Sony BMG bietet Musikvideos gratis als Stream an

Internet & Webdienste Als Antwort auf die wachsende Popularität von Videodiensten wie YouTube will das Plattenlabel Sony BMG sein Musikvideoarchiv kostenlos im Internet als Stream zur Verüfung stellen. Zusätzlich sollen Interviews und Live-Auftritte gezeigt werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Heavy, und diese Firmen mahnen dann Leute ab, wenn sie sich die Musik auch kostenlos besorgen *lach*
 
Für etwas langsamere Verbindungen leider unbenutzbar, da das Video nicht weiter lädt wenn man es pausiert hat.
 
@sparkle: Ist doch egal, daran kanns nicht liegen.
 
Wenn die Musik in einer annehmbaren Quali vorliegt könnte mans auch mit cdex mitschneiden.
 
@nemesis1337: gibt man euch den kleinen finger nehmt ihr gleich wirder die ganze hand *autsch*
 
hat einer n prog wo man die vids mit runterladen kann *g* ?

ich find damit schiessen sie sich selbt ins bein... aber wenn sich das für die mit werbung rentiert, warum nicht?!

finds nicht schlecht
 
@KuMar: kannst es ja mal hiermit testen: http://javimoya.com/blog/youtube_en.php
 
Werbung überblenden? Ich will doch das Video sehen ... die raffen es echt nicht ...
 
@TheRIPper: Wenn Du das Video ohen Werbung sehen willst, kannst Du es Dir sicherlich kaufen. Wieso rafft das keiner: Werbung = kostenlost, keine Werbung = kostenpflichtig. So ist das fast überall. Aber wird mal was für umme angeboten passt es wieder keinem. Wie halt immer: man kann es nicht allen recht machen.
 
@supereichi: 1. es würde sich sicherlich auch ohne überblendungen wärend des abspielens rentieren und außerdem haben die soch eh genug geld -.-... 2. ... aber man könnte es wenigstens versuchen einem "normalen" (ja, tokio hotel kinder ausgeschlossen) endverbraucher auch nur annähernd recht zu machen!
 
Wie oder womit kann man die Teile aufnehmen?
 
@DrJaegermeister: Audio: No23 Recorder
Video: Snagit Stuido, Camtasia oder andere Screen Capture Software. zumindest, wenn kein Overlay verwendet wird)
 
@Agnag: gibt es da nix einfaches um den Real Stream ohne Umwege direkt in eine Datei zu speichern?
 
Und ist da auch wieder ein Rootkit drin?
 
@Rika: Leider ist das Gedächnis vieler zu kurzlebig, um sich an die Comutersabotage von Sony/BMG zu erinnern. Und sobald das Wort "Gratisdownload" auftaucht, ist es mit dem Mistrauen eh vorbei... Mir kommt nix von Sony/BMG mehr auf die Platte (Von Kinowelt auch nicht!)
 
Klasse Sache und endlich mal eine positive Aktion eines Major Labels (Sony hat seit der Rootkit Aktion ja eh was gutzumachen). Qualitativ ist das Angebot besser als bei YouTube, dafür nehme ich ein bisschen Werbung vor dem Clip gerne in Kauf.
 
oh ja, das sind natürlich "hochqualitative Künstler". Britney Spears, Alica Keys, Christina Aguilera, Justin Timberlake. Meine Güte, da brauch ich ja bloß MTV oder VIVA anmachen, dort dudelt dieser Schrott den ganzen Tag.
 
@D_73: Jetzt muss man nicht mehr abwarten, bis es die Lieder in MTV spielt. Außerdem sollen alle Künstler, die Bei Sony unter Vertrag sind reinkommen.
 
@agnag: Wenn man auf die "Musik" dieser "Künstler" abfährt ist das sicher eine gute Sache :o)
 
@D_73: Es gibt aber auch brauchbares. Sieh dir z.B. die Clips von Matisyahu (die Live Version von King without a Crown) oder Tenacious D (Tribute) an. Klasse Musik, die natürlich nie auf MTV oder Viva läuft
 
@Ronin: Ja ok, da muss ich Dir Recht geben. Aber meine Schiene ist eher http://www.eslmusic.com/

Der Großteil bei BMG und den anderen "Majors" is mir einfach zu hupfdohlig :-)
 
Na dann wollen wa mal hoffen das der Steam kein rootkit oder Virus oder sonstiges entgält - außerdem rate ich das kleinst gedruckte zu lesen- nicht das beim anschauen des Streams die Anwälte von Sony cor der Türe stehen! ich lasse die Finger davon Sony ist in den letzten Wochen und Monaten einfach zu stark negativ aufgefallen! Das ist doch nur eine Art "Schadensbegrenzung" oder mit meinen Worten EINSCHLEIMEN!!!!

 
@ChinaOel: Gebe ich Dir recht. Bin von Sony/BMG enttäuscht und was soll ich meine gute Bandbreite für sowas opfern...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.