Vista: Kostenlose Virenscanner für das neue Windows

Windows Vista Da demnächst die öffentlich zugängliche Beta 2 des neuen Betriebssystems Windows Vista zum Download bereitstehen wird, bieten jetzt zwei Sicherheitsspezialisten eine kostenlose Version ihrer Virenscanner an, die speziell auf das neue System ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ist ja schön und nett, nur Trendmicro geht da einen falschen weg, nur lauffähig bis ende Okt. 2006, die Veröffentlichung von Vista wird es aber erst im Frühjahr 2007 geben. Naja müssen die wissen, ihr Produkt wird dann einfach runter geschmissen, den es werden weitere kommen, die kostenlos sind und weitaus besser.
 
@Faith: Es gibt keinen Hersteller der kostenlose corporate Versionen anbietet. Genau das ist aber das Geschäftsgebiet von TrendMicro z.b. mit OfficeScan. pc-cillin is für den privatmarkt und auch hier gibts einige die es einsetzen. Allerdings ist das eben nicht das hauptgeschäftsfeld!
 
@Faith: trend micro ist doch die firma, deren website man nur mit java betreten kann/konnte, und wenn java im browser abgeschaltet war, erhielt man die empehlung, java und scriptgedöns global zu aktivieren (ohne warnung über nebenwirkungen) - für eine firma, die sich mit IT-Sicherheit beschäftigt, ein sehr böser faux pas. aber so bekommt man natürlich einen größeren kundenstamm, wenn besucher der site ab diesem sinnvollen und hoch seriösen tip mit trojanern und co überschwämmt werden...
 
ich warte auf bessere angebote.
 
@Damenschuh: und malteBRD hat ne andere frage gestellt ganz einfach. und hab ihm nur was geraten. kaspersky iss übrigends auch vista tauglich.
 
@rotty: komm reg dich doch auf... erstens is deine antwort im falschen posting gelandet, 2. bringt ihm das aus der CB nix weil wie er ja schon sagte es um vista ging, erst lesen, bier hinstellen, drogen weglegen, nachdenken, dann antworten :)
 
hat schon jemand von EZ Antivirus nach der Anmeldung eine Email mit dem Downloadlink erhalten? Habs jetzt schon 2x versucht, das erste mal vor 3 Tagen und noch keine Antwortmail mit dem DL-Link erhalten, sehr professionell die Geschichte :-(
 
@maltiBRD: Yup aber habe es schon länger
 
@maltiBRD: EZ Antivirus hat sehr schlechte testnoten bekommen. mein tip kauf dir die aktuelle computerbild da ist eine jahresversion von kaspersky personal security suite drauf hast du mehr von
 
@rotti1970: p.s. es geht um windows vista.
 
Die Produkte stehen doch schon länger zur Verfügung oder? Ich sehe im netz die erste news dazu vom 24 Mai
 
Also bei mir Läuft Vista Beta2 mit Avira AntiVir. Das einzige Problem ist, dass die Automatische update-funktion nicht geht, aber das wird auch noch. AntiVir wird aber schon von Vista als Virenscanner erkannt.
 
Wer braucht denn jetzt einen Virenscanner, es gibt ja noch kein Windows Vista und woher wollen die denn wissen wie die Viren fuer Vista aussehen werden?
 
@fschuldt: Möglicherweise muss man Viren nur geringfügig modifizieren um sie auf Vista lauffähig zu machen. Ausserdem muss man ja irgendwann seine Software testen. Was meinste wozu die ersten Jahre da sind? Du kaufst Vista, damit andere ein paar Jahre später ein funktionierendes OS haben.
 
@juelich : ich glaube nicht das es so geringfügig einfach werden wird , man kennt ja so noch nichtmal die hürden und neuen sicherheitsrichtlinien bis auf ein paar wenige informationen die bisher schon öffentlich wurden . das ist reine spekulation und angstmacherei wenn da schon behauptet wird , da coden und reggen wir einfach was um .... ohne das die scriptkiddies bisher überhaupt mal 5min. mit dem system gearbeitet hatten.
 
@Damenschuh: Wen interessieren denn Viren für Vista & Co? Man wird mit Virenscannern totgeschmissen - das wird nicht viel schlimmer als bisher. Viel schlimmer sind die Rootkits, die die Virenprogrammierer demnächst sicherlich viel interessanter finden werden und dann ist es egal, was Vista kann ...
 
"Aktuelle Versionen anderer Produkte sind nicht zum neuen System kompatibel. " Da hat nim heute aber etwas ganz anderes verlauten lassen: "Avast! HE 4.7.844 - Gratis Virenscanner auch für Vista". Ist Avast! nun Vista-tauglich oder nicht?
 
das würde mich aber auch mal interesieren,hat es schon jemand getestet?
 
@m-o-d: Avast! läuft unter Windows Vista sehr gut. Bis jetzt habe ich keine Probleme!
 
das hört sich ja gut an,sobald die version frei gegeben wird,werde ich es mal testen. :o)
 
wer hat den den mist geschrieben, dass andere produkte nicht laufen? es gibt genug scanner die auf vista laufen, das sind halt nur nciht die home versionen sondern die enterprise editions.
 
@LoD14: Die Enterprise sind vermutlich die fuer die man schoen bezahlen muss, oder?
 
@ fschuldt: Es steht auch nichts davon da, dass die Versionen kostenlos sein müssen oder? Zu den Überschriften hier lass ich mich schon lang nimmer aus weils sowieso nix bringt
 
Wann kommt denn jetzt die Beta2 offiziell raus bzw. zum offiziellen download? Sollte dies nicht schon am 27.05. so sein?
 
@billgatesm:Am besten jemanden fragen der den 27.05 Mai in die welt gesetzt hat
 
@billgatesm: Auf der Microsoft Homepage steht das Beta 2 in den naechsten Wochen rauskommt. Ich bin aber auch davon ausgegangen dass die Beta 2 am 27.Mai rauskommt, wie es bei Winfuture hiess. Microsoft muss aber noch ein par Bugs beheben, deswegen dauert es noch bis man sich Beta 2 runterladen kann. Wann kam jemals etwas rechtzeitig raus?
 
@fschuldt: Also die Beta 2 ist ja eigentlich schon verfügbar, halt nur für MSDN User. Ich denke nicht, dass der code für die public beta (wann auch immer) nochmal geändert wird.
 
@fschuldt: Mit dem Release Date der Beta2 hat Microsoft nichts zu tun! Daran ist WF schuld, da die die News veröffentlicht haben. Bugs haben damit nichts zu tun die wird es mit der PBeta auch geben.
 
@Genc: Das ist doch totaler Schwachsinn, den du schreibst. Sehr sinnfrei eine Verschwörungstheorie hier aufzustellen, M$ gäbe Winfuture die Schuld daran, dass Vista nun doch nicht (weltweit!) schon als Download zur verfügung steht... Denk bitte das nächste mal nochmal drüber nach, bevor du hier was verzettelst... Danke - btw: M$ hat sehrwohl etwas mit den Release Daten seiner Produkte zu tun! Wieder nene sinnfreier Spruch von dir. EDIT: Um nochmal drauf zu kommen. Es war wirklich gedacht, die public während der WinHEC auch zum Download anzubieten. Es gibt da nur ein Problem. Deswegen verzögert sich alles. Das Problem: Im Gegensatz zu Office 2007 gibt es Probleme bei Vista, es nur mit einem einzigen Key auszustatten, den man zur Aktivierung benötigt. Es gab bisher Probleme beim aktivieren/überprüfen der jeweiligen CD mit dem selben Key. Sprich, es wird wahrscheinlich so kommen, dass jeder einen eindeutigen Key bekommt. (die public Version wird nicht 1x1 zu der ausgegebenen WinHEC-Version sein, aber die selbe Build-Nummer tragen)... btw: die Aktierungsprozedur von Vista unterscheidet sich völlig von der von Office 2007... MfG Fraser
 
@Fraser: Nun mal halb lang bitte! 1) Mit release Date meine ich, dass MS niemals gesagt hat, dass die PB2 am 27 Mai erscheint! Das MS was mit den Veröffentlichungen zu tun hat ist denke ich jedem klar! 2) Woher willst Du wissen, dass es geplant war die PB2 am 27 Mai zu veröffentlichen, von WF? 3) Bitte ich dich hier sachlich zu bleiben und nicht persönlich zu werden. 5) Lese den text bzw. beitrag nochmals bevor Du hier nen Meter Text mit ... veröffentlichst! 6) Die Infos die in deinem Meter Beitrag stehen kennt jeder der aktiv im netz ist.
 
die überschrift hätte auch vermuten lassen, wenn man den artikel net gelesen hatte, das vista einen kostenlos mitliefert...aber sowas wären wohl nur träume
 
@granworld: Yup :-) habe ich auch erst gedacht.
 
@granworld: me2
 
@granworld: hab ich auch zuerst gedacht und schon schlimmes befürchtet. MS und Virenscanner! uff ... das würd nicht gutgehen :)
 
Also beide Virenscanner gibt es schon seit dem Start der Beta2 zum Download, auch den von Trend Micro. Hab ihn selber schon seit 6 Tagen im Einsatz...
 
@Seppi2k: YUP siehe [o4]
 
Mal ne blöde Frage: gibts denn auch schon Viren für Microsoft Windows Vista? (Damit sich der Vista taugliche Virenscanner auch lohnt) *gg* Gruß Fusselbär
 
@Fusselbär: Im Moment gibt es erst einen Virus, der wurdeaber vermutlich nicht verbreitet, weil er ziemlich schnell auf dem Server entdeckt wurde. War aber ein harmloser Virus, hat nur ein Bild aus dem Internet runtergeladen. Ob es weitere Viren gibt weiß ich nicht.
 
@Fusselbär: ich bin mir sicher, dass auch alte Viren unter Vista anschlagen. Ok Vista soll ein paar Sicherheitsfeatures haben, aber alle Viren kann man samit sicherlich nicht breitschlagen. Und adware ist mindestens genauso nervig: läuft sicherlich damit auch (allein um "komfortable" Programme nutzen zu können).
 
Also irgendwie stärkt das schon ganz schön das vertrauen in ein OS.
Windows Vista ist noch nichtmal richtig fertig und schon darf man sich einen Virenscanner draufhaun und auf die ersten Viren freuen :-)
 
Ich meine, lustig find ich es schon, dass diese Message kommt, xylen... Ich meine, am selbigen Tag dieser News hier steht auch eine News von "Avast! HE 4.7.844" drin. Und dieser geht definitiv schon länger unter Vista... Man muss sich zwar registrieren, bekommt dafür aber als privater Nutze eine kostenlose Version, die erst einmal für ein Jahr zur Verfügung steht. Danach muss man sich einfach re-reggen und hat wieder ein Jahr mehr Zeit... Also bitte nicht als das "Erstes Antivirusprogramm für Vista" darstellen bitte (Bezug: letzter Absatz)... Zumal die Konditionen von dem "PC-cillin" nicht gerade berauschend sind. MfG Fraser
 
Fraser hat recht und Avast ist für gewerbliche Nutzung deutlich Billiger!
Schaut es euch auf der Avastseite (www.avast.com) einfach mal an,und macht euch
selbst ein Bild.Kleiner Tip am Rande wo kriege ich für umsonst einen Vierenscanner
mit der Option der Boottime Prüfung.:-)
 
schlimm genug dass dieses OS beim start 700 mb braucht ... kommt auch noch antivirus ungewollt dazu ... dann habn wir 1 gig grenze erreicht :-)
 
Hallo Leute,
seits doch mal lieb z einander und schreibt mal was vernünftiges rein hier,wei z.B.:Leute helfen die was suchen oder wie man am besten einstellt.Nicht immer diese streitereien hier,sinnd wir hier im Kindergarten.Wen manchen meinen sie brauuchen das VISTA nicht auf ihrem PC dann laßt sie halt in ruhe.Lese mir oft hier bei WF was durch aber was hier abgeht über Vista das hält ja keine Kuh auf der Wiese aus.Also seits s gut und helft weningstens andere die Vista Beta drauf haben.

Peace
Cupralibre
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles