Launcher 2.5.6.25 - Zusätzliche Schnellstartleiste

Software Der "Launcher" ist eine Art Schnellstartleiste, die zusätzlich geladen und überall auf dem Desktop plaziert werden kann. Die Software läuft problemlos aus einem Ordner, so dass sie als Starter für Software auf einem USB-Stick dienen kann. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was braucht das denn an Ressourcen?
 
@eRnie: wenn dein pc soviele anwendungen lkaufen hat das du diese leistebrauchst sollte der locke rin de rlage sein das wegzustecken ^^ oder ist dein system schon seit jahren out-to-date?
 
@magamacy: Der Pc nicht. Aber das Notebook ... :P
 
@megamacy: Bitte versuche doch mal deutsch zu schreiben. "der locke rin de rlage" was soll das????
 
@bigoesi: Das ist doch nicht so schwer: Das heisst einfach "...sollte locker in der Lage sein, das wegzustecken..." Die Leerschläge stimmen einfach nicht ganz - aber das ist Menschlich - und eben halt deutsch... Weshalb gleich so genervt?
 
megamacy es gibt auch mensche die PII benutzen um nur im Net zu lesen und wollen halt ein paar tools zu installieren ^^

was ist Freeware/shareware??? wenn man den crack findet ist es freeware???

Deutsche Sprache, schwere Sprache >>
xD !

Peace
 
@hackdima: er meint damit solang du nicht mehr als 32 programme in die leiste intigrieren willst freeware und danach ist eine gebühr fällig. ist halt schlecht beschrieben mit Free/Shareware
 
@hackdima: Naja - eigentlich ist es einfach keine Freeware, sondern Shareware! Die volle Software ist beschnitten und der volle Funktionsumfang muss erst kostenpflichtig freigeschaltet werden -> Shareware :)
 
meiner meinung nach ist das tool sinnlos, man braucht doch nur seinen quicklaunch in irgend eine ecke des desktops zu ziehen. mann kann den qicklaunch dann sogar automatisch ausblenden lassen. ok, sieht zwar nicht so gut aus wie der launcher, aber es erfüllt seinen zweck.
 
Tzz geld für so ein TOOL ich nutze lieber XPMan der ist goil udn viel vielseitetiger als das TOOL hier....
 
@ChinaOel: Der Quicklaunch des Explorers tuts doch auch! Kannst so in der Leiste platzieren und über die "entstandenen Pfeile" auf die anderen Programme zugreifen! Da braucht man wirklich keine Software oder genannt "Tool" :D
 
hallo@all ich benutze schon sehr lange menuApp von desktopapps und es ist freeware

http://www.desktopapps.co.uk/menuApp.html
 
ich finde es vollkommen unnötig..
 
Ich finde es ist ein sehr gelungenes und schönes Programm
*Kommentar von meinem Sohn* (war traurig, weil Alle nur meckern)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen