Fresh Download 7.56 - Freeware Download-Manager

Software Dieses Tool ist ein Freeware Download-Manager für Windows und wurde nun in der Version 7.56 veröffentlicht. Wenn Sie oft große Dateien herunterladen, kann man einen Downloadmanagers nur empfehlen, denn im Falle eines Abbruchs, setzt ein ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
moin, ich sach mal so....Teurer als Freeware, dürfte der Rotz auch nicht sein.....
 
@samoht: du findest das programm also nicht sonderlich gut, kannst du mir auch sagen warum? warum ist es schlechter als kostenpflichtige download manager, bzw. welcher andere ist deiner meinung nach besser?
 
@nim: nun sei mal nicht so neugierig, wenn du mal gross bist, kommste schon selbst dahinter :-p
 
@samoht: Du bist genau der Richtige, ein abschätziger Kommentar aber keine sachlichen Argumente!
 
@samoht: naja jeder fängt klein an :-) die user fangen klein an die Admins waren auch ma klein und die Progger und die Progs eben auch .... ^^ also gebt euch die hand grinst euch an und denkt euch einfach den rest :-) lol
 
könnte mal jemand einen FACHLICHEN kommentar ablassen?hin ich hier in der klatschecke der bild oder was?solche kindlichen kommentare von möchtegern alleswissern brauchen hier ja nicht zu schreiben.da hat swissboy schon recht ....
 
Ich habe Fresh Download über sehr lange Zeit genutzt, soooooo schlecht ist er garnicht, auf alle Fälle besser als gar kein Download Manager. Allerdings hatte Fresh Download häufig Probleme mit Redirektoren und auch die Downloads selbst gingen nicht sonderlich schnell damit. Vorher habe ich den Free Download Manager benutzt, der aber wesentlich mehr Fehler als Fresh Download hatte. Seit allerdings FlashGet endlich Freeware ist, nutze ich wieder den. FlashGet ist besser konfigurierbar und die Downloads gehen damit erheblich schneller, zumindest wenn man wie ich mit ISDN (2 Kanal, Flatrate) surfen muss, weil die Telekomiker zu mir kein DSL legen können. Gruß Paul .....
 
gehört nicht hier her... bitte löschen
 
Kenne den Fresh hier zwar nicht, aber ich verwende den Free Download Manager und bin sehr zufrieden damit. Konnte bisher alle Anforderungen erfüllen.
 
Was kann der, was sagen wir, Flashget nicht kann?
 
@Kirill: Mit einem Wort: Nichts .....
 
Ich hatte früher mal für kurze Zeit Getright angetestet.
Nun seit ich Opera nutze kann ich meine Downloads auch anhalten und fortsetzen bzw. sollte mal der rechner abstürzen eben da weitermachen wo ich aufgehört habe.
Nun würde mich interresieren in wie fern so ein extra programm für downloads mehr kann an wirklich "überlebenswichtigen" sachen?
Ok bei Getright hab ich was läuten hören das das programm automatisch nach mirros der herunterzuladenden datei sucht was den download natürlich um einiges beschleunigen kann. Das wäre aber das einzige das mir im moment einfallen würde.
 
@Slizur: wenn man irgendwelche Bilderserien zieht, ist die Batchdownload-Funktion praktisch. Da sagst du Flashget (weiss net, ob der hier erwähnte das überhaupt hat), er soll alles von http://server.com/sammlung/bild(*).jpg ziehen, wobei (*) dann in 2 Bytes von 0 bis 20 geht und scho hast du mit wenigen Klicks 20 Bilder geladen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen