ApacheFriends XAMPP 1.5.3 - Webserver und mehr

Software So Mancher wird schon die Erfahrung gemacht haben: Ein Apache-Webserver installiert und konfiguriert sich nicht so leicht - auch nicht unter Windows. Noch schwieriger wird es, wenn weitere Pakete wie MySQL, PHP oder Perl dazukommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Nachdem im April die Version 1.5.2 veröffentlicht wurde, kam nun XAMPP 1.5.2. " Das sollte am Schluß 1.5.3 heißen :-) Davon abgesehen: XAMPP ist toll, ich setze es schon seit längerem ein um meine PHP/MySQL-Seiten zu testen und um Apache-Konfigurationen zu testen/üben/lernen...
 
ich war letztens mal gezwungen mir xampp auch mal genauer anzuschauen. Ich wusste zwar schon vorher das es im Grunde ein gutes Produkt ist - aber das sooo vielle dinge dabei sind hatte ich so nicht gedacht. Und das ist vielleicht auch ein Nachteil für "anfänger". Man ist zu beginn möglicherweise mit der Vielzahl der Funktionen etwas überfordert (zumindest wenn man das FULL Paket nimmt). Aber dennoch ein klasse Teil was die Leute von "apachefriends" da zusammengebaut haben.
 
Naja, ganz nett und alles. Aber manchmal ist es ziemlich hackelig zum installieren. Schneller und einfacher ist da easyPHP IMHO. das funktioniert einfach und hat ne schöne und praktische GUI.
 
@funkyferdy: der Vorteil hier ist aber z.B. das Openssl mit dabei ist. So kann man z.B. auch mit PHP auf https zugreifen
 
gibts - ne linux VM mit sauber integriertem XAMPP und allen passwörtern?!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen