Partition Logic 0.62 - Freies Partitionierungs-Tool

Software Partition Logic ist ein kostenloses Festplatten- partitionierungs- und Datenmanagement-Tool, mit dem sich Partitionen erstellen, löschen, formatieren und verschieben lassen. Auch die Attribute lassen sich damit modifizieren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
muss sagen, sehr eigenwillige Oberfläche...
 
@DonElTomato: dachte ich mir auch, programmieren können sie vielleicht aber das design sollte mal jmd anderes übernehmen :) Kann man dem Tool seine Daten anvertrauen, zwecks Partition verschieben und Größe ändern? Hat da jmd Erfahrung?
 
@DonElTomato: Ihr wisst schon, daß Software nicht innerhalb der Windows-Oberfläche läuft bzw. kein Windows-Programm ist?
 
@Newlukai: Ja, weiß ich. Spricht mein Kommentar dagegen? Ich wollte halt bloß wissen, ob meine Daten sicher sind, wenn das Prog die Partition verschiebt oder die Größe ändert...
 
Ist wohl nicht für wichtige Daten geeignet! Wenn ich schon lese "Bisher steht jedoch nur ein beschränkter Funktionsumfang zur Verfügung und es existieren einige Einschränkungen." werde ich das bestimmt nicht bei mein System einsetzen!
 
@sam79: lies dir doch die einschränkungen erstmal durch und entscheide dann...
 
@sam79: Hier schreiben einige weil es geil ist und einige bevor der Kopf eingeschaltet ist. Schade. Aber das scheint heute bei vielen so zu sein.
 
Werde das Tool am WE mal ausprobieren. Muss eh mein Windows neu installieren, da kann ich auch mal eben die Festplatte party....partizip....partizio... aufteilen!!!
 
@trashcoder: :o) Schweres Wort, he?
 
@trashcoder: ich kann dir helfen :P Par-titi-on! ^^
 
Par-titi-on -> titi's= geil :)

sry 4 offtopic :)
 
@DoomSoldier: OMG!
 
@DoomSoldier: Oh Mann .. armes Deutschland
 
Drive Image und Ghost sind keine Programme um Partitionen zu verändern. Das geht mit dem o.g. Partition Magic oder zum Beispiel Acronis Disk Direktor Suite.
 
@gruenmuckel: Da hast Du schon recht, aber das hier vorgestellte Programm enthält auch Funktionen, die aus Imaging-Programmen bekannt sind, wie zum Beispiel das Kopieren der Partitionen einer Festplatte auf eine andere.
 
Mal ne Frage ist das ne Distri die man bootet um dann zu partitionieren?
 
Hallo!
Ist dieses Programm zu empfehlen, also dafür, dass es Freeware ist? Ich wollte mir eigentlich bald Nortons Partition Magic 8.0 kaufen, aber wenn dieses Programm hier auch "ausreichend" ist, kann ich mir diese knapp 70 € ja sparen:)
Ssz!^^
 
Na vielleicht ne alternative aber ichh ab Partion Magic und das ist nit schlecht zum Formatieren reichts die restlichen funktion bruach ja eh keienr ne ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen