Gerüchte um den HD-DVD-Player für die Xbox 360

PC-Spiele In den letzten Tagen gab es zahlreiche Gerüchte rund um den HD-DVD-Player für die Xbox 360. Seit längerem ist bekannt, dass dieser als externe Erweiterung für die Konsole auf den Markt kommen soll. Wann und zu welchem Preis steht noch nicht fest. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ein HD-DVD Laufwerk eingebaut würde auch wohl (erstmal) den Preis der X-box360 verdreifachen oder zumindest verdoppeln und zum Ladenhüter machen bzw man könnte nur geringe Stückzahlen an den Mann bringen. Das Risiko das einfach nur die Erweiterung "floppt" ist viel geringer und es wäre auch nicht so ein Imageschaden.
 
Sicher? Nach den vollmundigen und nicht eingehaltenen Ankündigungen empfinde ich das jetzt irgendwie schon als Imageschaden. Ich vermute mal das externe Laufwerk hat aber weniger mit dem Endpreis einer integrierten Variante zu tun als vielmehr mit der Frage, ob, wieweit und vor allem wann sich HD-DVD durchsetzen kann. Denn noch ist alles möglich im Debakel um die DVD-Nachfolger und MS hat sicher keine Lust sich mit einem aussterbenden Format in die Nesseln zu setzen.
 
Ich kann e-foolution nur zustimmen. Aus Marketing- und Wettbewerbsgründen bleibt nur diese Alternative (oder man zahlt richtig viel Geld drauf, um den Preis zu halten!).

Der Preis für die PS3 (599) gegenüber der XB360 (399 - und der Preis wird sich mit Sicherheit um Weihnachten herum npchmal ändern!) ist eine Blamage für Sony ... aber logisch: Wer auf so neue und aufwendige Hardware setzt wird einen Preis dafür nehmen müssen, welcher auf dem Gamersmarkt aber nicht mit attraktiven Stückzahlen einschlagen wird.

Hier meine ich (persönliche Einschätzung), dass Sony bewusst seinen Vorsprung mit PS1&2 in das Kalkül einbezieht und darauf setzt, dass zwar am Anfang weniger die Stückzahl entscheiden wird, aber das der Formatkrieg (Blue-Ray vs. HDDVD) und der Hardwarepreisverfall ihnen (Sony) in die Hände spielen wird - daran sind schon ganz andere Größen der Unterhaltungselektronik kaputt gegangen! Microsoft kann dann immer noch reagieren und ein Add-On Blue-Ray rausbringen ... Sony nicht!

Hier sehe ich also Sony in einem echten Pokerspiel und ich würde sagen, dass Blatt ist sehr bewagt damit zu bluffen!
 
Der Vorteil von einem externen Laufwerk ist doch recht klar:
- Man kann es an eine bestehende Konsole anschließen
- Es ist flexiebler (für den fall das HD-DVD floppt)
- Man kann es kaufen, wenn man es braucht bzw. HD-DVD etwas verbreiteter ist.
Ich finde die Entscheidung gut...
 
Microsoft macht das genau richtig, denn hätten sie sich jetzt nicht zu dem Gerücht geäußert, hätten erstens die Leute, die von der HD-DVD überzeugt sind, sich die Xbox 360 jetzt nicht bestellt. Floppt die HD-DVD, werden sie sie sich wahrscheinlich gar nicht kaufen. Und zweitens treiben sie damit nicht, so wie Sony, den Preis für die Konsole weiter in die Höhe und setzen auch nicht auf eine neue Technik, von der man noch nicht mal sagen kann, ob sie sich überhaupt jemals durchsetzen wird.
 
MS ist toll. Ein externes gefrickel an eine Konsole anzuschließen ist schon mal daneben. Gut nur, das man es nur kauft wenn man es braucht. Sollten sie vieleicht generell man so handeln. Eine Konsole pur mit nix, den Rest kauft man sich wie im Ersatzlager zusammen und freut sich wie Bolle. :P
 
@Kammy: Und dann nennen wir es PC. :-))
 
Ich denke dieses externe HD-DVD Laufwerk wird Flopen, ich vermute es kann nur für Filme gebraucht werden, den wenn Spiele für dieses Laufwerk herauskommen würden, müsste die Hardware verbreitetet sein, damit es wirtschaftlich ist und dieses ist vermutlich bei einer externen Lösung nicht der Fall. Gibt es eigentlich schon Infos über den Anschluss des Laufwerks, soweit ich weiß kann/darf über USB nicht der Kopierschutz übertragen werden somit müsste das Laufwerk einen eigenen TV-Ausgang haben, was wiederrum zum Kabelsalat führt. Eine interne Lösung würde sicherlich für Neukunden die HD-DVD interessiert sind günstiger werden als der Einzelkauf von Konsole und Laufwerk.
 
@floerido: Microsoft hat schon mal durchsickern lassen, dass das ganze per USB angeschlossen wird, und die Filme in HD über den Anschluss der Konsole ausgegeben werden wird. Habsch mal in unsrem Forum in den News gelesen, und die waren keine Gerüchte! :)
 
@floerido: Wozu Spiele auf Hd-DvD oder Blueray wenn das Medium DvD dafür noch VÖLLIG ausreichend ist?! Denkt ihr nur durch ein neues Speichermedium werden die Spiele automatisch besser? Eher teurer....
 
@I Luve Money: Ja ich erinnere mich noch an die C64 zeiten, dort gab es auch gute Spiele auf kleinen Speicherplatz. Nur wenn eine SPIELEkonsole ein extra Laufwerk hat aber dafür dann keine Spiele erscheinen ist doch irgendwie komisch.
@nightryu: Gibt es da dann kein Ärger mit der HD-DVD Allianz, für mich hört sich das dann sehr nach einer Sicherheitslücke an bei der der Kopierschutz leichter geknackt werden kann.
 
Microsoft sollte mal lieber Informationen darüber herauslassen, ob bzw. in wie weit das YUV bild-ausgebende HD-DVD Laufwerk zukunftssicher ist in Hinblick auf die von den Filmstudios erzwungene HDMI/AACS Verschlüsselung. Das ist alles noch viel zu wage und versetzt mich nicht in die Stimmung ein solche Laufwerk zu kaufen, selbst wenn es günstig ist. Wer kann mir garantieren das ich noch in 2 Jahren über YUV die volle 720p Auflösung der HD-DVD gucken kann?Die Filmindustrie wird nicht HDMI, AACS usw. entwickelt haben um es nicht einzusetzen. Also Microsoft und Filmstudios - redet mal Klartext und eiert nich rum. Ansonsten ist die Strategie gut - noch besser wäre aber das zusätzlich erworbene Laufwerk könnte man mit dem DVD Laufwerk der 360 einfach austauschen.
 
bis 2010 kein Problem mit YUV. Bis dahin haben sich die Filmindustrie und Hersteller von Abspielgeräten geeinigt den Copy-Schutz nicht von HDMI abhängig zu machen.
 
verstehe die ganze thematik nicht ganz, hat die xbox 360 nicht von werk aus schon ein HD Laufwerk? Soviel ich mich erinnern kann war doch die Rede von einem Blue Ray Laufwerk optional als eXternes anzubieten oder?
 
@LastSamuraj: nein die xbox360 hat von haus aus nur ein normales dvd-laufwerk! das hd-dvd-laufwerk soll als Externes angeboten werden!
die ps3 hingegen hat gleich ein integriertes br-laufwerk!
 
@LastSamuraj: "verstehe die ganze thematik nicht ganz, hat die xbox 360 nicht von werk aus schon ein HD Laufwerk?" na klar hat die schon eins deswegen ja die news xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich