Microsoft: Vista Beta "größter" Download aller Zeiten

Windows Vista In einem Chat mit ausgewählten, wie immer nur englischsprachigen, Communities hat Microsoft verlauten lassen, dass die Nachfrage für die Windows Vista Beta 2 überwältigend sei, berichtet Bink.nu. Angeblich handelt es sich sogar um das größte ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich musste einen Tag warten, bis ich downloaden konnte. Und benutzen kann ich Vista noch net, da meine WLANkArte noch nicht unterstützt wird :(
 
@Junktyz: Habe das selbe Problem wie du, nebenbei welche Wlan karte hast du?
 
@Junktyz: siehst du, wie ich geschrieben hab. Großer Download und vieles geht noch nicht. Eigentlich sollte VISTA ja mind. das unterstützen, was XP schon konnte oder ??
 
@mike86: Nein, warum sollte es? Es ist ein neues System mit neuer Treiberarchitektur. Wenn der Hersteller der Karte dafür keine Treiber zur Verfügung stellt kann doch Microsoft nichts dafür.
 
@mike36: naja... also immerhin ist es eine Beta... da ist eben noch nicht alles drin.
 
@Junktyz: Ich befürchte auch dass meine MSI-WLan karte net funzt :(
 
@Junktyz: XP hat meine ja auch nich von Haus aus unterstützt. Habe ne D-Link DWL G520+. Und für Linux gibts da auch keine Treiber für. Scheiß DLink. Meine normale Netzwerkkarte funktioniert, aber ich habe kein Bock auf Kabel verlegen :)
 
@Junktyz: Also ich habe selbe WLAN Krte wie du, und ich konnte sie unter SUSE 10.1 zum Laufen bringen!!
 
@Junktyz: Suse 10.1 konnt ich bis jetzt noch net installieren, er findet angeblich irgendwelche Pakete nicht auf der DVD. Und bei 9.2 hab ich es nur mit ndiswrapper hinbekommen, is mir aber zu umständlich, wenns unter Windows einfacher geht ^^
 
@Junktyz: Unter Ubuntu 5 und 6 funktionieren meine G650+ und die G520+ ganz wunderbar nach der Installation.
 
@Junktyz: Dann müsste die ja unter Kubuntu auch funktionieren, oder? Mal die neuste Version ziehen und hoffen. Weil ohne Internet brauch ich mir weder Vista noch Linux raufziehen.
 
@Junktyz: Ich habe gerade Windows VISTA aufgrund fehlender Treiber für einen Kartenleser wieder heruntergeschmissen. Zum Teil ist mir die Bedienung zu umständlich, denn das ständige Nachfragen nervt mit der Dauer! Außerdem gefällt mir nicht, daß der IE 7 sämtliche Cookies freigeschaltet haben möchte bzw. bei einer Nichtaktzeptanz von mir meckert. Nach meiner Meinung gibt es noch einiges zu Tun. Hätte ich dieses gewußt, dann hätte ich mir 5 Stunden Arbeit gespart. Ich werde mindestens XP Prof bis zum Erscheinen von dem SP 1 des VISTA mit dem Kauf bzw. Installation warten.
 
@Junktyz: Meine WLAN-Karte geht jetzt. Hab ich Vista automatisch nach Treibern suchen lassen, hat er die alten XP-Treiber genommen. Als ich die manuell installiert hatte, hat er die nicht genommen....komisch. Naja.
 
Mit der ganzen Werbung was gemacht wird um Vista war das doch zu erwarten.
 
Wenn ich mir eine Vista DVD bestelle, bekomme ich automatisch den RC1 zum Launch oder was? Wo kann man sich denn die DVD bestellen?
 
@DraGoNiR: oben unter dem Text steht der Link dazu
 
@ Marco_peter: Danke, das war vorhin noch nicht da. Aber ich sehe gerade, die DVD kostet 16€, das ist mir dann doch zu viel. :-(
 
Das ist ganz schön heftig, aber war ja nach dem ganzen Hype ja zu erwarten...beeindruckend finde ich das schon...lol
 
Erstens ist das kein Wunder, bei der Größe des einzelnen Downloads. Sollte man besser mit Stückzahlen vergleichen statt mit Volumen. Zweitens sind anscheinend wirklich viele User so verrückt, dass sie sich statt einer Final-Version eine Beta installieren und dann über MS schimpfen.
Ein Betriebssystem, dass ohne irgend eine Zusatzsoftware eine DVD braucht, da muss doch irgendetwas faul sein. SUSE 10.1 passt auch auf eine DVD - dafür hat man aber ein komplettes GRATIS-System mit allen Programmen, die man braucht.
:-)
 
@mike36: falsch! mit allen programmen, die DU brauchst :D
 
@mike36: Dafür hab Ich mit Suse 10.1 eine Final, die meine Grafigkarte, meine Soundkarte, meinen Drucker, meine Maus, meine Tv.Karte .... sprich 80% meines Systems NICHT unterstützt. Vista iss ne Beta, aber ich tippe mal, das in der Final meine Hardware funktionieren wird.
 
@ species: Letztens war es angeblich nur deine Grafikkarte, und heute "die ganze Welt". Das glaubst aber auch nur du. Kauf dir mal Linuxkompatible Hardware, dann klappt das auch. Oder schreibe böse Briefe an deine Hardwarehersteller, sie sollen doch bitte Treiber zur Verfügung stellen. Nicht Linux hat deine Hardware nicht erkannt, sonder die Hardwarehersteller stellen schlichteweg keine Treiber zur Verfügung. So wird ein Schuh draus. Und was Microsoft von hause aus unterstützt, ist lächerlich.
 
@mike36: ich gebe dir vollkommen recht...

@species - __- ich lach mich weg... Linux unterstützt die Hardware zu 99% .. das schafft MS noch nichtmal..
die meisten treiber werden doch vom hersteller erstellt und nicht von M$....

durch die modul-technik im kernel hat sich bei Linux ein quantensprung aufgetan !
 
@sesamstrassentier: Falsch, letztens war das Thema die GK (XGL), warum sollte ich dir da erzählen was sonst alles nicht funktioniert. Und die HW Hersteller werden schon wissen wen sie unterstützen und wen nicht.
 
@faber38_2: Guter Witz :-D
 
@species: Sei mal nicht so zickig, zeig doch mal, dass du eigenständig denken kannst und besorg dir ne Lektüre über das OS, dass nicht Windows sonder Linux heisst. Viel Erfolg.
 
@sesamstrassentier: Wozu ? Um es dann schriftlich zu haben, das meine HW erst in etwa 2 Jahren voll unterstützt wird, wenn sie veraltet ist ?
 
@mike36: Mir gefällt die Beta ganz gut. Umanders auszudrücken: WELT :). Die läuft ja echt 1000mal besser als die Konkurenz der OpenSourcegemeinde mit der komischen Vollversion *haha. Jaja ich tippe auch mal das Vista auch um 1000mal Sichere sein wird als die Opensourcearbeit! Aufjedenfall. MS weiterso ihr seid die besten! Und an alle Hacker, macht doch auch mal ne 180Gradwendung und greift das System mal an mit den ihr angreifen tut. Bitte. Dann sind die endlich mal ruhig! Sorry musste mal sein.
 
also ich habe zum glueck gleich am anfang gesaugt und habe so vom ansturm nichts mitbekommen konnte zum glueck es mit fullspeed ziehn ... hatte ich echt glueck weil was nun ist ist ja mal echt heftig :) ... aber das mit dem kostenlosem rc1 finde ich cool also bekommt man nicht nur eine version sondern sogar zwei fuer sein geld hehe ... was kostet die dvd eigentlich ? 17 teuronen oder so wa .... wieviele oeffentliche versionen wird es denn noch geben ? wird der rc1 auch wieder frei sein oder ist das jetzt nur ein bonus fuer die besteller und die anderen schauen in die tuete :P
 
viele fluchen über vista, dann laden sie es doch! herrlich sowas! :)
 
@TTDSnakeBite: mann muss hald die gute und schlechte seite mal sehen :-|
 
ja selbst schuld.. hätten die paar ordentliche torrent bereitgestellt wäre das viel schneller gegangen. Da wären zig webseeder mit eingestiegen..
und jeder user hätte was abgegeben.. naja torrent halt :D
 
Ein Torrent wäre vielleicht auch hilfreich... zwar nicht um das Internet zu schonen, sondern viel mehr die Server/Leitungskapazitäten seitens Microsoft.
 
was nutzt einem die bestellung wenn zahlung nur per kreditkarte geht? sonst hätte ich schon längst bestellt...
 
Ich hab auch beide Editionen geladen 32 und 64 bit. Heute Morgen mal installiert und die 32 Bit funzt super gut. Die 64er die ja für die meisten eher interessant ist hat aber übelste Treiberprobleme. Meine Creative Soundkarte (Audigy 4) wollte nicht mit egal welchem Treiber. Das schlimmste problem war aber das ich nicht ins Internet kam wegen fehlenden Treibern für meine Ethernet Karte (Onboard Uli). Also eine Realtek Karte rein (8139C) und wollte immer noch nicht. Treiber ließen sich auch nicht aktualisieren. Hab versucht direkt per USB die Fritz Box 3020 anzuschliessen, aber AVM hat ebenfalls keine gescheiten Treiber. Die Nvidia Karte 7600GS ließ sich aber installieren und der Sata2 Controller von Uli wurde auch sofort erkannt. Es sah gut aus und es lief doch recht schnell. Die Treiberprobleme sind aber echt übel. Also wenn die Treiberhersteller da nicht ganz schnell was dran tun, dann sehe ich schwarz.
 
@the-destiny: Die Audigy wirst Du momentan kaum gescheit zum laufen kriegen, weil es bisher noch keinen Beta 2 Treiber gibt. Und aufgrund des "guten" Treibersupport Seiten Creative, wird es wohl auch noch eine Weile dauern, wenn überhaupt ein Treiber erscheint -.- Hm... hab eine FritzBox SL und die wird problemlos bei der Installation mitinstalliert. Genauso wie mein Marvel Onboard LAN. Das einzigste Gerät, was bei mir nicht installeirt wird und es auch keinen Treiber für gibt, ist meine Audigy 2 + Gameport + Firewire. Alles Andere läuft bestens.
 
@the-destiny: über die vista-update funktion gibts auch einen Creative Treiber... ich hab ne EMU-1820, die funktioniert zwar mit diesem nicht, sollte aber für die normalen Audigys durchaus funktionieren.... Leider ist es wohl so das man einige Treiber nur über die Vista-Update funktion bekommt (sogar systemtreiber)... ohne I-Net zugang ist das natürlich bescheuert. kann man eben wirklich nur hoffen das die Hersteller ihre Treiber auch so möglichst bald zum download anbieten. Gruß Pyx
 
@the-destiny: Bei mir läuft die Audigy mit den aktuellen XP-Treibern. Einfach mal versuchen...
 
@the-destiny: Meine Audigy 2 ZS läuft auch mit den Treibern von creativelabs.com. Das Verrückte ist, das sind 1. xp Treiber und 2. ich musste nichtmal PC neu starten, es lief nach der Installation schon so oO.
 
@webmaster_sod: Jau, das mit dem nicht neu starten müssen hat mich auch ganz kirre gemacht, als ich meine ATI-Treiber + Control Center installiert habe :D
Aber du benutzt für deine Audigy einen XP-Treiber und der funzt?
Also ich hab für meine Audigy 2 ZS einen Vista Beta Treiber von Creative gezogen...mit dem läuft der Sound einwandfrei, allerdings nur in Stereo...kriegst du auch Mehr-Kanal-Ton hin damit?
 
@engeljaeger: kA, hab nur Kopfhörer und Stereo ^^
 
Das Problem war ja, dass ich nicht auf Windows Update kam um mir Treiber für die Karten zu besorgen weil ich erst gar nicht ins Internet konnte :D
 
Musste einen Tag warten bis ich das DVD ISO-Image mit 3,4 GB herunterladen konnte. Aber jetzt ist er fast fertig. Werde das dann mal inner VMware Session testen.
 
@olli_04: Hab beide Versionen geladen. In VMware funktionieren beide super. Bin echt begeistert. Nur leider bekomme ich Vista nur über VMware ans laufen, da die richtigen SATA treiber fürs nForce 4 noch fehlen. Gibt bei der Treiberinstallation nur nen Bluescreen.
Ich hoffe Nvidia wird in den nächsten Tagen funktionierende treiber bereitstellen.
 
Hör sich krass an :"da dies Auswirkungen auf das gesamte Internet haben würde." WOW!!! Ja..ich habs auch geladen!Tja die Sache mit der Überlastung:hätten die Linuxserver würde sowas nicht vorkommen(Sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen)
 
@meierwella: Alle Vista geil, als würde ohne die Welt untergehen xD
 
@meierwella: Gott, erzählst du einen Blödsinn, was hat das mit Linux zu tun?
Denkst du dadurch tut sich die Geschwindigkeit verzehnfachen oder was?
Wenn man keine Ahnung von der Materie hat, sollte man gleich den Mund halten, pfffff....
 
@meierwella: Lol, Linux würde viel ehrer Down gehen. Wall bei so vielen anfagen hält das ein Linux Server genau so kaum aus wie ein Windows. Ich sehe das an meinem Servern. 6 Gb Ram und Linux und Windows alle 5 Roots sind am ende. 2 Davon haben sich total aufgehangen und das waren Linux Server, bei einem Win ist der FTP abgeschissen. Aber ich habe seit Vista raus is auf jeden Root mehr als 10 TB Traffic
 
@meierwella: Ich benutz nicht Linux aber ich denk mal so ein Engpass dürfte da nie entstehen, weil 1. meist Torrents verfügbar, 2. viele Unis Downloads bereitsstellen - es ist ein großes Netzwerk dahinter und 3. es so viele Distributionen gibt, dass sich niemals alle Linux Nutzer das ganze komplett Paket neu laden müssten. __- Aber sag niemals nie :>. Ich frag mich, was abgegangen wär, wenn Microsoft wirklich nen offiziellen Torrent bereitgestellt hätte oO. Das skaliert ja beliebig nach oben. Da hätt bestimmt der ein odere andere kleinere Backbone geglüht :>
 
@webmaster_sod: du kannst in torrents genauso wie in DDL nen limit für max user einfügen...
 
also ich hab auch beide versionen von viste die x64 & x86.
leider gibt es bei der x64 wirklich massive treiberprobleme deshalb bin ich grad mit der x86 version im netz und ich muss sagen sie läuft richtig schön.

bis auf einige kleinere mängel die bis zur final sicherlich behoben werden bei dem ansturm is das OS sehr gelungen und Office 2007 ebenfalls.

tja........war klar das sich viele die Beta2 runterladen da hätte MS bisschen vorsorgen sollen. aber ich hab es morgens um 6:50 Uhr angefangen zu laden deswegen habe ich vom ansturm auch nix mitbekommen :D
 
Was eine Frage. Wer will nicht kostenlos ein Windows OS haben? Aber nebenbei: ich verstehe nicht, warum nicht einfach Bittorrent zum verteilen verwendet wird. Bei so einem Ansturm wäre das doch geradezu perfekt. gf
 
HOWTO DDoS the whole internet: Download Vista...
 
Bin gerade auch mit Vista unterwegs. Laeuft ganz passabel bisher. Die Probs die ich bisher hatte scheinen sehr weit verbreitet zu sein... ich hoffe MS schiebt da bald ein paar entsprechende Updates nach...
 
@BessenOlli: Leider hat Opera 9 ploetzlich auf Probleme gemacht. Version 8 klappt aber bisher.
 
bitte, n torrent für die 64 bit edition: http://download.winboard.org/details.php?file=893
 
Schön wäre es obendrein wenn man die DVD auch anders als per Kreditkarte zaheln könnte, denn mit isdn macht es richtig spaß das ganze herunterzuladen.
Achja, hat irgendjemand schon Treiber für Belkin W-lan gefunden?
 
@tintutin: ich glaube das wuenschen sich viele :D
 
@tintutin: Unterstützt Vista von Haus aus
 
Was soll ich denn mit ner Beta die sollen ihre Fehler selber finden.
 
@Motherbrain: Wurdest du von bösen Microsoftmitarbeitern gezwungen die Beta zu installieren und die Fehler zu Melden?
 
@Motherbrain: genau und wenn du ein nettes Programm hast oder ne Seite, kannst du deine Fehler auch selber suchen :)
1. ist das freiwillig ^^
2. manche tun das gerne
3. zwingt dich keiner das zu tun >.
 
Wird es die Beta 2 auch als Beilage in Computermagazinen geben?
 
@sandwich01: Das kommt darauf an, wieviele Lizenzen Microsoft insgesamt rausgeben will. Irgendwo wurde mal gehandelt, dass es 2 Millionen "Tester" sein dürfen. Keine Ahnung, ob das noch aktuell ist. Irgendwann wird Microsoft keine Lizenzen mehr für Vista vergeben und was nützt dann Vista auf einer Zeitschriften-DVD ohne Serial. Zudem kommen die meisten PC-Zeitschriften erst Ende diesen Monats Anfang nächsten Monat auf den Markt. Ich würde mich nicht auf Zeitschriften verlassen. Womöglich wird bald ein reger "Handel" mit Vista-Serials beginnen. Es sind ja 10 Installationen pro Serial möglich.
 
Echt gigantisch der DL mit 3,29 GB, verdoppelt mein bisheriges Volumen, denn ich hab erst seit 10 Tagen DSL m. 2Mbit. Angelaufen ist er gestern erst auf den 4. oder 5. klick, dann aber problemlos durch 8h 44 min.

Weiß eigentlich jemand, wieviele Downloads MS zulässt, also wieviele ß-Tester sich da registrieren 'dürfen'?
 
die sollten mal alte windows nt 3.x leichen aus vista entfernen. das is einfach nur der horror wieviel mülliges bild- sowie textmaterial aus diesen zeiten übergeblieben ist. das würde vista locker um die 300mb verkleinern
 
@S.a.R.S.: Es gab mal eine Zeit in der ich noch jung und schön war, als man bei der Installation die Komponenten wählen konnte. Heute muß man auf tools wie nLite hoffen damit man irgendwann eine halbwegs brauchbare Installation zustande bekommt.
Schade daß sie Furz und Feuerstein einbauen, aber keine anständige Installationsroutine haben.
 
@S.a.R.S.: Die Mathematik blick ich nicht. NT 3.x hatte nicht mal 300 MB, wie soll dann durch den "Müll" das so viel kleiner werden. Aber ich frage mich auch, was denn noch gross so alt ist!? @Johnny Cache: Bist du blind? Du kannst doch die Windows-Komponenten hinterher auswählen, wird dich net umbringen. Wenn das nicht reicht, kannste dir ne Unattended Setupdatei machen, da hat man noch nie ein nLite dafür gebraucht. Zudem: "Brauchbar" verwendest du objektiv, ist aber 100% subjektiv. Und was du unbrauchbar findest, frag ich mich auch.
 
Was soll das heißen "weil es auswirkung auf das gnaz Internet haben könnte" lol
 
ein torrent und die serveranbieter würden tb an downloadvolumen sparen :o)
 
Heftig erstemal meine Leitung mal ausgelastet. DSL 16.000 ich liebe es. 15 min Hatte die Beta. Und die läuft auch ganz gut. also bin erstaunt. Ganz locker über Upgrade gemacht. Kein Probs gehabt.
 
@syix: Du hast dein funktionierendes XP-System mit ner Vista-Beta geupgradet? omg
 
also ich hätte gerne mal die auswirkungen gesehen :D
 
@poweruserdsl: ich denke mal, dass die Auswirkungen bei Connections zu Servern auf anderen Kontinenten gewesen waren oder sowas in der Art. Da das ja sozusagen die Flaschenhälse sind.
 
"Nach Aussagen eines Microsoft-Mitarbeiters könne man die Bandbreite für die Downloads nicht weiter erhöhen, da dies Auswirkungen auf das gesamte Internet haben würde." ROFL...
Ich würde Microsoft mal Bittorrent ans Herz legen, aber so weit denken gewisse verbohrte Köpfe wohl nicht. Ich bin immer wieder erfreut wenn ich Linux-Distris über Bittorrent mit Fullspeed ziehen kann und durch den Upload auch einen (kleinen) Beitrag leiste
 
Hi Leute, könnte mal jemand nen HASH vergleich machen: Ich hab zur Zeit die 32bit Version von Microsoft Datei: vista_5384.4.060518-1455_winmain_beta2_x86fre_client-LB2CFRE_DE_DVD.iso Hash-Wert für MD5: 8FD40A2CAE1A8DACAB0DE9657025BDFF bzw. SHA1: 7DA45ADA55B9BE0E04A7A9A68AC692A47A9B4586
____ Leider saug ich noch an der 64bit Version (ca. 2tage LOL) aber falls sie Jemand schon hat, bitte auch mal den Hash-Wert posten, danke!
Die Hash-Werte hab ich mit http://beeblebrox.org/hashtab/index.php erstellt
 
@_Fire_Dragon_:
Meine Hashes:
vista_5384.4.060518-1455_winmain_beta2_x64fre_client-LB2CxFRE_DE_DVD.iso
MD5: 8A46311F091EA95D9731BADD1B1EFB5D
SHA1: AF1D17333BED3A561E43C6C18E540F51D758E2F6
CRC32: F4733A0E
 
@sixf33t: Hey Danke Dir, haste es direkt von MS oder von einer anderen Quelle? falls MS kann man eher davon ausgehen das es auch das richtige ist :-)
 
@_Fire_Dragon_: ist von M$ geleecht
 
Jawohl, immer ladet diese Beta, mit der man noch fast garnichts anfangen kann, weil weder die meist gebräuchtlichste Software z.B. Nero 7 NICHT läuft und kaum Hardware ausser Drucker, Sound und paar Modems laufen. Hauptsache man hats geladen obwohl mans eigentlich garnicht braucht und es noch! garnichts kann.
So schlagen sich auch hier die Pisa Ergebnisse aus Deutschland wieder nieder...viel Idioten, die nicht wissen was Sie tun!.
 
@rolf1: Scheinst Dich ja bestens einzugliedern oO ....
 
@rolf1: Oki in gewisser Hinsicht hast einwenig recht, jeder der damit nichts anfangen kann, sprich Leute die denken das nun alles Super läuft, mit allen Treibern und Hardware, die tun mir Leid. Falls aber diese Leute diese Erfahrungen an MS schicken und bei der Verbesserung der Software mit beitragen ! TOP ! ____ Ausserdem steht DICK FETT UND IN ROT auf der MS Seite __- Anmerkung: Es handelt sich um Betacode, der nicht in einer Produktionsumgebung oder zu Hause auf dem Hauptcomputer eingesetzt werden sollte. Beta 2 ist für Entwickler, IT-Profis und Technologieexperten bestimmt, die Windows Vista-Tests beginnen oder fortsetzen möchten. Bevor Sie sich zur Verwendung von Beta 2 entschließen, sollten Sie mit der Installation von Betriebssystemen, dem Aktualisieren von Treibern und allgemeiner PC-Problembehandlung vertraut sein. Zu den Risiken bei der Verwendung von Betabetriebssystemen zählen Hardware- und Softwareinkompatibilitäten sowie Systeminstabilität. Wenn Sie Bedenken bezüglich der Installation dieser Betasoftware auf Ihrem Computer haben, sollten Sie warten und sich die endgültige Version von Windows Vista anschaffen, die 2007 im Handel erhältlich ist. ___ Selber schuld wenn man nicht lesen kann! Alle die Leute (so wie ich) die das 32bit und 64bit Vista testen um zusehen wie weit und wie schnell die Hardware ist (oder sich nach Vista TreiberHardware umschaut und diese dann käuft) um selbst Verbesserungen an MS zu schicken. ___ Programmierer, Administratoren, usw. die Wissen was sie mit Vista wollen, testen schon jetzt mal Ihre selbst geschriebene Programme bzw. Netzwerktests oder Fremdsoftware tests. ___ Hier geht es mehr um die ersten Erfahrungen über alle Hard und Software- Komponenten sowie Bedienbarkeit des neuen Betriebsystems. ___
 
@_Fire_Dragon: Ich arbeite selbst auch in der IT-Branche und ich weis wozu ich die Vista-Beta 2 gleaden habe und was ich damit teste.
Ich habe das nur geschrieben, mit diesen verschiedenen "Idioten", weil ich im Umfeld und in Foren soviel darüber glesen habe. Da schreiben doch einige, z.B. "warum hackt mein Counter Strike so mit dem "Scheis-NEUEN-Windows..." usw. Die meine ich damit, das sind solche, die wissen nicht was Fakt ist. Und weil ja soooo viele NICHT-IT und andere Experten da sind, darum frage ich mich, wieso soviel dazu beitragen können, das das eben der "grösste Download" aller zeiten sein kann.
 
@rolf1: Das ist mit Abstand einer der besten Kommentare, den ich bislang hier irgendwo gelesen habe. Ich stimme zu 100% mit ein.

Gruß ni :)
 
Hat doch bestimmt jemand auf seinem eigenen Server und hat ne Traffic-Flatrate. Könnten doch diese den Download freigeben und testen was der Server so drauf hat :)
 
wie arm, ... WF veröffentlicht keine comments mehr sofort ...
 
Hallo Leute
oh bin ich glücklich dass es beim ersten mal geklappt hat mit dem Download.
ich hätte da einen Vorschlag für Microsoft für die Bestellung der DVD,
es sollte doch möglich sein von mir aus per Vorauskasse die Bestellung durchzuführen.
Quasi per Überweisung auf ein Konto.
mfg Uppy
 
@Uppy: Microsoft wird deinen Vorschlag hier bestimmt nicht entdecken
 
@Uppy: Dieser Vorschlag ist doch nur ein weiterer Beweis dafür daß die Leute hier immer noch auf den Bäumen sitzen. Ich bin ja noch nicht einmal sicher ob man in den USA ohne CC überhaupt als Mensch durchgeht.
 
hm wenn die ne Bestellung per Rechnung bzw. Nachnahme akzeptiern würdn oder Vorauskasse o_o dann würd ichs mir ja gern bestelln __ aber saugen is bei meinem Datenguthaben ned wirklich drin
 
@chrislog: was ich komisch finde ist, das die XP Beta per nachnahme verschickt wurde. Als ich die bekommen hatte musste ich die am postschalter bezahlen gehen. Aber Microsoft wird schon seine gründe dafür haben
 
naja

außer das der treibersupport miserabel ist ist die beta ziemlich gut :) läuft shcnell, flüssig und vor allem stabil
 
hy deen MS soll meinen vorschlag auch hier nicht Entdecken, wundert mich nur wieso sie nicht darauf selbst kommen.
 
mein windows xp erkennt meine zweite partition nicht. beim format im windows ist ein fehler aufgetreten und dann hab ich die 2. partition gelöscht.. wie erstelle ich die wieder?
 
@mecmec: Sorry aber du scheinst es nicht anders verdient zu haben ^^
 
@mecmec: Erster Tipp lies mal was unter 30re2 steht von mir geschrieben aber der Stelle Ausserdem steht DICK FETT UND IN ROT auf der MS Seite. ____ Falls Du dennoch die Beta Version testen möchtest, schlage ich vor entweder eine neue leere Festplatte dafür zu nehmen (vorrausgesetzt man weis wie man sie richtig einbaut) ansonsten falls Du das Risiko eingehen möchtest dennoch Dein Haupt-Betriebsystem zu schlachten, dann solltest Du Dir erstmal im klaren sein was Du mit der Platte eigentlich anstellt (da helfen auch keine Tipps wie verwende Linux :-D ) ansonsten solltest Du Programme wie PowerQuest / Norton Partition Magic http://www.symantecstore.com , Acronis Disk Director Suite http://www.acronis.com kennen und wissen wie man sowas einrichtet. ___ zwar Freeware aber keine Garantie obs Problemlos läuft http://www.winfuture.de/news,25698.html Partition Logic - Freies Partitionierungs-Tool
 
@mecmec: super mecmec weiß nich wie man ne partition erstellt xD
 
@mecmec: Kleiner Tipp (ich installieren gerade das Vista Beta 2 32bit) bei der Installation wird nach ca. 12 Bildschirmseiten (Mausklick auf weiter und so) folgendes gefragt ________- Wo möchten Sie Windows installieren? ____________ dort gibts ein Button __ Laufwerkoptionen __ dort kannst Du Partitionen verändern, löschen, erstellen, formatieren und die größe jeder Partition einsehen und anpassen :::::::::........... Sprich man brauch kein Partitions-Programm mehr für die Vista installation !!!
 
@mecmec: nur nicht so ungeduldig - warte doch einfach ab, bis du in die Hauptschule kommst, da gibts dann bestimmt irgendwelche Fächer zum Thema Informatik.
 
LOL... kein Wunder wenn die meisten User jeden Download mehrfach starten müssen und das ganze Digne für ein spärlich ausgestattetes OS über 3 GB verschlingt.

Nee wirklich... da hat Debian unter anderem mehr an Traffic Volumen zu bieten.
 
@ratedochmal:du nervst, geh sterben
 
@messias17: Nimm die Hand aus der Hose, den Joystick aus dem Hintern und versuch erwachsen zu werden und über das ComputerBILD Niveau zu kommen.
 
@ratedochmal: und du bleib schön im hintern deines pinguins, dort is schön warm gelle ^^
 
hmm... das ist auch nur weils gratis ist... und weil jeder ein bisschen ausprobieren will... ob nach erscheinen auch noch so ein grosser andrang ist... we will see!
 
@baze: Wenn die Preise so bleiben wie angekündigt, dann hoffe ich, dass die SSL-Version die Ultimate sein wird *fg*. Ansonsten würde ich nicht so viel Geld dafür ausgeben, mein funktionierendes XP-System mit einem neueren aufzurüsten.
 
Oh man wie bescheuert. Hab mich jetzt extra mal bei MS registriert um Vista runterzuladen. Seit Tagen kommt auf der Downloadseite aber immer nur die Meldung das z.Zt. kein Download möglich ist, wegen Überlastung etc. Hab dann einfach mal die Linkadresse kopiert, das ganze mit wget -c gestartet und siehe da - der Download läuft permanent mit full speed, ohne Probleme. Die Vista-Seite sagt aber immer noch das kein Download möglich wäre ...

Tom
 
*lol* bittorrent ist böhse! *gg*
 
Mein Gott, einfach bei MS reggen, die ISO ist schon lange via BT oder ED2K runterladbar - dann mit der erhaltenen Serial von MS aktivieren und gut...
 
hhmmm heul ich hab es noch nicht kann mir einer das per dvd zuschicken bitte melde dich

______>>>>> www.sachsensfunserver.de
 
Ich finde Vista Optisch zwar super, aber was mir nicht gefällt, ist das die ganzen Menüs so verwirrend sind, nichts ist da wo es bei XP ist.
Die menüs sind voll überladen, und unnötig kompliziert.Ich denke MS wollte den Usern alles einfacher machen, und nun ist es viel komplizierter.Bei XP schätze ich einfach, das alles am richtigen Platz ist, und schön übersichtlich.Wenn man auch noch eine selbstgebastelte XP per Nlite hat, ist man natürlich fein raus, da man keine "extra" Komponenten auf dem System hat.Na ja MS hat ja noch Zeit alles zu verbessern.
Aber auf jedenfall sollten die die bescheuerten Warnmeldungen komplett abschalten, das ist nämlich total zum kot...n!!
 
man kann die warnmeldungen abschalten. einfach zu den benutzerkonten gehen und auf sicherheitseinstellung ändern klicken. da kann man die benutzerkontosteuerung deaktivieren. dann neustarten und die nervigen meldungen sind vergangenheit. momentan sind sie echt nervig.. halt noch net ausgereift.. aber es hat sich viel verbessert. wer die build 5270 hatte weiss was ich meine. da kam die warnmeldung sogar wenn man den taskmanager öffnen will. und die schnelligkeit und stabilität von vista ist echt heftig. läuft ungefähr genauo schnell wie xp bei mir im glass modus. bin echt überrascht. ich kann die beta 2 jeden empfehlen der gerne vista testen will.. ich beutze vista jetzt als richtiges system. will nie mehr zurück zu xp.
ps: ich finde die menüs von vista übersichtlicher.. man muss sich nur umgewöhnen. wie bei office 07
 
@mecmec: Na dann viel beim Einsetzen einer Beta Version, die selbst MS noch als solche einstuft und selbst zugibt noch Fehler beinhaltet, als Produktivsystem. Aber ok, du arbeitest mit deinem PC ja sowieso nicht, bei dir ist er doch eher Spielkonsole und optische Aufbesserung des Raumes, oder? Außerdem Schnelligkeit? Ich brauch bestimmt 3x so lange bis ich mich durch diese ganzen unübersichtlichen Menüstrukturen gekämpft habe, um dann in ein Dialog zu kommen, den man in 2000/XP mit 3 Mausklicken erreicht.
 
Hm, ich habe gestern (vorgestern) die erste Hälfte mit 360k geladen, und heute den Rest auch mit 360k.
 
So für alle DAUs und an alle die nicht wissen was ein DAU ist :-D ____ Also wenn man Vista installieren will, muss man wie immer den Lizenzvertrag durchlesen :-) und akzeptieren :-/ da steht ganz deutlisch unter 1.b. Sie sind nicht berechtigt, sie in einer reallen Betriebsumgebung zu testen, sofern Sie nicht von Microsoft in einem gesonderten Vertrag die Erlaubnis dazu erhalten haben. _____ Sprich wer dieses Vista Beta 2 ins Firmennetz oder zum normalen arbeiten am PC verwendet, ohne die Absicht zu haben, ____ weiter unter Punkt 1.a. zu lesen ____ ....um Ihre Programme zur Verwendung mit deser Software zu entwerfen, zu entwickeln und zu testn.... _____ Also nur Tests sollten mit dem Vista durchgeführt werden_:_:_:___ UNTER PUNT 1.C. STEHT GANZ DEUTLICH __- Diese Software wird am 31.05.2007 ihre Funktion einstellen. Sie erhalten keinen gesonderten Hinweis. Wenn sie Softwre nicht mehr ausgeführt wird, können Sie möglicherweise nicht mehr auf die in dieser Software erstellten Daten zugreifen _____ Sprich LEUTE, vorallem DAUs lasst die Finger weg bzw. sichert Eure Daten VOR DEM 31.05.2007 !_!_!_!_!_!___ Punkt 7. Da es sich um eine Vorabversion der Software handelt, erlären Sie sich damit einverstanden, Microsoft Feedback zur Software zu geben. Sie berechtigen Microsoft, Ihr Feedback zu verwenden, an Dritte weiterzugeben und für kommerzielle Zwecke und in jeglicher Weise und für jeglichen Zweck zu nutzen, ohne dafür Gebühren zu berechnen. Des Weiteren treten Sie jegliche Patentrechte an Drittparteien für deren Produkte, Technologien und Dienste ab, die zur Verwenfung mit oder als Schnittstelle für spezifische Teile einer Microsoft-Software oder eines Microsoft-Diensts dienen, für die Ihr Feedback verwendet wurde. Sie geben kein Feedback, das unter einen Lizenzvertrag fällt, der es erforderlich macht, dass Microsoft seine Software oder Dikumentation für Drittparteien lizenziert, weil Microsoft Ihr Feedback für diese verwendet, Diese Rechte sind über die Laufzeit dieses Vertrags hinaus gültig
 
also. ich hab mir die 64er version als zweites betriebssystem installiert und muß sagen GEIL. treiber etc wurden problemlos erkannt. QuQ von AMD wird ohne zusatzt sofort erkannt und auf minimale leistung eingestellt. 2punkte die nerven: der erste:der schriftgrad. erst wenn man arial oder tahoma eingestellt hat werden die schriften deutlich und der zweite ist: mein world of warcraft ruckelt (kann aber auch an dem betatreiber von nvidia liegen) ansonsten gute arbeit für ne beta. habe nebenbei noch die office beta am laufen und auch da kann man nicht meckern.
 
@paparon: Bei der Schrift musste ClearType ausschalten. Das wurde jetzt schon so oft erklärt.
 
Das ist lustig. Wieviel Petabyte kommen bei so ner geschichte zusammen? Habs mit 1800 - 2200kB/s in 15 Min. runtergezogen und lief.
treiber alle erkannt. glaseffekte liefen auch ohne cracks und tricks.
was mich persönlich stört ist die tatsache, das man mit dem teil auf allem, was nicht min. 20" groß ist unmöglich arbeiten kann. Teilt jemand diese ansicht mit mir? hab das ding auf 1600x1200px laufen und könnte mir nicht vorstellen, auf nem kleineren monitor zu arbeiten.

Mal ne Frage an die Coolen: Bombt ihr dann alle mögliche Foren zu, wenns ni funzt oder ihr versehentlich eure festplatte verschlüsselt?
 
@bill-da-macha: Also wenn ich das richtig sehe, benötigen die Aero-Fenster weniger Platz an Pixel auf dem Schirm, als die XP-Luna-Fenster. Ansonsten: Classic Mode mit ner dünnen Schriftart (wie Arial Narrow), dann haste Platz :)...
 
Wie war das? "aller Zeiten" soll man niemals sagen, weil das schließt Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ein und würde bedeuten es gibt niemals mehr größere :)

Hmm ich scheue mich noch vor dem Download, werd es frühestens nächste Woche noch mal probieren. Gibts da keinen Vertrieb mit Zeitschriften so wie bei Office 2007?
 
Upgradeeinschränkungen
Sie können Ihre Installation von Windows Vista Beta 2 (oder RC1) möglicherweise nicht auf die endgültige, später im Handel erhältliche Edition von Windows Vista upgraden. Zum Upgraden müssen Sie die endgültige Edition von Windows Vista kaufen und möglicherweise eine vollständige Neuinstallation durchführen.
 
wundert mich nicht das mit dem größten Download, wenn jede auch nur jede bekannte Pc Zeitschrift/Internet Website schon seit Monaten über Vista berichtet, und jeden auf die Beta scharf macht
 
Also ich kann mich nicht beschweren, bei mir läuft Vista einwandfrei. Internet hatte ich sofort, habe den AVM Fritz DSL7050WLan Router. Einziges was ich auszusetzen habe ist, das meine Maus nicht bei jedem Start erkannt wird. Einmal neu starten, und das Problem ist auch weg.
 
Hallo! Wieso würde die Erhöhung der Bandbreite Auswirkungen auf das ganze Internet haben? Kann mir das einer erklären? Danke!

"Nach Aussagen eines Microsoft-Mitarbeiters könne man die Bandbreite für die Downloads nicht weiter erhöhen, da dies Auswirkungen auf das gesamte Internet haben würde."
 
@The Riddler: Na durch die Transatlantischen und sonstigen wichtigen Kabel passen nicht unendlich Daten, genauso wie durch eine Stromleitung nicht unendlich Strom passt ^^. Und die Rechner, die die Daten auf der richtigen Bahn um den halben Globus schicken haben auch nicht unendlich Kapazität. Mach doch mal "start => ausführen => tracert www.microsoft.com", dann siehst du, wo so ein kleines Datenpaket überall weitergeleitet werden muss.
Aber es muss ja auch nicht würklich bis ins Perverse ausgebaut werden, damit der komplette Bedarf befriedigt werden kann. Man baut ja auch nicht 30 spurige Autobahnen nur damit einmal im Sommer da kein Engpass entsteht ^^.
 
@The Riddler und @webmaster_sod: Schon ein Vergleich mit Strom und Autobahn, wobei die Autobahn fast jeder verstehen wird, aber Strom sieht man nicht und manche wissen nicht wieso mal eine Sicherung rausfliegt oder das Gerät in flammen steht :-) ____ Daher ist der Vergleich mit Wasser(hahn) wohl etwas zu verstehen (oder Autobahn ists genauso). Beim Wasserhahn kann man zwar den Durchmesser vergrößern um mehr Wasser zu bekommen (mehrere Downloads gleichzeitig), dabei verringert sich aber der Druck (weniger KB/s) weil der Anbieter nur ein Gewisses Volumen/Min. liefern kann (InternetServer). Vergrößert man nun den Anbieter (Server) aber die Rohre (Internetleitung Kupfer oder LWL Glassfaser) lässt man, so könnte auf der einen Seite passieren das ein Roher zu viel Druck abbekommt (Backbone - Server die die Daten an andere weiterleitet / verteilt) und auseinanderfliegen (absturtz / sich aufhängt / nicht alles durchlässt - TimeOut - Seite kann nicht angezeigt werden). Man müsste also alles vergrößern bzw. weitere andere Leitung aufbauen (WLAN / UMTS / WiFi / Bluetooth / LAN) um die Nachfrage nach Wasser (Dateien) auszuliefern (download). _____ Kommt jetzt jemand daher (so wie Microsoft Vista Beta2) und die Nachfrage der Lieferung übers (Internet) ist so gigantisch das alles aus den Näten platzt. Können Andere (IP4 / IP6 TCP/IP Protokolle für Download und Internetseiten, POP / IMAP / SMTP Mail ) die das Wasser (Traffic) eher brauchen nicht mehr erhalten oder zu wenig abbekommen. Dies wirde bedeuten das wichtige Organisationen wie Krankenhaus / Feuerwehr / Blumenläden / Saft und Wasser Abfüller in Flaschen / Essen :-) kein Wasser mehr bekommen und ((Online-Banken / -Überwachungsgeräte / -Provider / -WebSpace Anbieter / -Mail- Anbieter ) die Auslieferung still steht. Dies würde zu einem "Herzinfackt" führen. Jetzt und später in der Zukunft würden die Menschen ernsthafte Probleme damit haben. ____ Daher wird es sicherlich jemand geben, der das ganze Überwacht und dafür sorgt (das MS und andere) nicht die ganze (Bandbreite für ein Produkt) benötigen darf !!! Daher diese Trosselung (der Bandbreite und anzahl gleichen Downloads für den Anwender)
 
@The Riddler: Hallo! Danke für die Antwort! Das mit der Endlichkeit aller verfügbaren Recourcen ist mir durchaus bewusst, allerdings war ich verwirrt, dass nur eine Internetseite das ganze Netz beeinflusst. Wie sieht es da mit Usenet, BitTorrent, etc. aus? Da werden doch weitmehr Datenmengen ausgetauscht?
 
Hi, habe gerade den Download abgeschlossen. Klappte auf Anhieb mit WS-FTP-Pro ohne Probleme. Durchschnittliche Speed: 425 KB/s. Was will man mehr?!
 
Also ich muss sagen vom Aussehen gefällt es mir. Auch wenn diese neue Oberfläche nicht auf meinen älteren Computer ferfügbar ist,aber das stört mich weniger.
Ich finde es nur nicht so gut das es so viel Platz auf der Platte benötigt weil so viele Programme dabei sind was ich nicht gebrauchen könnte auf das ganze Media kann ich zum Beispiel verzichten.2 bis 3 GB sollten für ein System reichen oder ? Außerdem ist es irgendwie immer am defragmentieren ,selbst bei 512 MB RAM .Aber vieleicht wird ja noch eine abgespeckte Version entwickelt für User mit nicht so leistungsstarke Computer.
 
@AndreasP: hallo ich muss dir zustimmen das mit dem Plattenplatz,
bei meiner 20 GB Patition sind sage und schreibe noch 10,4 GB Frei.
in bezug auf den Umpfang sei noch zu bedenken das es sog. Beta- Code ist und es sich um die Ultimate handelt.
es wird Verschiedene Versionen geben von Vista bei der der Umfang nicht so Massig ist.
gruss Uppy
 
Mal ganz ehrlich. Was nützt einem die option Vista als DVD ordern zu können, wenn man dort nur per kreditkarte zahlen kann und wenn man die nicht hat, sieht es sch**sse aus. Sollen se endlich noch PayPal oder so dazu nehmen. Regt mich echt auf
 
@marcelp: Falls Du Hirni es noch nicht begriffen hast: Deutschland ist, soweit mir bekannt ist, das einzige Land, in dem noch Bankabbuchungen beim Bestellen an der Tagesordnung sind. Ansonsten ist das bezahlen mit der Kreditkarte wesentlich einfacher, schneller und sicherer. Zumal die Abwicklung der Vista DVD über nen Ami-Anbieter läuft. Aber da fällt mir ein: Kreditkarten bekommt man ja erst ab 18 bzw. nur, wenn man bei der Bankauskunft nicht durchfällt. Welche der beiden Möglichkeiten auf dich zutrifft, lasse ich hier mal außen vor.
 
@MS Personalbuero USA : :) Es gibt aber auch noch leute, die einfach keine Kreditkarte haben wollen (ja, sowas gibt es *gggg*) und da ist sowas dann schon recht blöde .....
 
Vielen Dank für Ihr Interesse am Vorschauprogramm für Kunden von Microsoft Windows Vista.

Sie haben bereits die maximale Anzahl an Product Keys für dieses Programm abgerufen.
Hinweis: Windows Vista Beta 2 kann mit Hilfe des gleichen Product Keys auf bis zu 10 PCs installiert und aktiviert werden.

ich kam nimma dazu,es runter zuziehen,weil der server überlastet war.
was nun?
wo bekomme ich jetzt die vista beta her?
 
@yps: hier bei winfuture!!!!!!
 
Bis jetzt konnte ich alle Windows XP Treiber auch unter Windows Vista nutzen.
Nur eben die Treiber für virtuelle Laufwerke machen Probleme...
 
@mecmec,dankeschön,für deinen tipp :-)
nun hat es doch geklappt..
 
Also freund hat die 64bit getestet und die 32bit ,er sagt 32bit ist besser wie die 64bit.
 
@andy16: Das freut mich für dich. Und was genau ist deine Definition von "besser"?
 
@andy16: Klar findet er es besser wenn die ganze Hardware auf 32bit läuft. (vorhandene Treiber). In 2 Jahren frägt aber keiner mehr nach dem popeligen 32bit. Sobalt die Hersteller sich dazu durchringen wird 32bit in Vergessenheit geraten. Genauso wie damals der Umstieg von 16 auf 32bit.
 
@andy16: besser "als"...
 
Shit, ich hab den download jetzt 8mal gestartet, an verschiedenen tagen, 4mal mit und 4mal ohne downloadmanager, jedesmal bricht er exakt bei 75,2 prozent ab, ich gebs auf...
 
@Tomtom Tombody: Free Download Manager probiert? Oder du hast die Ablage Partition auf FAT32, die kann nur 4gb am Stück
 
Auswirkungen auf das gesamte Internet haben würde... ist das nicht ein wenig zu übertrieben? :-D
 
so! hier ist endlich ein torrent für die 32-bitversion! http://tinyurl.com/l8drp
 
dein torrelt is fürn arsch @70

die 2 hier laufen:
http://download.winboard.org/details.php?file=893
http://download.winboard.org/details.php?file=892
 
@MS Personalbuero USA: musst ja nich glei pammpig werden. 1. bin ich über 18: 2. geht dich meine finanzielle lage nen teufel an (damit du besser schlafen kannst: ja ich wäre kreditwürdig) 3. ging es mir mit meinem text nur darum, das man alternativen wie paypal anbieten könnte. schließlich hat halt aufgrund deiner "vermutungen" nich jeder ne kredikarte und früher ging es auch per Bankeinzug und bei Windows 2000 sogar auf Rechnung, Banklastschriften sind nun wirklich nicht so langwierig. Bei bankeinzug gibt man seine bankdaten ein und der rest erledigt sich von selber. bei paypal - einfach einlogen, betrag bestätigen und gut is. Also tu ma nich so als ob K-Karten soooooo was besonderes sind.
 
Warum verschickt man sowas nicht über Torrent? Jede Linux Distri wird über Bittorrent verteilt, aber MS hält an teurer Server strukturen fast :(
 
habs drauf, ist cool nur ohne Netzwerk und Sound. Ansonsten sehr cool, ne viel bessere Übersicht und Sortierung was mir sehr gut gefällt. Optisch natürlich echt klasse, nur mir fehlen noch die Treiber für Sound und Netzwerk. :( Creative hat leider keine Soundblaster 5.1 treiber und 3com hat auch keinen Vista Treiber für Etherlink XL Karten.
 
@sxshane: Hab gestern auch die 32bit installiert (an der 64bit saug ich noch). Angeblich sollte meine Soundkarte (onboard) laut Vista Beta2 schon laufen, hab im Geräte Manager dann nochmals online nach Treiber suchen lassen und siehe da - es ertönt :-) Bei mir gabs Probleme mit der Grafikkarte, die er nicht erkannte, legte die WinXP Treiber-CD ein und gab den Driver Unterordner für XP und 2003 an (Mit Unterverzeichnise durhcsuchen). Läuft nun auch soweit. ______ Probleme gabs bei mir mit den DVD Laufwerken :-) DVD-ROM konnte ich nur zum anfang bissel installieren dann gabs bei neustart ntoskrnl.exe Fehler, nicht vorhanden oder fehlerhaft installiert, baute dann mein DVD-Brenner ein (zuvor ging der garnicht um installieren) mit dem Brenner konnte ich dann weiter installieren, später wieder Probleme mit dem Brenner, baute wieder das DVD-ROM ein und nun läuft das Vista Beta 2 *G* ____ schon schade das es solch Probleme gibt, aber solangs dann läuft ists ja gut.
 
Wow Vista passt auf eine DVD.... Ist ja der Wahnsinn. :-) OpenSuSE 10.1 passt auch auf eine DVD, allerdings mit tausenden Softwarepaketen.
 
@kfedder: Kannst du draußen mit etwas giftigen spielen gehen? :-)
 
@oely: Du solltest es am besten essen, damit man von solchen Kommentaren verschont bleibt. Das neue MS Produkt ist nämlich überhaupt nicht so dolle. Es ist genau wie einige MS-Mitarbeiter sagten. Um den Release-Termin einzuhalten wurde typischerweise wieder Features ohne Ende gestrichen. Das nächste Windows wird vielleicht interessant. Das hier bestimmt nicht.
 
Immer diese Verblendeten M$ Fanatiker, die mit Scheuklappten durch ihre Realität rennen und nicht akzeptieren können, das es ein besseres, stabileres und sichereres System als ihr geliebtes Windows gibt. Ich arbeite seit über 15 Jahren als Softwareentwickler und habe auf den verschiedensten Systemen programmiert. DOS, Windows 3,x, 9x und NT, 2000,..., sowie Linux und AmigaOS. Ich kenne kein System, welches sich so Krüppelmäßig programmieren läßt. Windows fehlt einfach eine vernünftige interne Struktur. Und wenn man ständig die API-Schnittstellen ändert, treten natürlich Fehler innerhalb der software auf. Wenn man sich dann noch den resourcenfressenden und aufgeblähten Windowskern anschaut. dann ist alles vorbei.

 
Wenn ihr "get right benutzt kommt ihr sofort dran und der Download kratzt nicht ab und wenn doch könnt ihr ihn sofort fortsetzen!!!!!!!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles