Deutsche Telekom interessiert sich für British Telecom

Wirtschaft & Firmen Einem Bericht der "Times" zur Folge, prüft die Deutsche Telekom (DT) derzeit eine mögliche Übernahme der British Telecom (BT). Als Indiz hierfür wird auch der Einstieg der US-Beteiligungsgesellschaft Blackstone bei der Deutschen Telekom gewertet. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ö ? Telekom will Telecom übernehmen ? O_o
 
Da werden sich die Tomy´s aber freuen :)
 
Müssen sie immer Firmen aufkaufen um Leute zu entlassen? Haben doch hier in Dtl. noch genug Mitarbeiter, die noch nicht auf der Straße sitzen.
 
Wie so oft nur ein Gerücht. Aber sollt was dran sein wenn die Firmen es mal nutzen würden um nicht nur Leute zu entlassen sondern auch die Preise zu senken
 
@T-byte: Dann würde man ja weniger Gewinn erwirtschaften, da bringen Entlassungen mehr.
 
@T-byte: Dei Aktionäre werden sich freuen^^
 
Naund ich interessiere mich für Julia von nebenan auch.
 
@Yusuf: Dann bleibt nur zu hoffen, dass das keine feindliche Übernahme gibt...
 
oh man, erst o² und jetzt probierense mit denen,
verfluchten monopolisten *kopfschüttel*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!