Omega ATI Drivers 3.8.252 - Grafiktreiber (Update 2)

Treiber Nachdem Ende März die letzte Ausgabe des Omega ATI Treibers erschienen war, folgte vor wenigen Minuten die Version 3.8.252, welche auf dem gestern erschienen ATI Catalyst 6.5 aufbaut. Der aufgebohrte Omega-Treiber soll dabei vor allem für eine ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Endlich ist er da :)
 
@patty1971: was heist hier endlich? Ging doch schön flott.
 
omegadrivers find ich gut, auch wenn ich eigentlich nicht so der fan von gemoddeten treibern bin, aber die gehn 1a auf meinem laptop :)
 
Sehr sehr gut danke an den Autor und Winfuture.
 
bauen die auch 64bit treiber für winxp?
 
@Pirate: ja der treiber unterstüzt 64bit systeme
 
@patty1971: bist du dir vollkommen sicher das die omega ati driver windows XP 64bit unterstützen??? ich glaube das stimmt nicht so! oder ich kann nicht lesen! (win2k/xp) mfg
 
@uture_cop68: der vorherige treiber unterstüzte auch 64bit systeme. geh einfach mal auf driverheaven, dort kannst du nachlesen welche systeme unterstüzt werden.
 
@patty1971: also ich war auf driverheaven und da steht nur win2k/xp! wenn du ein link dazu hast das die omega driver auch xp 64bit unterstützen wäre das nicht schlecht!? mfg
 
@patty1971: laber nicht. Die unterstützen kein X64!
 
@ future_cop68: sorry diesmal lag ich falsch und muss mich entschuldigen, der treiber den ich meinte ist der gemodete von DNA der 64bit unterstüzt und nicht Omega.
 
Ist im Omega Treiber auch eine Lüftersteuerung wie in dem ATT enhalten?
 
@yamaha603: ATT sind beim omega dabei, sofern man sie mit installiert, was ich empfehlen kann....
 
@samoht: thx:)
 
Bei der Installation fehlt eine ini - ist ein bekanntes Problem... aber was bewirkt die und macht das Fehlen etwas aus?
 
@Kilroy: ? davon habe ich nie was gemerkt/mitbekommen. welche soll denn fehlen?
 
@ Buddabrod: es fehlt die atiicdxx.ini.
 
@Kilroy: ja, kam bei mir auch (erstemalig), bisher läufts aber trotzdem.... edit: hab grad gelesen, dass der fehler vom autor gefixt wurde....ist das bei dem treiber hier auch der fall?
 
Endlich da und bugie .....läuft gut.
 
die fehlende .ini ist für die dynamische übertaktungsfunktion...
 
@ViperGTSRC: ich wusste doch, irgendwas fehlt
 
Hab die atiicdxx.ini in ner alten Windows Installation von mir gefunden unter ...\system32! Die tuts auch :)
 
COOOOL entlich isa da :D *download an schmeiß*
 
Frage: Welche "Karteikarten" sind bei den Omegas zusätzlich dabei, die im Standart ControlPanel _nicht_ dabei sind? Meine nicht die AtiTrayTools. Frage2: Ist die Version der AtiTrayTools auch die aktuelle? EDIT: Ok...http://www.driverheaven.net/showthread.php?t=107298
 
Hallo, lohnt es sich den Omega Treiber auch für neuere Karten zu verwenden? Ich mein wegen Funktionsumfang etc., da ja nur das ControlPanel verwendet wird. Ich hab ne X1900XTX. Danke für die Info! :)
 
@Webstranger: Overdrive steht auch im "alten" ControlPanel zur Verfügung. Alle funktionalitäten des CCC hast du auch unter dem CP, spät. aber dann mit den ATT. Was mich allerdings interessiert steht in meiner über deinem Posting.
 
Das wüsste ich auch gern. Ich habe auch eine x1900XTX und möchte natürlich auch die Funktion wie zB OVERDRIVE nutzen können. Jemand Infos dazu?
 
In CS:S z.B hab ich ein viel viel flüssigeres Spielgefühl als mit den Omegatreibern, selbst wenn ich 45 fps hab, ih wer nurnoch die normalen installieren !
 
fehlende Ini jetzt updated !!!
 
Also wer kann mal einen Screenshot der (Desktop/Rechtslick/Einstellungen) "Einstellungen/Erweitert" machen...? (Einfach Per PN oder Mail schicken.)
 
sind die neuen omegas immer noch so gut wie die alten ?
 
Sind jetzt diese hier downloadbaren Omega Driver gefixt mit der ini?
 
ich habe bisher noch den originalen 5.11 er treiber drauf... ich will das alte interface behalten... könnt ihr mir ein test des omega treibers empfehlen? lässt er sich leicht wieder deinstallieren? ich will mir nicht das system zerschießen...
der omega hat noch das alte interface, oder?
 
@altavichsa: Die Omegatreiber laufen eigentlich schmerzfrei wenn du vorher die alten treiber deinstallierst, im gerätemanager auf standart svga stellst und danach omegatreiber installierst.
 
Boah kann einer sachlich sagen, ob man mit der x1600 Pro AGP spürbare Gewinne gegenüber dem normalen v6.5 erzielen kann?!?
 
@Iljasik: Was hälst Du von selber testen ? Nicht jeder hier hat eine x1600 Pro AGP. Faulheit siegt oder ? :P
 
@Iljasik: Ja sieht man :). Über 1000 Punkte bei 3dmark05 (ich konnte es selber net fassen^^) An sonsten merkt man auch besserungen. Ca 5-10 FPS besser. Ich bin ganz begeistern von dem Treiber.
 
@Iljasik: Nein gibts keine. Bzw. gerade mal 'nur' paar %. Omega ist nur ein hier-und-da 'optimierter' Treiber. Im wirklichkeit beringts aber recht wenig. Es sei denn Du willst selber individuell Tunen..
 
Habe die Treiber grade eben nochmal von euch gezogen, aber die ini fehlt immer noch... euer link hier ist aktuell??
 
@cynric: Kann ich bestätigen... Gerade eben neu geladen, und immer noch keine ini...
 
@cynric: garrrr... ich kümmer mich drum..
 
@nim: Wärst du so lieb und würdest die Zeiten der Updates dazuschreiben? Ich weiss nämlich gerade nicht, ob das Update jetzt neu oder alt ist. Wäre echt klasse! :) gf
 
@cynric: gesagt, getan, leider hat er es bis jetzt noch nicht geschafft das korrekte paket anzubieten... ich könnte ausflippen...
 
@nim: Spitze! Danke! gf
 
@cynric: wie oben zu lesen ist, sollte das ding es jetzt einwandfrei tun.
 
@nim: von nim am 26.05.06 um 18:52 Uhr "wie oben zu lesen ist, sollte das ding es jetzt einwandfrei tun. " wieso eigentlich erst so spät? das hättest du auch schon um halb zwölf haben können...
 
ich warte ja immernoch auf eine x64 version..
 
atiicdxx.ini wird immer noch net gefunden !
Prima Sache das die Datei immer noch Fehlerhaft ist :>
 
Die besagte ini ist in C:\Dokumente und Einstellungen\xxxxx\Lokale Einstellungen\Temp. Dort einfach in einen der Ordner gucken und dahin kopieren:
C:\Programme\Radeon Omega Drivers\v3.8.252\2KXP_INF
 
@emule_gott: Das habe ich auch schon versucht - läuft aber dennoch nicht einwandfrei !
 
http://www.3dacc.net/page.php?id=2326
da gibts die gefixte :)
 
leute wozu diesen treiber benutzen...wegen + 1fps ?
wenn ich den schon entpacke kommt mir das grauen, nein danke.
 
@SeriousToday: Dann lass es halt - ich will auch das mein PC mit den neusten Spielen kompatibel ist und dazu sind halt auch die neusten Treiber erforderlich.
 
@m3ta :lol nimm den ati 6.5 und alles ist gut..
und wenn du nicht das CCC haben willst dann nimm älteres CP.
noch fragen?
 
@SeriousToday: wayne?
 
@SeriousToday: ganz einfach: Läuft auch auf dem laptop was der von ATI nicht macht
 
@SeriousToday: die neusten graka treiber für laptops werden nunma nicht up to date gehalten... leider. aber solange die omegas gut laufen (und das tun sie) seh ich keinen grund sie nicht zu installieren, auch wenn ich eigentlich kein großer fan von mod treibern bin^^
 
wg update: ich kann das nicht nachvollziehen!
habe mir die 2. vs um 11:51H vom ersten mirror der omega seite gesaugt und bei mir tritt der fehler beim installieren nicht mehr auf. kann es sein, dass da eher nen winfuture redakteur massive probleme hat, die korrekte vs zu hosten?
 
Die File vom cynric Link ( http://www.3dacc.net/page.php?id=2326 ) funktioniert nun auch bei mir einwandfrei ! :)
 
@m3ta: Jap, jap, jap... Datei funktioniert einwandfrei... Sollte WinFuture auch zum Download anbieten... :)
 
@m3ta: Danke an Cynric, mit diesem Link endlich keine Fehlermeldung wegen einer fehlenden Datei.
Gruß
martin
 
Hi, nie wieder einen Omega. Beim Installieren ging schon alles schief. Laufend kamen Fehlermeldungen. Als schließlich der Vorgang zu Ende war, waren die Treiber nicht installiert. So ein kaputtes Ding wird nun zum Download angeboten. Nun soll Omega repariert werden. Warum kommt nicht gleich was Ordentliches heraus? In aller Schnelle wird ein kaputtes Ding zusammengebastelt und dann veröffentlicht. Nie wieder Omega. Ich bin richtig wütend auf das Zeug.
 
@manja: das hätte dir auch bei anderen "großen" software entwicklern passieren können. microsoft schickte einst auch einen überarbeiteten patch zum patch ins rennen. um nur mal ein beispiel zu nennen. wer einen nicht offiziellen treiber verwendet, sollte mit sowas im worst case szenario rechnen.
 
@manja: wenn du es besser kannst dann mach das selber ich habe vor den leuten respekt und sowas kann passieren
 
@Atel: Ich kann keine Treiber entwickeln, weil das nicht mein Fachgebiet ist. Jeder sollte aber auf seinem Gebiet ordentliche Arbeit leisten. Ich kann bei einem EKG auch nicht einfach ein paar Saugnäpfe unangeschlossen in der Luft baumeln lassen. Was wäre das Ergebnis einer schlechten Arbeit? Fehldiagnose, falsche Behandlung, Patient tot.
 
@manja: also ich benutze diese treiber schon seit jahren (hatte vorher immer ärger mit orginal ati treibern) und muss ganz ehrlich sagen das es das Erste mal bei omega ist das ein treiber einen fehler hatte. sowas kann man aber verzeihen. Nobody is perfekt :)
 
Gibts denn nun noch Probleme?
 
@pOOrbOy: scheint diesmal wohl was heftiger gewesen zu sein. im grunde sind die treiber durchaus prima. diesmal leider etwas schräg das ganze.
 
Vielleicht hätte er sich mit dem Programmieren mehr zeit lassen sollen. Bis Montag z. B.
 
@miranda: Hi, meine volle Zustimmung.
 
@nim: Du hast Triber geschr. stat Treiber!
Mfg ich
 
@.::Counter::.:

Und du hast stat statt statt geschrieben :)
 
@nim: Was bedeutet nun "angeblich" ?^^ Funktioniert er jetzt? Wenn nicht schreib das bitte in die News falls er wirklich funst. Thx
 
Also, ich habe nur einen Fehler bis jetzt gefunden : Ich kann egal welchen Monitortreiber ich benute, also Plug Play oder meinen richtigen Treiber, nur max 85 Hz fahren. Bei den letzten Treibern lief alles ohne probs.
 
@ Atomic Frost nimm den Treiber für Deinen Monitor, nicht den Plug&Play
 
@Nyana:...1. geht mich zwar nix an, aber es gibt hier so einen antwortpfeil...2. zitat:"...ich benute, also Plug Play oder meinen richtigen Treiber..."...
 
@manja. ich kann verstehen, dass du megasauer bist, weil du einen treiber genommen hast, der von jemand bearbeitet wurde, der eben nicht dick von ati kohle kriegt, sondern UNS allen versucht, einen gefallen zu tun!!!!! freiwillig und seine kostbare freizeit dafür opfert. er hat nen fehler gemacht ("the rush"), so sagt er selbst, aber kann auch den besten passieren. jahrelang versorgte er uns mit dem besten, was es nun mal gibt: gemoddete treiber, für akrten, die offiziell nicht mehr unterstützt werden oder für laptopkarten. er hat schon manchmal er durch rückmeldungen fehler erkannt und stets unmittelbar verbessert. aber beschweren kann sich nur jemand, der ihm für seine mühen auch mal was spendet!!!! im forum hat er bereits bi der bereitstellung gesagt, dass man ihm bitte keine vorwürfe machen solle, wenn einem danach die karte um die ohren fliegt (scherzhaft!), also wenn man sich nicht 100% sicher ist, warum nicht mal 2 oder 3 tage warten und hören, wie andere den treiber sehen. das mit dem monitortreiber kann man nachlesen bei ihm! aber wer nur mal so sich das neueste saugt, ohne vorsichtig zu sein, wird manchmal für seine tollkühnheit bestraft. gehöre auch dazu. aber ich fasse mich jedesmal selbst an die nase und schwöre es nicht noch mal zu machen. aber es passiert mir eben auch immer mal wieder....die gier....
also ball flach halten und bisschen warten.....
p.s.: endlich ma wieder seit 6.3 nen neuen treiber für die mobile 9700 und die x800. lecker! danke omegadrive!!!!!
warum er so schnell den treiber unter die leute geworfen hat, wird klar, wenn ihr mal die betteleien der nutzer lesen würdet seit dem omegadriver auf basis des 6.3.
 
@briansparing: Ich habe grosse Achtung vor Leuten, die Software entwickeln. Sicherlich war ich etwas zu hart in meinen Äusserungen. Es ist aber kritikwürdig, wenn innerhalb weniger Stunden mehrmals fehlerhafte Treiber angeboten werden. Kritik kann ja auch hilfreich sein. Ich sage dann mal ein Dankeschön an den Omega-Treiber-Hersteller. Aber er sollte sich mehr Zeit lassen, damit seine Treiber fehlerfrei sind. Ich zweifle nicht im Geringsten an seinen Fähigkeiten. Geh bitte Deine Arbeit künftig ruhiger an und lass Dich nicht drängeln. -

So, nun warte ich auf Vista Beta 2 mit seinen Fehlern.
Hi, ist ja schliesslich erst Beta.
 
Die 4te Version der Omega Treiber, geupdatet um 18h09??? Und wieso lädt man dann eine (funktionierende) Version bei euch herunter, die um 11h13 kompiliert wurde, und auch seit diesem Zeitunkt auf anderen Servern zu findern war??
 
Hi, habe jetzt ATI 6-5 komplett installiert. Läuft alles sehr gut.
Das ccc ist gar nicht so fett, wie ich zunächst dachte.
Ich habe mir das genau angesehen.
Das kann man anwenden.
 
Ist in diesem Treiber auch der "Chuck-Patch" für Oblivion drin?
btw: HDR+AA
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles