BSPlayer 1.42 (b833) - Kostenloser Multimedia-Player

Software BSplayer Free ist ein ein kostenloser Multimedia-Player für Windows, der so gut wie alle Arten von Mediendateien abspielen kann und sich speziell für die Wiedergabe von Video- und DivX-Dateien eignet. Die Oberfläche lässt sich mit Skins den ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also wenn man sich Windows Defender installiert, dann man die FreeVersion ohne Bedenken installieren? Da die Spyware nicht auf den Rechner kommt? Oder habe ich da was falsch verstanden?
 
@eRnie: So hab ichs auch verstanden.... aber warum son verseuchtes Programm benutzen und unterstützen? Da nehm ich doch lieber den VLC! ^_^
 
@eRnie: Guck erstmal nach was Spyware und Adware ist. Bevor man hier allgemein alles auf nen' Haufen schmeisst.
 
@eRnie: bisher war es so, dass dann der Bsplayer gar nicht mehr laufen konnte ohne die Adware, da er checkt ob diese installiert ist. Also am besten eine ältere Version (< 139.829) oder andere Programme nutzen...
 
Wahnsinns Changelog ^^
 
also wer sichs installiert ist selber schuld bei der anzahl an sauberen alternativen
 
@macbeth_xp: Wie z.B der KMPlayer der schlägt sogar bei weitem den VLC Player.
 
@macbeth_xp: ich nutze VLC (wunderbar mit DVDs, teilweise Probleme mit Sound) und MediaPlayerClassic. Was möchte man mehr?
 
@zivilist:
Wenn man z.B kein bock hat ne Szene umständlich rauszuschneiden ausm Video, drückt man kurz ne Taste beim KMPlayer und fertig. Das ist sehr nützlich weil z.B Virtualdub derbe Probleme hat Videos mit Variablen Bitraten zu schneiden.
 
GO go VLC :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen