A-Squared Anti-Malware 2.0 Final - Spyware-Suche

Software Die Firma Emsi Software hat vor kurzem die finale Version der Ausgabe 2.0 ihrer Software a-squared Anti-Malware veröffentlicht. Dabei handelt es sich, wie der Name schon sagt, um ein Programm, das bei der Suche nach allerlei Schad-Software ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
komisch da steht 3.84MB aber ich downloade 13.5MB
 
@Darclite: bei mir auch :-/
 
@Darclite: tja, reingefallen... :o)
 
@füchslein: Vielleicht sind die restlichen Megabytes Spyware die mitgeliefert wird, damit das Tool auch was zum 'entdecken' hat :-)
 
hatte das mal installiert und massive probleme mit dem updateserver (weiß nicht ob die das mittlerweile in den griff bekommen haben). des weiteren finde ich es dumm das man sich erst regestrieren muss bevor man das programm nutzen kann. bleibe dann doch bei ewido.
 
@patty1971: kann mann den resident shield ausschalten bei ewido ?
so das er nicht mehr in der taskleiste erscheint , wenn das programm aktiv ist
 
@pratos : ja denn kann man abschalten, das hauptprogramm öffnen und den hintergrundwächter deaktivieren.
 
@patty1971: alles klar danke :)
 
wird es die 2.0 auch als freeware geben so wie die 1.6 , 40 euro ist ein bisschen viel da hab ich ja für mein anti viren programm weniger bezahlt . ich benutze das programm von anfang an wär schade wenn es keine freeware version mehr geben würde :(
 
@pratos: 1.65 gibts doch noch als Freeware. Nutze ich schon über ein Jahr, bin zufrieden damit. http://www.emsisoft.de/de/software/free/
 
@avril: ja ich nutze die auch schon von anfang an , ich wollte nur wissen ob es die neue version (2.0) auch als free edition geben wird und vielleicht noch wann diese kommt
 
@pratos: Aso, das weis ich nicht, schaun wa mal :)
 
Finde ich ein gutes Programm als Ergänzung zu einem Antivirenprogramm. Habe es früher immer benutzt. Jetzt benutze ich Ewido (zusammen mit AVG) und bin überaus zufrieden.
 
@swissweb: ich probier gleich mal den scan , patty1971 gab ja auch schon den tip mit ewido , kannte ich vorher auch noch nicht mal sehen wie es ist :-)
So ausprobiert ! erstmal nichts gefunden aber ich werd es mal eine weile testen . kann es sein das ewido die ressourcen ganz schön beansprucht
 
@pratos: Nein, eigentlich sollte es die Ressourcen nicht sonderlich beanspruchen. Klar, einen kleinen Unterschied ist vielleicht schon festzustellen. Zusammen mit AVG als Antivirensoftware merke ich aber sowieso kaum was. Ewido ist noch nicht allzulange auf dem Markt. Es handelt sich um eine deutsche Softwareschmiede, die sich mit Grisoft (AVG) zusammengetan hat. Ewido ist einfach und laut Tests und auch meinses Erachtens sehr effizient. Ich habe es sogar gekauft - zusammen mit AVG.
 
@ pratos: wenn du einen systemscan machst verbraucht er schon ressourcen, ist aber normal da er tief ins system geht, deshalb lass ich den hintergrundwächter immer laufen, den merkt man kaum und er schlägt sofort an wenn er etwas verdächtiges gefunden hat.
 
Seltsam - bei mir fängt das Teil an zu scannen - dann machts poff und die Kiste schmiert ab.
 
Kann das Programm "mehr" als Adaware?
 
@yikrazuul: Ja, da es (in der kostenpflichtigen Variante) z.B. auch Rootkits entdecken bzw. deren Installation verhindern kann.
Es ist bei mir auch bei der Auffindung von Spyware gruendlicher als Adaware (und auch als Spybot) gewesen.
 
@yikrazuul: sei aber vorsichtig, ich habe festgestellt das es systemdateien als Adware deklariert und diese daran hintert ihre arbeit zu verrichten. bei mir liefen danach einige Programme nicht mehr. teste einfach mal den ewido-scanner.
 
Es gab immer wiede rnicht zu behebende Fehler mit IncrediMail! Selbst jetzt noch stürtzt IncrediMail ab!
Nutzte jetzt "ewido" - habe ich hier bei Euch im forum gelesen, getestet und gekauft :-)
Super Programm! Also wenn AntiSpyWare dann EWIDO !! :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen