DIManager 6.5.1.202 - Icon-Positionen speichern

Software Der DIManager von PiX-ART speichert die Position Ihrer Desktop-Icons. Wenn Sie die Bildschirmauflösung in den Anzeige-Optionen ändern, werden die Desktop-Icons durch das System eventuell automatisch neu angeordnet und müssten von Hand neu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Interessant, besonders wenn man nen neuen GraKa Treiber installiert, den man davor deinstallieren muss und somit die Auflösung auf minimum ist, somit muss man nicht mehr die Icons jedesmal neu anordnen! Soviel Sinn macht das Programm anscheinend nicht...aber was solls! :)
 
ich hab nie verstanden wieso xp sich die positionen nicht merken kann. da muss man helferlein bemühen - traurig das! komisch: das MS nicht aufgefallen ist wie nervig das sein kann wenn die icons immer mal wo anders rumwuseln... :o/
 
@füchslein: Warum soll sich XP das nicht merken können!? Das ist "by design", dass das neu angeordnet wird. Klar, dass viele das schlecht finden, aber so ist das halt mit "by design"-Entscheidungen: Viele wollen es so, viele wollen es anders.
 
da sind natürlich die im vorteil die gar nicht erst soviele icons drauf haben :)
 
@sk4tz: da hast du wohl recht! und meine avedesk shortcuts lassen sich davon erst garnicht beirren :)
 
Naja, ich benutze das Programm schon seit längerem und finde es doch ziemlich sinnvoll. Wenn man z.B. mal PC an TV anschließt um über Fernseher zu spielen, muss man danach nicht immer wieder die Icons rumschieben, weil sie durch die veringerte Auflösung total durcheinander gebracht wurden. Das gleiche gilt bei mir auch bei den meisten Beamern und anderen Bildschirmen, da ich am Notebook eine WideScreen-Auflösung habe und die damit meistens nicht klar kommen, sodass ich runterdrehen muss. Also meiner Meinung schon praktisch.
 
Whahaha. 1.4 MB für so einen Schiss... Gibt zig Programme die das gleiche "nebenbei" leisten. Unter anderem Ati Tray Tool, welches für Besitzer von ATI Karten ohnehin die erste Wahl ist.
 
@brand10: Whahaha was für eine goile Antwort!
Also ich nutzte das Tool nun schon seid gut 2 Jahren udn bin nach wie vor sehr zufrieden vor allem mit dem sehr sehr schnellen freundlichen Support! - Kein Tool kommt an diese Leistung ran. schon alleine wegen der Profilverwaltung!
 
@ChinaOel: Wenn Du NUR dieses Tool kennst, dann ist es schlicht UNMÖGLICH zu sagen, dass das Tool "das beste" ist. Du hast keinen Vergleich! Profile? Kann ATT ebenfalls. Das ist nichts besonderes. P.S.: Du brauchst Support für SO eine Software? Himmel...
 
@brand10: na ja ich kenne ne ganze menge mehr solcher Tools zb:: benutzte ich auch mal Iconoid. Nun ja brauchte ich - sorry aber es lief mal nicht so rund auf meinem damalgigen W2K System
 
@brand10: Betreff Dein Support Problem: Finde es bessere den Support für "meist auch nen kleinkram" in anspuch zu nehmen, als gar nicht und - dann zu brüllen "scheiss Prog funzt nicht" udn dem Autor nciht somit die möglichkeit geben ein Prog zu verbessern! Schreien kann ja nu jeder aber mithelfen vorallem bei einem kostenlosen prog kann der wenigste - ich weis wovon ich rede - der Nutzter ist mesit undankbar - ps.: Finde sowiso witzilos was es hier für eine Diskussion um so ein Tool gibt. Werd es erstma testen und dann "schreien" *ggg*

pps.: Wann ist Dein PRgramm fertig was das kann wie das obige? Damit ich auch ma deines testen kann und wehe das ist nicht 100%ig udn ich benötige Support!
 
Ich sag mal sry bzgl. meines vorherigen Posts. Er war auf Vermutungen gestützt und SO nicht haltbar. Wie auch immer. @TheCatcher: ATT ist nicht "mein" Programm, sondern eine nette bekannte Software für ATI Grafikkarten :)
 
Ich finde die Versionsnummer hart. das Tool macht ja net arg viel, zumindest nix komplexes - und trotzdem ist man schon bei Versionsnummer 6.5.1.202 angekommen? Was konnte dann 1.0 überhaupt?
 
@lofote: Ja das schon heftig - finde ich auch - andereseits scheint es doch dnach auszuehen das da viel gemacht wird, achso schauste mal hier http://www.dimanager.de/download,de.html da gibt es nen kleinen und nicht sofort sichbaren link zu eine alte Änderungsölite
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen