SpeedFan 4.29 Beta 7 - Lüfter regeln und mehr

Software Gestern hat der Entwickler der Software SpeedFan eine neue Beta-Version seines Tools herausgebracht, sie trägt die Versionsnummer 4.29 Beta 7. SpeedFan ist ein Freewareprogramm, das Spannungen, Lüfter- geschwindigkeiten und Temperaturen in Rechnern ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gibt es auch irgendwo einen Download ohne Registrierung ?
Kenne das Tool in einer früheren Version da war es recht nützlich.
 
@franky96: Nein, aber die Registartion ist relativ rudimentär, du benötigst nur eine Email Adresse, das wars.
 
@franky96: Man braucht sich nicht zu registrieren ich habe zwei Mausklicks gebraucht um einen Downloadlink zu finden: http://www.almico.com/speedfan428.exe
 
@Hooger: Vergleich mal die Versionsnummern. Dann merkste hoffentlich was...
 
@franky96: komisch ich musste mich nicht registrieren. keine ahnung was das für nen sinn macht wenn man die registrierung so einfach umgehen kann
 
@h2okopf: Wenn man ne beta will,ich nicht...
 
kann ich bei dem programm die temperaturen auch wie bei MBM in der taskleiste anzeigen lassen?
das program find ich mal ganz gut, da es support für smart und motherboard sensoren hat, MBM besitzt kein smart monitoring, daher muss ich noch zusätzlich HDD thermometer verwenden-
 
@the-me: ja, du kannst jede Temperatur auch in der Taskleiste anzeigen lassen [zumindest in meiner 4.28 :-)]
Mir gefällt das Tool auch super, auch wenn ich bei einer Temperatur nen ziemlichen Offset einstellen musste damit's passt (kann dem Programm aber nicht die Schuld zuschieben)
 
@the-me: eine temperatur wird automatisch angezeigt, die gwünschte kann man aber dann einstellen. ich schließe mich deiner meinung an: Super Tool
 
Hmmm also irgendwie kann ich da bei mir zwar was verstellen aber der lüfter wird nicht langsamer ist das mit jedem mainboard kompatibel ???
hab ein Asus NV4 Board hmmmmm??? werd mal alle treiber updaten vieleicht gehts dann
________________->>> www.sachsensfunserver.de
 
@LexParker: Nein es ist nicht mit jeden Mainbaord kompatibel. Das Tool nutzt auch nur die Funktionen des Mainbaords. wenn dein Mainbaord es nicht kann (hjardware oder Softwaremäßig) kann Speedfan das auch nicht ändern. Es kanna ber auch sein das ein seltener Sensor verwendet wird den Speedfan nicht kennt.
 
wieviel ressourcen ( ram / cpu ) braucht das programm so im durchschnitt?
 
@the-me: 3MB RAM und CPU wird nich mal was angezeigt, also unter 1%
 
Ich nutze das tool schon seid Jahren ist echt gut,
es währe perfekt wenn es die Temperatur der GraKa auch noch anzeigen würde.
Kann es auf jeden Fall Jedem epfehlen
 
Es gibt aber tatsächlich noch Leute, die der englischen Sprache nicht mächtig sind.
Ich bin auch so ein Fossil.
Gibt es eigentlich für unsereins auch eine Hilfe zu dem Programm in deutsch?
 
@Dievo: Du kannst SpeedFan unter "Configure" -> "Options" -> "Language" auf Deutsch stellen, zumindest in dieser Version. Wie es bei den Vorgängern aussieht, kann ich dir leider nicht sagen.
 
@Play or Die.
Danke, habe ich gefunden. Allerdings fehlt mir jetzt noch die "Hilfe" in Deutsch.
Da ich dieses tool nicht kenne, ist eine Anleitung bei der Einrichtung des Programmes wohl sinnvoll. Kann mir da jemand einen Rat bzw. eine Infoquelle nennen?
 
Ich versuche des prog. jetzt schon seit über 1 jahr zu installieren! Doch bist jetzt ist es noch immer nicht mal in der Lage meine CPU Auslastung anzuzeigen! Und eine Cpu-Temperatur von über 90C! Dieses Prog. ist wirklich noch in der BETA-Phase!
 
@Sene4: welches Mainboard hast du? Schreib doch den Entwickler an (der meldet sich sicher, war bei mir auch der Fall): alfredo@almico.com
Außerdem kannst du mit der beta und auch der Final direkt darüber bugs reporten und sagen was nicht geht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen