es hat
http://copybase.ch/Cb/PHPV2/index.php
und sollte nicht teuer als 10euro oder als gold packt 15euro sein.
Noch besser pc zeitschriften da is kein schutz bis jetzt drauf nur ab und an ein cd check :)
 
geil am 15. September "schon" :oP

kann man es schon irgendwo vorbestellen...? Man endlich hat das warten ein Ende...!!
ich freu mich schon wied blöde auf den 3. Teil.

*offtopic*nur scheiße das am Freitag meine Grafikkarte (9800 Pro)den Hitzetod gestorben ist... :o(
Naja jedenfalls ein guter Zeitpunkt den Rechner ein letztes mal aufzurüsten...Ich spiele mit dem Gedanken eine Radeon 850XT PE (AGP) zu besorgen...damit dürfte gothic 3 doch noch vernünftig laufen..? Oder habt ihr andere Empfehlungen?*offtopic*
 
Gerüchten zufolge soll ein Kopieschutz namens "Tages" zum Einsatz kommen:
http://www.shooterplanet.de/Kopierschutz.php?ksid=13 Der ist nicht sonderlich bekannt. Der Kopierschutz soll auch ein "Programm" zum Überprüfen installieren. Der wurde teilweise schon in Spellforce 2 eingesetzt. Aber keine Gewähr.
 
@sam79: TAGÉS war und ist schon immer ein sehr geheimnisumwitterter Kopierschutz. Hat es denn überhaupt mal Fortschritte bei der Erkennung gegeben? Bis vor kurzem gab es zumindest nur Vermutungen auf welchen CDs TAGÉS eingesetzt wurde und wie dies zu 100% zu erkennen ist. Erinnert mich irgendwie an den alten "FADE"-Kopierschutz von Codemasters-Spielen (Operation Flashpoint z.B.) *g*
 
@sam79: Spellforce 2 hat Starforce. Udn jeder Kopierschutz bringt eine Überprüfung mit die einem in einer extra Datei die anderen in der EXE des Spiels.
Tages ist teuer und nur aufgrund der geringen verbreitung noch nicht geknackt. Aber wenn er jetzt stärker eingesetzt wird, als esatz für StarForce wird er schnell geknackt sein. Man braucht nur eine spezielle dumping engine weil die Sektoren etwas verändert sind.
Es macht aber bedeutend weniger Probleme als Starforce.
 
@Nero FX: Es gibt definitiv eine Spellforce-Version mit Tages als Kopierschutz. Ich glaub das war die US-Version. Patches sind jeweils für die Version mit Tages und Starforce extra herunterladbar. Google einfach mal.
 
Was soll der Kopierschutz...dann such man mal ein wenig im Netz...macht bei vielen Porbs und knacken geht auch mit den richtigen tools
 
Sollte Gothic 3 auch nur annährend so gut werden wie seine beiden vorgänger (und davon ist auszugehen) wird das spiel selbstredent gekauft! So ein tolles spiel verdient diese unterstützung voll und ganz, noch dazu weil es aus deutschem hause kommt!
 
@Slizur: HrHr, genau meine Rede.

*spiel-ist-sogut-wie-vorbestellt*

 
Na das sind doch mal gute News, das Game wird sich sicherlich von selber verkaufen, war bei TES IV auch nicht anders. Man darf nur hoffen das es nicht so üble Bugs haben wird wie TES IV.
 
Ohh der Screenshoot sieht super aus :)
hoffe so siehst auch ingame aus und es läuft auf middeln Rechnern :)
Also gut Optimiert. Starforce is blöd ich würd mir auch Rush for Berlin kaufen aber es hat starforce daher lass ich es aus prinzip da ich auch keine lust hab eine Cd für 47Euro zu kaufen ohne das sie geht nene.
Da sie kein Starforce nutzten sparen die sich paar leute beim support die dennen helfen müssen die ne schlechte CD gekauft haben.......

Ich habe irgendwo gelesen das ein Spiel ohne Starforce kommt und die Starforce leute sich in ihrem forum aufgeregt haben das, das nicht gut ist und haben einen Torrent link zum Spiel reingestellt.......
 
Finde ich wirklich super. Ich freue mich schon gewaltig auf das Spiel!
 
Gothic war schon immer ein geiles Spiel, mit dem Kauf unterstützt man auch mal deutsche Progger und dann noch einen entschärften Kopierschutz dazu?! Was will man mehr, ich würd sagen, es wurde ein weiterer Kaufanreiz geschaffen, TOP!
 
gothic 2 das beste spiel das es bis jetzt gibt (meiner meinung nach) außer das es auch auf sehr guten rechnern in der stadt immer noch ruckelt -.- .
Der dritte teil wird auf jeden fall wieder richtig fett auch wenn ich ihn vielleicht nich spieln kann. Jaja bei starforce hat immer nur laufwerk abklemmen geholfen ^^.
 
@Smeagollum: hä was .old du oder was? Allgemein: ich habe bei Gothic 2 erlich gesagt nie was vom Kopierschutz bemerkt. Das 3. ist auf jedenfall Pflicht. Nervend ist nur das man (zumindest bei mir lief es sonst nicht) den SATA Raid Controller deaktivieren mußte.
Achja noch was, wer sich die Zeit bis dahin nochmal mit G2 vertreiben will und das Glück hat noch nicht davon gehört zu haben dem empfehle ich mal den Bushak Mod zu spielen, ist ganz interessant mal aus Ork Perspektive die Sachen anzugehen.
 
@inselspeer: Bevor man groß das Maul aufreißt sollte man erstmal nachdenken! Mein .old steht dafür, dass das ne alte Nachricht ist und schon vor 1-2 Wochen auf diversen anderen Seiten aufgetaucht ist, weswegen ein Posten zu diesem Zeitpunkt relativ unnütz ist. News sind halt nur News solang sie noch frisch sind.
Und einen Kommentar á la "Wenn's dich nicht interessiert brauchst ja nicht lesen" kannst du dir sonstwo hinschieben!
 
@inselspeer:
don't feed the troll
 
Dazu kann ich JoWooD nur beglückwünschen. Soll ich euch mal ne nette story zu StarFurz erzählen? Also, ihr habt euren PC gerade so richtig doll eingerichtet, alles läuft wie geschmiert und ihr habt schon etliche euerer lieblingsgames(inkl. StarFurz) installiert, wißt aber genau, die teile sind schon älter und ihr müßt ein oder mehrere Patches aufspielen. Soweit so gut. Und gerade habt ihr euch ein nettes neues Game geholt und frisch installiert und der jüngste Patch hierfür ist AUCH schon da! Geil! Gleich drauf damit! Aber WEHE, ihr installiert solch ein derart verpestetes Game und Patcht es, BEVOR ihr die für StarFurz übliche Neustart-Routine macht oder den Neustart überseht - dann geht nämlich GAR NICHTS mehr! Weder das zuvor gerade neu erworbene, noch die zuvor normal installierten und gepatchten und bis dahin auch funktionierenden Games! Wohlgemerkt: Wir reden hier von ganz normal und ehrlich erworbenen Originalen! Denn dieser Kopierschutz verankert sich dermaßen tief im System, daß mann schon fast von einer art Root-Kit sprechen könnte. Selbst mit dem von StarFurz selbst zur verfügung gestellten Tool auf deren seite, kann man nicht restlos alles entfernen. Und solange man das nicht kann, ist auch eine Neuinstallation aller bis dahin erworbener, derart Kopiergeschützter titel NICHT MEHR möglich! Das Installationsprogramm bricht dann nämlich ständig an der selben stelle ab mit dem lapidaren hinweis, daß sich ein Virus eingeschlichen hätte(Blödsinn!) und das die Original EXE modifiziert worden ist(Fast logisch, wenn man Patcht!). Was also tun? In meinem Fall half nur das komplette Formatieren und Neu aufsetzen des PC und die akribische Einhaltung der Installationsvorgaben. Jedenfalls ist das ein schlag ins gesicht all jener, die ihr ehrlich verdientes Geld für Software ausgeben. StarFurz war mir bis zu diesem vorfall offen gesagt schnurz - aber DAS hat mir echt sauer aufgestoßen(nee, Rennie half da auch ned, danke der nachfrage!). Bei mir jedenfalls kommt dieses stück Dreck von russischer Software in Zukunft auf einen neuen PC nicht mehr drauf - und somit auch keine Games von Entwicklern die meinen, daß sie dies ehrlichen Käufern zumuten müssten. In diesem sinne: Greetings@all and have Phun!
PowerGraFX
 
Weise Entscheidung, dann kann ich es ja beruhigt kaufen. Bei mir kommt kein Starforce auf den Rechner. In solchen Fällen git es immer alternativen.
 
ich kauf auch keine Spiele, wo man die dreckcd immer drinn habn muss. die sollen guten MP programmieren und da haben die auch Garantie, dass es oefters gekauft wird. Denn Zukunft der Gamez liegt in MP Bereich
 
xD ich frag mich sowieso, weshalb die hersteller immer noch schweineteure kopierschutzmechanismen einsetzen, die im moment sowieso geknackt werden?! deshalb wird wohl auch bei gothic 3 auf einen solchen verzichtet und "stattdessen eine "sanftere Alternative" " eingesetzt. "günstigere alternative" wäre wohl treffender :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles