Games: NfS: Carbon, Ghost Recon 3, Hitman: BM

PC-Spiele Ghost Recon 3 - Multiplayer Pack mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wenns wirklich ingame ist, sieht nfs mal wieder lecker aus :)
 
@GTIfreak: Wenn ich die Grafik mal mit Most Wanted vergleiche, wenn ich die Grafik bis zum Anschlag hochschraube, glaube ich schon, dass es sich um ingamescreens handelt.
Freu mich schon richtig drauf :-)
 
Ich glaube, das wird mein erstes Spiel für meine PS3 :) Evtl. gibts das ja gleich als Bundle. NFS:MW hat mich auf der PS2 zwecks Grafik im Vergleich zum PC schon angeödet.
 
@GTIfreak: Quatsch, das sind doch keine InGame Szenen. Unter InGame Szenen versteh ich was anderes. Aber in Spielegrafik wird das Video wohl schon sein ...
 
Das neue NFS werde ich nicht kaufen, da ich mit der Patchpolitik von Most Wanted nicht zufrieden bin. Ich habe immer noch teilweise Probleme mit dem Spiel und EA ändert nichts daran.
 
@Surfels: gut dass du uns das mitgeteilt hast
 
@Surfels: einig generell schlechter support von EA bestes Beispiel BF2. genau deswegen kaufe ich nun grundsetzlich keine EA spiele mehr, ansonsten ändert sich da nie was!!!!!!!!!!!!
 
@bla,bla,bla: Genau. und weil du jetzt keine Spiele mehr von EA kaufst wird sich's ganz bestimmt ändern... :-)
 
Najaa NFS hat mich damals soo fasziniert. Aber seit NFSU ist irgendwie alles doof :(
 
@bf2modsde: Ganz deiner Meinung!
 
@bf2modsde: Richtig. Immer das Selbe. Tunen, fahren, tunen usw. Wenn man Most Wanted spielt kann man sich Underground 1 und 2 sparen. Finde es auch sehr schade, das sich EA von der Cockpit-Ansicht getrennt hat. Dafür sieht das neue Test Drive sehr gut aus (und mit Cockpit einschließlich der richtigen Sitzposition).
 
ich hoffe mal das passend zum neuen "The Fast and the Furious 3: Tokio DRIFT", das DRIFT rennen wieder dabei ist... NFS:U2 war der knaller, mit neon, etc pp, NFS:MW hat mich ein wenig enttäuscht, kein tag nacht wechsel bzw NUR tag. wenn EA von allen beiden etwas nimmt dann wird das der nächste knaller!
 
lol,schon nach ca.8 monaten nach Most Wanted schon das neue,was geht ab?!? haben die mit Most Wanted zu wenig eingenommen?!?
also ich fand NFS:U1 ganz ok aber u2 fand ich schlecht. MW fand ich wiederrum gut,aber die sollten wieder ein gutes schadensmodel(sowas wie bei NFS:Porsche,nur BESSER^^)einfügen.
also wenn ich lese das ne demo raus is,werde ich mir die SOFORT loaden und grafik HOCH und zocken!!!!!*freu*
 
@Motti: Das ist bei NFS normal. Ankündigung im Frühjahr, Release um den 20. November. Genau wie die Playstation-Konsolen. Diese erscheinen auch immer Ende November.
 
naja ich fand underground mehr als affig, genau wie die FNF filme, wenn ich neon schon lese muss ich brechen! nfs kehrt langsam wieder zum ursprung zurück und der war luxuswagen und schnelle rennen und nicht so reisschüssel getune, was einfach nur hässlich ist! gut so! und das spiel wird wohl wieder so kurz vor weihnachten rauskommen, also im jahresabstand, wie der rest auch -.-
 
Hmm also so pralle fand ich den Trailer von NFS:Carbon nicht und Grafisch schauts auch nicht so dolle aus.
 
unglaublich aber wahr! lange vermisst aber nun is sie wieder da! die game news jippi!! hoffe die kommt jetzt wieder öfter
 
@derblauesauser: hehe ;) sorry, aber ich war aufgrund meines umzuges fast 3 monate offline und konnte deswegen keine game news posten :( jetzt sollte sich dies aber geändert haben :)
 
Oh man. NFS Carbon sieht wieder genau so aus wie NFS Underground. Da sah die Grafik bei NFS: MW wesentlich besser aus. Die sollten erstmal die Engine komplett neuschreiben, bevor die noch mehr Mist produzieren. Gibt es überhaupt schon einen Rechner auf dem NFS: MW mit allen Grafik-Einstellungen auf Hoch flüssig läuft? *g* Ich wette die Engine ist sowas von schlecht programmiert und so buggy. DTM Race Driver 3 hat eine viel bessere Grafik und läuft sogar auf älteren PCs mit 64MB-Grafikkarten mit sehr guter Grafik noch flüssig.... Da könnten die sich mal ein Beispiel dran nehmen!
 
@Novanic: Mein Rechner schafft das :) Allerdings gibts bei DTM 3 nicht soviele Speedeffekte. Inwieweit die aber auf die Grafikleistung hauen kann ich nicht sagen, wobei du von der generellen Qualität sicherlich recht hast. Nur wird bei DTM3 auf viele "Spezialeffekte" verzichtet.
 
joa schadensmodel vermiss ich auch, aber geilste ist ich häng bei NFS MW seit monaten fahre ca 1 renn am tag und bine rst bei 30% also ich finds deutlich zu lang, und das geilste ist bis carbon drausen ist bin ich vll mal bei 50 ^^
 
@enemykillerz: Dann bist du irgendwie zu langsam, man kann es in 2 Wochen durchspielen. Ich finds zu kurz und auch ein bisschen eintönig.
 
die grafik sieht so aus als hätte sich kaum was zum vorgänger verändert - ea geht also mal wieder den bequemen weg und macht mit wenig arbeit ein neues spiel das wohl bis auf einige details wie das letzte nfs wird. - und noch was zu dem kommentar von novanic, bei mir läuft nfs-mw auf höchsten einstellungen flüssig und ich hab nicht gerade einen high end rechner.
 
ich fand die spiellänge bei nfs-mw nicht zu kurz - wenn man nicht die nächte durchzockt hat man schon ein weilchen dran bis man auf 100% ist. ich wüsste auch nicht viele andere aktuelle spiele die eine längere spieldauer aufweisen können.
 
@andy!: des wird doch alles so künstlich verlängert.Des ist nach ner Zeit immer der gleiche schmarrn
 
ich will wieder outdoor rennen in der sahara oder im dschungel wie in nfs2 SE
 
Ich fand NFS3 immernoch am besten, diese ganze aufgemotze reizt mich absolut nicht.

NFS3: Schnelle Autos, gute Strecken, nette Verfolgungsjagden mit den Polizisten und sehr lustig im Netzwerk
 
@TheRIPper: ja, teil 3 (hot porsuit) und teil 4 (brennender asphalt) waren sie besten nfs teile
 
carbon is für mich schon kein thema weil das wieder nur nachtfahrten sind. dann wieder das geklaute team feature von juiced.... hätte mir ein nfs im stil von hot pursiut gewünscht mit polizei usw. aber so, das man auch selbst fahrer jagen kann... most wanted war ganz gut, aber da fehlte die dauer motivation...
die wird auch bei carbon nich kommen....
 
Zu NFS-Carbon: "Scheduled for release in November 2006, NFS Carbon represents the next generation of urban racing filled with adrenalin, where the endurance of the player will be put to the test on the long canyon roads." (http://www.worthplaying.com/article.php?sid=35000&mode=thread&order=0). Canyon roads? Das klingt nach dem guten alten Test-Drive-1 für AMIGA, wo man auch zwischen dem Abgrund und der Felswand auf einer Gebirgsstrasse fuhr. (Ähnlich wie im Video.) Was damals auch schon mit Polizei und Gegenverkehr war. (Der Gegener war die Zeit, beim 2-ten Teil gabs dann einen echten Gegener)! :-)
 
ich finde die grafik ok,sieht wirklich aus wie bei MW^^.
naja ich werde mir überlegen ob ich mir es hole,nämlich erst dann wenn mir die demo gefällt^^
 
Ich finde Armed Assault, nachfolger von Operation Flashpoint, sollte in den nächsten Game News dabei sein, denn da gibt es so einiges interessantes. Wie z. B. von hier http://armed-assault.de/oder hier http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=201474 Ich fand Operation Flashpoint so verlockend mit der Atmosphäre und realismus und jetzt kommt ArmA. Ich denke es gibt hier manche Leute die OFP gemocht haben, oder?
 
Moin, Also ich kann Eure Sorgen und Nöte was NFS im Speziellen und EA im Allgemeinen angeht nicht nachvollziehen. EA macht für meinen Geschmack mit die besten Games am Markt. Ich hab mich im Gegensatz zu den Meisten sehr über die Underground Serie gefreut, MW fand ich da schon eher langweilig. Liegt aber sicher da dran, dass ich mit Verfolgungsjagden recht wenig anfangen kann (ging mir in den alten NFS Teilen schon auf den Senkel). Ich "bastel" lieber etwas an dem Boliden, und Cruise etwas durch die City a la U2. Suche mir demnach z.T selber aus was ich fahren möchte. Auch Nachtfahrten bringen mir persönlich mehr spaß als am Tage rum zufahren, obwohl beides seine Reize hat, nur wäre ein Underground Thema bei Sonnenschein unlogisch gewesen. Anderes Beispiel von EA wäre das schon angesprochene BF2, wo ich mich immer Frage was Leute mit Ihrem Rechner anstellen um so derart heftig auf BF2 rum zu reiten die Bugs betreffend, ich kann von nur sehr wenig Bugs berichten und daher diese überzogene "Hetze" nicht nachvollziehen (und das in 120h Spielzeit). Mit EA ist es ähnlich wie mit allen großen (Bspw. M$) ohne die von diesen Firmen erbrachten Fortschritte wären wir sicher nicht da wo wir heute sind, bitte nennt mir einen guten (online) Taktikshooter mit dem Funktionsumfang von BF 2 eingeschränkt auch BF1942. Ich scheine wohl einer der Wenigen zu sein die keine Probs. mit Games von EA haben. Und BTW: Vielleicht sollte man den Fehler nicht immer bei der Software suchen ^^
So nun dürft Ihr Euch wieder das Maul über EA zerreißen :-)
 
@Lgee: ea is nur ein publisher. die sind sicher net für irgendeinen fortschritt verantwortlich. und wenn du nich mal mitbekommst was für ein haufen bugs in bf2 vorkommt, dann tuts mir leid.
 
@Lgee: Die Spiele werden nicht von und bei EA entwickelt? Sehr interessant! Ich habe nicht geschrieben das BF2 Bugfrei ist, es wird aber beinahe als unspielbar hingestellt, was absolut nicht stimmt. Lies meinen Comment am besten noch mal :)
 
Habe NFSU2 auf der PSP, spiel das heute immernoch gerne. Was ich mir nur noch wünschen würde wäre ein NFS ala U mit Schadensmodell und Bullen... :)
 
@WaldEck: Ich find's ja auch klasse, dass Du und Deine GameNews wieder da sind, aber kannst Du nicht vielleicht grundsätzlich alle NFS-News getrennt von den anderen Games veröffentlichen? Es ist irgendwie voll nervig, dass, sobald auch nur einmal "NFS" ansatzweise erwähnt wird, sämtliche anderen oben erwähnten Games vollkommen unter den Tisch fallen. Oder interessieren sich die Leute hier wirklich NUR für NFS??? Kann ich ja kaum glauben...
 
@DON666: ja,also hitman ok,aber ich habe es net^^ und ghost recon 3 hab ich auch net. ich spiele liebert sowas wie 1.6 oder so^^
 
@DON666: news, die umfangreicher oder besonders erwähnenswert sind, waren und werden auch weiterhin gesondert gepostet. sammel news hingegen eigentlich täglich. inwiefern fallen alle anderen oben erwähnten games denn unter den tisch? meinste auf die kommentare auf den news-inhalt selbst bezogen? in der news geht es doch nicht nur um need for speed und zu den comments: ich habe keinen einfluss auf den inhalt dieser (es sei denn, sie verstoßen gegen die netiquette)
 
NFS ist meiner meinung nach schon sehr ausgelutsch....

finde die sollten sich mal konzentrieren mal was neues zu entwickeln

Meiner meineung nach !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Need for Speed im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte