Battlefield 2142 - Erscheinungstermin bekannt

PC-Spiele Man könnte glatt meinen, dass DICE Spiele der Battlefield-Serie am fliessenden Band produziert. Denn der neueste Teil, Battlefield 2142, soll noch dieses Jahr in den Regalen stehen. Wie bekannt wurde, werden Fans von Battlefield 2142 das Spiel ab ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und am 1. März 2007 kommt dann Battlefield 3189!
 
und am 1februar 2008 kommt Battlefield 500 B.C. xD
 
@megamacy: Irgendwie erinnert mich diese Anspielung an das Zitat mit dem Nuklearkrieg und dem darauf folgenden Krieg mit Stock und Stein. Wenn ich mir das in Battlefield vorstelle sitzten 2 leute in Nuklear Silos und kriegen ultrakills + ultrateamkills. Alle anderen haben verkackt. EA trau ich sowas zu ^^
 
@ZephiriS: Und bei Battlefield 4 gibts dann nur noch, wie du schon schriebst, Stock und Stein :) Das stell ich mir lustig vor. Der ehrwürdiger Untergang einer Zivilisation *g*
 
diese tarnvorrichtung find ich ja mal spitze
 
der battlefield brei is aber mal langsam auch ausgelutscht
 
@derblauesauser: ja, wird immer schlechter...
 
Battlefield 1942 - das einzig Wahre!
 
ja leider :( dice hat sich ja irgendiwe nach dem wirklich guten ersten teil in den typischen Electonic Arts sog ziehen lassen (was bleibt ihnen auch anderes übrig), wenn ein spiel halbwegs erfolg hat müssen bei denen doch indestens im jahrestakt neuauflagen her um das maximum an gewinn aus der spielidee rauszuschlagen. von neuen innovationen wie sie noch battlefield 1942 für das genre brachte ist leider viel viel zu wenig zu sehen :(

meiner meinung nach gibt es leider nur noch sehr sehr wenige spieleschmieden die es schaffen so unabhängig von den großen publishern zu sein das sie spiele so entwickeln können wie sie wollen. deswegen hab ich mir jetzt auch HL2 episode 1 gekauft. weil valve immernoch eine der firmen ist die wirklich hochwertige produkte auf den markt bringen und diese solange entwickeln bis sie meinen es sei gut so!
 
@paris: Schließe mich an, aber für mich ist die Firma Bohemia Interactive Studio (BIS) die macher von Operation Flashpoint und demnächst den zwischenfolger Armed Assault. Ich finde das dieses Game das beste Kriegssimulationsgame auf dem Markt ist. dIe kümmern sich ebenfalls solange wie es nötig ist um ein Game fertig zu stellen feilen an der Engine solange rum bis es passt und geben Informationen nur weiter wenn diese Feststehen ansonsten: !wenn es fertig ist!"
 
@paris: Nur scheiße das Valve als Publisher EA hat...nein Vivendi hatten die mal !
 
@paris: Wer HL2:EP1 gut findet, für den sollte BF2 der Himmel auf Erden sein. HL2:EP1: 4-5h Spieldauer für 20 Tacken, keinerlei neue Ideen, nur ein Aufguss schon gesehener Dinge, miserabel balanciert. Ich stehe nun mal nicht auf interaktive Filme - wenn ich ein Spiel kaufe, will ich auch spielen. Und die Story ist nun auch nicht gerade eines der Highlights der Weltliteratur, auch wenn viele Kiddies das offensichtlich meinen. Denen kann man wirklich jeden Sch**ss verkaufen. Tja, es steht jeden Tag ein Dummer auf, man muss ihn nur finden. Und Valve findet sie massenhaft, mit Steam wird das auch wirklich einfach. Von wegen innovativ. Valve ist für mich passé.
 
@paris: Sry,aber nach dem Valve mit Steam ankamm,habe ich ich mich entgültig von Valve verabschiedet.
Das hat mich einfach nur so gejuckt das Programm,ich wolle einfahc mein CO 1.5 SPielen und was kommt dann es ging nicht mehr,boh hab ich das kotzen gekriegt! Und Dice soll mal lieber BF2 erstmal patchen,mit dem neuen Patch ist ja nur scheiße dazu gekommen. Davor hats bei mri nicht gerucktl udn jetzt ruckelt es wie sau,ich fasse es nicht!
mfG Ex!Li
 
Als hätten wir auf der Erde nicht schon genug Krieg.
 
@Mampf: Ach komm, es ist besser Krieg zu spielen als diesen zu machen! Es gibt genug Psychos die Gewalverherrlichen und immer diesen Kriegskick brauchen, dann nenn mir irgendetwas Vergleichbares womit die zufrieden werden anstatt auf dem Virtuellen Kriegsplatz. Kriegssimulationsgames wie OFP oder ArmA sollen Krieg simulieren, oder zeigen, wie schlimm Krieg/Realität ist.
 
@Mampf:
Als hätten wir auf der Erde ohne Battlefield NNNN weniger Krieg...
 
Ende 2006 kommt's raus? Schön, dann ist es in etwa einem Jahr spielbar und Ende 2007 soweit bugfrei, dass es vielleicht auch Spaß macht (Zeitplan auf Grund der Patchpolitik von EA und Dice geschätzt).
 
ich bin ja nicht so informiert was Battlefield-Spiele betrifft aber wurde nicht mal gesagt das Spiel sei ein Aprilscherz?
 
Naja Battelfield 2 ist ja eigentlich schon ganz gut gelungen, halt die Spielidee. Nur wenn die ganzen Bugs nicht wären, könnte es sogar richtig Spaß machen.
z.B. stürzen momntan ständig die Server ab, und alle erspielten Punkte sind fürn A......
 
@Xio: richtig. mit jedem neuen Patch werden zwar Bugs gefixed, 100 neue kommen aber hinzu. Die Server sind zwar schon immer gerne mal abgeschmiert, aber im Moment ist es wirklich schlimm. Mal alle anderen Bugs ausgeklammert, ist das wirklich ein Armustzeugnis für EA/Dice, das nicht in den Griff zu bekommen. Wie soll da Spielspaß aufkommen, wenn man alle 20min auf nen anderen Server gehen muss? Manchmal halten die Server ja nichtmal die 2. Map aus.
 
@beide ... totaler schwachsinn was ihr da labert ... wer weiß auf was für mühlen als server ihr spielt ... aber bei mir ist in der letzten zeit nicht ein server abgeschmiert ...! bf2 ist ein großartiges spiel .. das einzige was die leute können ist motzen ... geht mir langsam auf den keks. spiele es gerne und oft! kommt mir ehr so vor als wenn sich hier die alte garde der cs`ler tummelt die nun auf bf2 umgestiegen sind und keinen stich sehen und nun das spiel als "total" verbugged sehen. "mir ist das game heute schon zum dritten mal abgestürzt..buuuuuug" ... aber können warscheinlich nicht mal ihr eigenes system sauber halten ... bze maßlos übertaktet und wundern sich, dass ein spiel dann auch mal abstürzen kann. sicher nervt auch mal das lag im serverbrowser oder andere kleine sachen ... so wayne? ihr braucht es ja nicht spielen! nur wunderts mich dann wenn alle nur meckern und motzen das sie es trotzdem spielen ...
 
@stt: Bin gleicher Meinung, ich kaufe keine EA-Sports Titel mehr, weil die Dinger seit ein paar Jahren einfach nichts mehr taugen und von den EA-Titeln lasse ich auch immer mehr die Finger. Dieser Firma geht's nur noch um die Kohle und nicht ums uns Zocker. Einfach das verbuggte Zeugs möglichst schnell auf den Markt bringen und dann 6 Monate später das Zeugs wieder aufwärmen (Fifa) und nochmals absahnen.
 
@waldigunde: "Dieser Firma geht's nur noch um die Kohle und nicht ums uns Zocker." Willkommen in der harten Realität der Marktwirtschaft...
 
@waldigunde:

100% Du sagst es! Siehe NFSMW. Ruckelt auf sämtliches High End PC's und es gibt nicht genügen Ressourcen für nen Patch. In BF2 sind die Flieger jetzt so Noob sicher das Captain Noobi persönlich unsereins vom Himmel fegt. Und ich habe wirklich mehr als genug geübt um gut im Fliegen zu sein,das war mein Gebiet in BF2. Mit den MG's wird mal eben ein Scharfschütze auf Sniper Distanz umgelegt. Die sollen das Spiele machen einfach bleiben lassen,die können es sowieso nicht.
 
@stt: ich geh davon aus das du in echt schonmal ein MG abgefeuert hast ... und auf wie viele meter trifft ein scharfschütze ? und wenn du nicht fliegen kannst, dann lass es. ich hole mit dem cobra heli immer noch alles runter und flieg dir auch durch sonstige AA bewachte gebiete trotz der patcherei wo alle gleich aufschreien: "heyyy nach "2" "raketen einschlägen" (boden luft raketen ... sei dir darüber im klaren was das ist) bin ich tot ? wie unrealistisch ... fands vorher besser!! EA patch alles zu tode" tut mir leid ..kein verstädniss für die jammerei !! ausserdem ... es geht um teamplay ... und ich als leidenschaftlicher BF2 heli-pilot weiß ... ich bin nur so gut wie mein gunner!! wenn du nur auf punkte aus bist ...geh wieder cs spielen ...
 
Marktwirtschaft? Willst du wirklich damit argumentieren? Viele andere Firmen machen einen großen Community Support, aber EA zockt nur ab. Ein Game nach dem anderen und Community Mods töten. Zum Kotzen. Kauft euch bitte nicht diese Drecksgames dieser Drecksfirma.
 
so siehts aus EA verkackt sichs mit solchen aktionen echt bei allen... würden die mal aus jeder serie die hälfte der spiele streichen und dafür nur alle 3 jahre nen wirklich gutes spiel bringen glaube ich würden das auch wieder viel mehr leute kaufen als jedes jahr 50 euro aufn tisch zu legen und dann noch ewig als betatester hinhalten müssen...
nfs ist wirklich nen gtes beispiel. die serie finde ich echt gut und NFS underground war auch nen cooles spiel da war auch einige zeit pause vor dem teil davor. kaum kommt das spiel aber gut an wird innerhalb kürzesterzeit underground2 und MW hinterher geschossen...
 
Erst mal kacken die EA-Patches ständig ab, hängen den Rechner auf und dann einfach ein neues Game rausbringen, ohne die Aktuellen richtig zum Laufen zu kriegen.

Ich denke auch, ich werde diese Krütze nicht weiter kaufen, ist für den Ar...!
:)
 
Ich finde die BF Reihe entwickelt sich in die falsche Richtung. Anfangs war es noch etwas ganz neues (und ohne größere Bugs) und jetzt wird es immer mehr zu einen 0815 shooter. Ich vermisse die imposanten Schlachtschiffe, Flugzeugträger und U-boote aus dem ersten Teil. Was man hier geboten bekommt hat man so oder so ähnlich schon gesehen.
 
ich finde es ist kein richtiges battlefield mehr man ist gewohnt in irgendwelchen kriegszenarien zu sein wie vietnam oder irak oder 2 weltkrieg und jetzt son sprung in die zeit muss nicht sein auch wen die grafik so weit gut aussah naja.
 
Mr.Guru da muss ich dir jetzt nicht ganz recht geben also rein vom szenario her finde ich es gar nicht schlecht das es hier etwas komplett neues gibt ich mag auch keine shooter reihen die sich für alle ewigkeiten an ein und dem selben thema z.B. WW2 festfressen. also von dem standpunkt aus finde ich es schon ok von dice die szenarien zu wechseln! wenn das nur nicht nahezu das einzige wäre was sich ädern würde... aber das thema hatten wir ja schon.
 
nur mal so als Hinweis der Termin ist wohl keine offizieller von EA/DICE!
 
Bis auf ein paar Bugs (wie bei jeder Software) finde ich die BF Reihe genieal. Auch das wechseln der Szenarien finde ich super. Was mich nervt, sind die ständigen Motzer und ich weiss es besser Motzer hier. Nerviges deutsches Volk - wie kann man da mal ein neues Release machen Deutschland v2.0 ... alles verbuggt ...
 
Na ja das Game wird bestimt nicht schlecht, wenn man seine Vorgänger sieht.Jedoch ähnelt es Unreal Tournament in vielen Gesichtspunkten.
 
Eigentlich nur eine weitere Mod für BF2 ... aber wird natürlich von EA als volles Game vermarktet. Viel Spaß an die Käufer, ihr werdet bezahlende Betatester werden :)
 
Toll DICE !
Wie wäre es BF2 mal endlich Fehlerfrei zu bekommen?
Aber werde mir das NEUE BF sicher mal anschaun
 
na toll winfuture, ich schicke euch vor mehr als 14 tagen die infos die ihr hier gerade veröffentlicht, dazu die neuesten videos und auch ein e3 video welches 20 minuten lang ist und den titan spielmode erklärt und zeigt. ihr haltet das nicht für nötig diese news zu veröffentlichen. schade..... heute sehe ich das ihr news darüber veröffentlicht. braucht ihr keine newseinsender mehr??? dann brauche ich mir auch nicht mehr die arbeit zu machen und news zu suchen die interessant sind. vielleicht habt ihr die news als unglaubwürdig angesehen, aber.....1. ich habe meine 100% sicheren quellen, 2. prüfe ich jede news mehr als einmal nach. das wollte ich jetzt nur einmal loswerden, denn wenn man an einen von euch schreibt, da kommt ja nichts zurück.
 
An sich ist es so, dass "Battlefield 1942" (inkl. seinen beiden AddOns) eine sehr guten Anklang zu Anfang auf jeden Solo- als auch Multispieler gemacht hatte. Doch die Technik (Waffen, Fahrzeuge, Flugzeuge usw.) war für viele einfach zu alt. (vgl. Counterstrike) Darum setzte sich ein kleines Team zusammen, um einen (später wohl als den bekantesten Mod und Vater von Battlefield 2 bekannten) Mod mit dem Namen "Desert Combat". Bis zu seinem (leider frühzeitigen, da die meisten von Dice 'abgekauft' wurden) Ende von nicht mal Version 1.0 (die Version kam nur dadurch zu stande, weil zwei Leute einfach nicht aufgaben - gut so *s*), sondern Version 0.8 (stable)... [Zwichenzeitig kam noch ein weiterer Schlager raus, nämlich "Battlefield Vietnam". Hier wurde der Versuch gestartet (zwar immer noch nicht ganz modern aber), immerhin etwas schnellere Waffen, Fahrzeuge und Fluggeräte anbieten zu können. Doch der Erfolg mit Battlefield Vietnam war nur schleppend.] Zurück zu "Battlefield 1942 aka Desert Combat": Wie gesagt, DICE kaufe die Leute (die wirklich war drauf haben) einfach mal auf und bot ihnen an, unter ihrere (finaziellen?) Flagge ein neues Battlefield entstehen zu lassen (so ganz offiziell, nicht?!) Und was entstand? genau: Battlefiel 2: komplett auf gesetzt auf einer neuen Engine, die ansich sehr schön ist, wenn man die passende Hardware sein eigen nenne kann (zudem muss man sich erinnern, wann das Spiel rauskam). Obwohl grafisch und spieltechnisch (Waffen, Fahrzeug und Flugzeug - Physik, Grad der Verwundung, Sanitäterfunktionen isw.) einfach nur der 'Hammer': hat es leider (wenigstens) einen Wermutstrophen. Es ist als Einzelperson leider überhaupt nicht so schön zu spielen, wie noch Battlefield 1942 oder Battlefield Vietnam. Je nach Spieleranzahl (und Singlemodus gild als kleinster Nenner) gibt es drei Kartengrößen (16, 32 und 64 Spieler). Es gibt dafür aber keinerlei (vernümpftige) Botunterstützung. Allen in Allem, das Spiel BF2 hat seine Nachfolge von BFDC nicht angetreten. (u.a. ich spiele heute immer noch lieber DC statt BF2) Nun folge diese Jahr also ein neues Kapitel (von den selben Machern, die auch DC bzw. BF2 gezaubert haben). Alles schön und gut. Super Screeny und tolle Videos. Nur, was soll sie mir zeigen? Die Frage ist doch viel mehr (außer Grafik und Spielverhalten, welche sicherlich an der Engine von BF2 anknüpfen wird), wird es für den Einzelplayer (nicht alle wollten BF, BFV oder BF2 in einem Netzwerk oder per I-Netz spielen?) wieder lohneswert sein? Leider wurde das bisher auch von Seiten des Herstellers DICE nicht beantwortet. Ich hoffe es nur, dass sie von diesem (16-, 32- und 64-Karte) Karten mist wieder runterkommen. Auf jedenfall werde ich das Spiel weiterverfolgen und sicherlich auch antesten. MfG Fraser
 
@Fraser: stimmt was du schreibst bis auf ein paar kleine sachen. 1. die jungs von desert combat sind nicht mehr bei dice / ea, denn die wurden........entsorgt. 2. bf2 ist rein auf multiplayer ausgelegt, das ist nunmal so. das der singleplayer modus nicht gut ist, da stimme ich dir zu. bei battlefield1942 hat der singleplayer modus mehr spaß gemacht, vorallem hat er geklappt :) die ki bei den bots in bf2 ist einfach nur dumm :). fliegt man in einem flieger als copilot und brüllt raus, so spirngt der pilot ab :). naja, irgendwie ist die ki nicht das wahre. bf2 ist eigentlich nur die verbesserung von desert combat, denn alles das was in bf2 gibt gab es in dc schon. man sollte jetzt einfach mal schauen wenn man sich das desert combat für bf2 ansieht (heißt desert conflict). wenn ich mir jetzt das neue boosterpack ansehen (armored fury) dann sehe ich das flugzeug (a10 warzenschwein) und wenn ich das vergleiche mit den bildern die auf desert conflict zu sehen sind, so sehe ich da keinen großen unterschied. da die jungs von dc nicht mehr bei ea / dice arbeiten kann man eventuell davon ausgehen das ea / dice ein wenig geschummelt und kopiert hat :). nur als info....
 
@Fraser: meine fresse, dich frag ich lieber nichts zum thema hartz IV. da schreibste dann gleich ein ganzes buch. zu dem punkt "passende hardware" muss ich mal was bemerken. wenn ich mir so die bf-gemeinde anschaue, kommen mir eigentlich tränen. tipps wie "schalte deinen antivirus-programm aus" oder "säubere deine registry" oder "defragmentiere gleich nach der installation" und am besten jeden tag 69mal, oder "installier nichts nach der win-installation, ausser bf2" oder "lösche den ordner, und den und den" oder oder. zu guter letzt "kauf dir 2gbyte ram" takte deinen prozessor, der für alles andere uptodate ist, auf das maximum und übertakte deine geforce 6800gt auf das maximum und kauf dir dafür bitte nen neuen kühler, am besten zalman für 40 euro". weiterhin "setz die timings deiner ram-bausteine bitte schärfer". mich hätte das spiel interessiert, allerdings verschwand jegliches interesse ziemlich flott, als ich erfahren habe, dass die ursache sämtlicher programmierfehler bei der hardware und bei den user-einstellungen zu suchen ist. kann ja bei bf 2142 nur besser werden, oder?
 
@kabuko: Wieviel tausend Leute spielen jeden Tag BF2? So schlecht und funktionsunfähig kann das Spiel also gar nicht sein. Ich selber hatte auch nie grosse Probleme damit, genauso wenig wie mit den Vorgängern.
 
@Sirius5: Ja, Recht hast du damit, dass BF2 vllt. als MP-Modus ausgelegt war, aber dennoch haben die von DICE von Anfang an auch den SP-Modus hochgepuscht (dass er ja besser sein soll als bei BF1942 und so). Raus kam, dass es letztlich nur im MP-Modus Sinn machen sollte, was aber, wegen der schlechten Bot-KI einfach nur 'in die Kloschüssel' gefallen ist. So macht (theoretisch) BF2 im MP-Mosud nur Sinn, wenn man am besten gar keine Bots, sondern (mal eben) 64 Spielen in einem LAN findet, die sich gegeseitig jagen... Letztlich gesehen hätten sie den SP-Modus nicht so beschneiden sollen. - Okay, das mit den DC-Programmierern wusste ich jetzt nicht. (thx für die Info) @kabuko: Ja, sorry, ich habe wohl einfach drauf los geschrieben... ^^ Aber, über Hartz IV viele mir immo nur ein: "Für den A****" *bg* - Was das mit den Foren um BF2 und den Hardwareanforderungen angeht. Ehrlich: es bringt rein gar nichts 1. das System nach einer Installation zu säubern bzw. auch noch zu defragmentieren und 2. an der Hardware rumzufuschen (ob teils offiziell oder nicht) ist nie gut. Egal was sogenannte Modder doch so Schwärmen, man spielt letztlich mit (teils teurer) Hardware rum und auch mit der Lebendserwartung jener... Mein Motto: Entweder es klappt auf meinem PC oder nicht. (Wenn ich also die Mindestanforderungen bei Spielen anschauen und mein System entsprechend etwas besser ausgestattet ist oder ich mir (vllt.) das System entsprechend anpasse, sollte es gehen. - Wenn nicht, geht es 'schnurrstracks' zurück...) Zum Thema "Abkopieren anderer Ideen": Das macht jeder udn würde es natürlich nicht zugeben... Sollen sie das unter sich ausmachen. Der User oder Endverbraucher sollte sich nur um das Produkt selber kümmern. - Votum auf BF2142: 1. keine erneute Beschneidung des SP-Modus und 2. (es ist zwar klar, dass es auf die Hardware gehen wird, aber) keine horrenden Anforderungen auf die Hardware (das geht unter anderem durch durchdachte Programmierung (btw: fast jedes heutige PC-Spiel ist schlecht durchdacht und nutzt die Hardware nicht so, wie sie es sollte - es kommt immer nur das Kommentar, man solle sich ne HighEnd-GraKa besorgen...)... MfG Fraser
 
Bf1942 ist und bleibt Kult BF2 fand ich überhaupt nicht gut dieser Desert Combat Dreck da mit Raketen und Ziel vorrichtung mit dem man schon fast net mehr zielen/Spielen brauch. Und das neue macht mich schon bissle wuschig erinnert mich etwas an Galactic Conquest mal kuggen obs gut wird Geile Features und das Future Fealing is irgendwie cool aber stimmt schon langsam wird das auch richtig hin und hergezogen BF Dinosaur und Co. folgen :)
 
EA sind Abzocker und mehr nicht. Bringen da einige Boosterpacks die total verbuggt sind und gut ist es. Andere Publisher /Entwickeler würden sowas bugfreier und kostenlos veröffentlichen.
 
@ephemunch: geb ich dir recht !!! zumal die boosterpacks ohne liebe gemacht sind !! ... bf2 ohne alles ist aber dennoch ein gutes spiel. bossterpack empfinde ich auch als abzocke ... lieber kostenlos das hauptspiel aufwerten .. als das hauptspiel kostenpflichtig um neue scenarien zu erweitern, die eh keiner spielt, weil die maps und balance des hauptspiels einfach besser ist ...
 
also die grafik vom spiel ist ja mal richtig schlecht!!!! ey das sieht aus als wurde das spiel vor 5 jahren auf dem markt gekommen. guckt euch mal ghost reccon advance warfighters an und vergleicht.. BF 2146 oder wie dasa heisst hat echt ne **** grafik
 
@mecmec: *lach* dann geh doch GR:AW zocken und nerv nicht. hast du bf2142 schon gespielt? auf deinem rechner? bf2 haste aber schonmal gespielt oder ? mit allem auf high und über 1280x1024? dann weißt du ja wie "gut" bf2 aussehen kann .... ghost recon: aw hab ich übrigens installed ... 5 stunden gespielt .. und dann nicht wieder bzw gelöscht .. war total langweilig. bf2 zock ich noch jetzt und täglich .. und warum ?
 
Oh man .... dieses unqualifizierte Gemoser geht mir sowas von auf den Sack. Spielt doch was anderes und lasst uns in BF Spieler in Ruhe.
 
@MicBoss: auch endlich mal einer der es sagt !! hab mich weiter oben auch schon 2 oder 3 mal ausgelassen ... regt mich auf .. alle mosern und meckern .. spielen es trotzdem! pahh ...
 
@MicBoss: die meisten die meckern, die haben kein bf2 zuhause, da man mit 14 jahren das spiel noch nicht spielen darf :). natürlich gibt es bugs, das bestreitet niemand, aber....das spiel ist einfach geil. bei 1600x1200 mit allen details und allem anderen sieht das einfach nur geil aus :).
 
Was ist denn daran unqualifiziert ?
Es ist leider die Wahrheit, was Deine Vorredner von sich geben.
 
@x-ray: so ? was ist denn die wahrheit ? du als ambitionierter bf2`ler solltest das ja wissen! ist dem nicht so, dann bitte erstmal ein paar stunden wenn nicht sogar tage bf2 spielen und DANN einen kommentar abgeben. zumal du dann ebenfalls nochmal alle patches durchprobieren solltest um zu vergleichen. bf2 ist mit jedem patch realistischer geworden ... nur weil alle jammern das sie nun mit dem heli nicht mehr so abrul0rn können wir früher ... das sie von 3 oder sogar 4 bodenluftabwehrrakten getroffen werden können und nun nichtmal ganz 2 aushalten ? in real hättest du bei einer nicht mal eine chance. (nur ein kleiner ausschnitt, gibt ja etliche änderungen) zähl mir doch die sachen mal auf, die du als bugs empfindest! bin ich ja mal gespannt ... und fang bloß nicht mit dem server br0wser an .. das thema ist gegessen ...
 
klasse! wieviel wird diese mod in etwa kosten ? 19.99?
 
Klar ist Dice so schnell. Eine Mod zu schreiben dauert einfach nicht so lang, wie ein komplett neues Spiel zu programmieren. :P
 
@Aspartam: na, dann wär's ja auch einigermaßen stabil, das kann nciht sein, das widerspricht doch der EA-Firmen-Politik...
 
Es gibt so viele gute Spiele, aber Battlefield war noch nie wirklich gut. EA macht leider alle Spiele kaputt. BF erfährt das selbe Schicksal wie C&C. Alles Einheitsbrei, Einheitsmüll. Schade. Es gibt zum Glück andere Hersteller mit guten Games.
 
Man darf gespannt sein, welche Bugs sich DICE diesmal für die Spieler ausgedacht hat....
 
BugField 2 ist einfach für den arsch. ich war begeisterter spieler, jedoch wurde das game von patch zu patch schlechter. mittlerweile bin ich soweit das ich sogar aufgehört habe zu spielen. SF ist ja geil aber das boosterpack ist ja ein witz. mann merkt das dieses spiel total herzlos weitergeführt wird und das es mit sicherheit regelmässige wechsel firmen intern gibt. so viel bugs auf einmal und immer wieder, sogar das diese mit einem Patch noch schlimmer wurden habe ich noch niiiie erlebt. Bugfield2 is death
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Battlefield 1 (PC) im Preisvergleich

Battlefield 3 bei Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles