Offizielle Nvidia Forceware 91.31 Beta veröffentlicht

Treiber Nvidia hat heute eine neue Betaversion seiner Forceware veröffentlicht. Dabei handelt es sich um einen Treiber für so ziemlich alle Grafikkarten dieses Herstellers. Alle unterstützten Modelle können hier eingesehen werden. Die Release Notes gibts am ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich benutze nochdie 46.xx und binsehr zufreiden xD
 
@megamacy: prima
 
@megamacy: bei einer Riva TNT schon verständlich :)
 
@megamacy: interessiert hier echt keinen (nur um der erste zu sein der einen Komentar abgibt, toll)! Hat jemand schon den Treiber heruntergeladen und getestet??
 
@ terminator: Also, ich mal nicht. Werde ich auch nicht tun. Hab ja auch ne ATI drin. :-) Hätt ich ne NVidia würde ich und tätten tue ich dann selber installieren und testen. Nur so wird man schlau und solche dämlichen Fragen würde ich niemals nicht täten tuen stellen in einem Forum. :-) Also, Terminator, dein Redefluss ist genauso überflüssig wie megamacys und meiner.
 
@Guderian: :) du solltest dich Guardian nennen. gruss MaLow
 
@Guderian: Genau, was soll das überhaupt? Am Ende denkt noch jemand ein Forum sei zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch da^^
 
Die Änderungen zur vorherigen Beta scheinen aber minimal zu sein, oder irre ich mich da?
 
war ´klar das meine nicht dabei ist >.<
dabei habe ich ne GForce FX5250 ...nur wegen der 50 eh -.-"

oder geht das trotzdem? O.o
Ach ja, ist ein Laptop^^
 
@StefanB20: siehe nvidia homepage:
Hinweise:
* Die mobilen Produkte (GeForce 6 Go, GeForce FX Go, GeForce4 Go, GeForce2 Go, Quadro4 Go GL, Quadro FX Go) werden nicht von den NVIDIA Referenztreibern unterstützt. Bitte setzen Sie sich mit dem Hersteller Ihres Notebooks in Verbindung, um den aktuellsten Treiber zu erhalten.

@mecmec:
NEIN, da gibt es extra welche (noch keine 91.xx) http://www.nvidia.de/object/winvista_x86_88.61_de.html
http://www.nvidia.de/object/winvista_x64_88.61_de.html
 
@StefanB20: ah vielen Dank. Danke.*g*
Schade aber kann man nix machen xD das halt der Nachteil an Laptops ^^
 
@StefanB20: es gibnt gemoddete infs für laptops
hxxp://laptopvideo2go.com
 
ist diese version auch für vista geeignet? (beta 2)
 
Das neue Controlpanel gefällt mir überhaupt nicht. Zum Glück kann man das umschalten. Die Übersichtlichkeit des alten ist einfach besser.
 
Auf mein System kommt mir keine Alpha oder Betasoftware drauf. Erst recht keine für kritischen Treiber wie z.B. Chipsatz oder Grafikkarte.
 
@olli_04: Naja, also ich habe schon oft Betatreiber von nVidia ausprobiert, und kann bedenkenlos sagen das sie auch nicht schlechter als die Releasetreiber laufen (manchmal sogar besser). Wenn halt mal ein Spiel nicht starten will macht man ein Rollback, genau dafür gibts ja die Systemwiederherstellung bei Windows.
 
@olli_04: Würde ich auch nicht machen. Ich hab soviel Angst ich habe sogar kein Betriebssystem drauf. :-)
 
Wer ständig Bluescreens und Freezes kriegt, sollte mal nachdenken, vielleicht sind das nicht die Treiber, sondern sch***** NVIDIA-Grafikkarte? Hatte LEADTEK 6600GT, war defekt, hatte ASUS 6600GT - defekt, ATI x1600 Pro - läuft seit Monaten super!
 
@Iljasik: Wer ständig defekte Grafikkarten hat sollte mal nachdenken. Außerdem kannst du den billigen Flame-Versuch echt lassen, das hat mal überhaupt nichts mit dem Thema zu tun...
 
@mibtng: Ich versuche hier nichts anzuzünden, ich sage nur, wies bei mir, und bestimmt bei vielen anderen war und ist!
 
@Iljasik: Dann mach das auf anständige Art und Weise. Btw: Du machst alleine den Grafikchiphersteller für die defekten Karten verantwortlich? Außerdem ist es bei vieleln anderen vielleicht genau umgekehrt... ich wechsle übrigens häufig zwischen ATI und NVIDIA und ich hab ech tmit keiner Karte Probleme oder Defekte gehabt... wie lange halten denn deine GeForce-Karten so? Solche Verallgemeinerungen wie du es hier machst sind meiner Meinung halt nichts anderes als Flamerei...
 
@Iljasik: hmmmmmmmmmmmmmm......würde mir ja auch mal an die eigene Nase packen. Vielleicht bisl zu viel rumgetaktet ? Es gibt aber auch Leute die ein Händchen für "Montagsgeräte" haben. Ich bin jedenfalls seit Geforce 2 bei Nvidia und hab mit diversen Herstellern noch nie Streß gehabt. ....und NEIN ich hab NIX gegen ATI ! Hatte ich auch mal zu Voodoo Zeiten als reine 2D Karte und war sehr zufrieden.
Seit XP hatte ich übrigens nie wieder n' blauen Schirm. :-P
 
@Iljasik: seih einmal in deinem leben erlich und gib einfach zu das du an den 6600GT vorher rumgetaktet oder im laufenden betrieb rangefasst hattest....
 
@Iljasik: hatte tnt2 geil, hatte gf 4 mx 420 geil, hatte gf 4 ti 4200 geil. hatte fx 5900 geil, hatte 6800gt geil, hatte 7800 gt geil, hab 7800 gtx geil, hatte ati 9600 pro defekt. xD
 
@all: Ich habe die Karten nicht overclocked, ich habe die ganz normal eingesetzt, aber bekam beim zocken nach 20-30 min immer Crashes, obwohl die Temp in O. war! Habe alles versucht: Mainboardwechsel, RAM-Tests, Treiberupdates, BIOS-Updates, nur eine neue Graka hat mir geholfen! Ich hatte die Leadtek Ausgabe von 6600GT, mein Freund hatte die von ASUS, wiegesagt als wir zum ATI umgestiegen sind, lief wieder alles, wie geschmiert!
 
der verarscht uns mit seiner good night story... wie hoch wäre denn die wahrscheinlichkeit das diesselbe 6600GT in 2 verschiedene PCs immer nach 20min. abstürzt ? es seih denn beide verwenden eine untereinander abgesprochene overclockingmethode .... ich bleib dabei, er verheimlicht uns etwas...
 
@Iljasik: Dann waren die Karten scheinbar doch nicht defekt? Btw: Ich hatte mal ewig mit meiner Radeon 9600 Pro Probleme wegen AGP Fast Writes, deshalb verteufle ich doch nicht alle ATI-Grafikkarten :-)
 
@Iljasik: seit meiner geforce2mx400 hatte ich nie probleme mit nvidia grakas auch meine leadtek 6600gt lief bestens (und die geforce2 liegt hier immer noch rum und funktioniert) nur von den übertakteten halte ich nicht viel da ist mir eine golden sample von gainward mal kaputt gegangen . aber bei den beta treibern hatte ich auch schon mal einen der krasse bildfehler gemacht hat muss man halt ausprobieren :-)
 
@Iljasik: liegt vll daran,dass du agp karten hattest? hatte erst eine von pny, dann von gainward, beide ne 6600gt agp. die liefen beide keinen meter, hab jetzt eine von leadtek 6600gt mit pcie, die läuft wie geschmiert. ich persönlich werde keine gainward und pny mehr kaufen, gibt ja gott sei dank gute alternativen. bei der geforce8 werde ich wohl mal gigabyte testen oder wieder ne msi =)
 
@all: Ja ich verheimliche etwas! Unswar: Ich bekam Abstürze beim Spielen, also im 3D Modus, mein Nachbar dagegen sogar im 2D Modus und beim booten des PC's! P.S.: Wer redet hier überhaupt von einer Übertaktung? Ich bin nicht son Freak!
 
so ich hab mal gebencht :-) 3d mark 03,05,06 ~10-50 punkte weniger gegenüber 84.43, auquamark 3 ca. gleich. mit der vorherigen version vom 90er konnt ich keine videos gucken das geht jetzt wieder bekomm jetzt aber nach pc neustart ne meldung das die 2. grakka entfernt wurde. hab aber garkeine hehe also back to 84.43^^
 
@derblauesauser: hast du den treiber einfach drübergebügelt? ich empfehle dir erstmal dein komplettes grafiktreiberprofil zu deinstallieren und danach den treiber neuinstallieren, dann dürften fehlermeldungen aus alten profilen ausbleiben.
 
@ Damenschuh : nunja habe schon deinst. und alle profile gelöscht... ich denk ma weil es halt beta ist
 
Weiß jemand obs für ne Gefrosch Fwix 5700 bessere Treiber gibt als die aus dem Omega Paket?
 
@Nigg: jo die nv-referenztreiber :)
 
@G!ZMo: Ich sagte besser :P Die Referenztreiber waren immer sau lahm .. in allen möglichen Games. Das Problem hatte ich mit der 5700er aber schon immer.
 
Hatte damals die inoffiziellen Treiber probiert, war überrascht, also BF2 läuft damit auch super, ohne probleme und Grafikfehler, aber das Control Pannel ist irgendwie sehr unübersichtlich, aber dafür mehr Einstellungsmöglichkeiten.
 
@mc5000: kannst dir ja das alte wieder einstellen
 
also, ich habe den Treiber kurz getestet mit einer 6800 Ultra mit den bekannten Benchies. In Far Cry etwas weniger Frames als mit dem z-tweaked 87.25, im aquamark nur geringfügige Unterschiede: 64672 mit 87.25 und 64 324 mit 91.31 auf Qualität gestellt In den 3d marks auch geringfügig weniger ca. 3-5%. Kurze Zeit Oblivion gespielt, stabil und auch keine sichtbaren Veränderungen.Das neue panel finde ich gewöhnungsbedürftig. Wie auch schon bei den vorherigen Versionen, unter 7er Geforce tut sich nichts mehr.Zumindest scheinen die Betas stabil für 6er zu sein
 
So endlich ist das neue Panel auch für Win X64 mit dem neuen Treiber da. Konnte auch Coolbits installieren ... aber im neuen Panel funzt das OC ned richtig ... also ging ich zum alten Panel zurück und OC so meine 7900 GTX auf ihre 1820 Mhz wie schon vorher. Im neuen Panel geht nur "auto OC" und was passiert ... gar nichts, hab extra mit Everest kontrolliert. Tolle neue Oberfläche.
 
@SOLDIER: vorsicht beim OC , sonst passiert dir das gleiche schicksal wie Iljasik :D und hinterher ist dann immer der hersteller schuld.
 
@ Damenschuh: ^^ goil hehe
 
Ich habe das Problem, dass ich nichts mehr machen kann, nachdem ich irgend ein Game gezockt habe. Sobald es beendet wird und der Desktop erscheint geht nix mehr ausser der Cursor.
 
@ Damenschuh: Die Karte läuft seit ich sie habe mit dieser Power, die GTX zeigt auch keine Temparatur an im Treibermeue. Das ist eine der ersten die es zu kaufen gab, weiss das die zweite Serie nach Ostern nicht mehr so stabil laufen und mehr Fehler haben oder an Arsch gehen. Mal schauen wie lang sie es mit macht, bis jetzt keine Probleme mit der Karte. Wenn ich die kille kauf ich mir ne neue.
 
@SOLDIER:
opfer
 
also ich hab die mal drauf gemacht...und irgendwie scheinen die nich mehr so wirklich "kompatibel" mit älteren games zu sein. beispielsweise counter-strike, wenn man da ein schuss gegen eine wand macht erscheint für kurze zeit ein schwarzes großes quadrat an der stelle, wo das einschussloch sein sollte. es könnte aber auch sein, dass das an mir liegt^^
 
@jackiie

gleiches Prob bei mir auch , zogge auch cs das schwarze quadrat is einfach net wegzukriegen

andere games wie cs:source , HL2 , Battlefield 2 null problemos

bin jetzt wieder aufn offiziellen Treiber umgestiegen
 
@Cruiser: dann liegts wohl wirklich an den treibern...ist aber schade das die eher abwärtskompatibel zu älteren games sind. (oder aber nur zur hl1 (quake) engine)
 
Hallo ..Hab die Treiber auch ma installiert....hab leider Probs Mit Guild Wars gehabt ...hab danach diese wieder gelöscht ...und Machte Neustart....dann kahm auf einaml ein Fehler Meldung Das der Boot Sektor Fehlt ...Sprich ich kahm nich mehr in windows rein ..Reparieren hatt auch nich geholfen ..musste alles wieda Neu auftischen ...naja ich lasse die finger von denn Beta Treibern ..Benutze die Winfast Gforce 77.77 Treiber..mit dennen hab ich bis jetzt kein probs gehabt ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles