a-squared Anti-Malware 2.0 Beta - Spyware-Suche

Software Die Firma Emsi Software hat vor kurzem eine erste Betaversion der Ausgabe 2.0 ihrer Software a-squared Anti-Malware veröffentlicht. Dabei handelt es sich, wie der Name schon sagt, um ein Programm, das bei der Suche nach allerlei Schad-Software ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
immer mehr firmen entdecken den user als kostenlosen beta tester xD
 
@derblauesauser: Das ist ja in Ordnung. Solange der User wählen kann, ob er die Beta testen will oder nicht. Grausam wird es bei Dingen wie Spielen (Oblivion), wo der Endverbraucher gezwungen wird Betatester zu sein. gf
 
felixfoertsch, oder beim Antivir 7, dass wegen den dutzeden Bugs und Crashs wohl immer noch eine Beta ist :)
 
@ andreasm: Also von Crashes hab ich selbst bei der Wirklichen Beta von AntiVir 7 nichts mitbekommen. Bugs ja, aber Crashes oder ähnliches hab ich nichts von Mitbekommen. Auch Egal jetzt ists (seit Build 148) aufjedenfall stabil und sogut wie bugfrei.
 
a-squared ist meiner meinung nach ein klasse Programm. Es erkennt zum Teil mehr Spyware als Spybot Search & Destroy und mehr Wuermer als einige Virenscanner.
 
@Valfar: was hattest du alles am pc? oO
 
Ist das Programm gut, oder wieder ein Möchtegern-Tool? Ich traue nur dem Ad-Aware, SpywareBlaster und der MS AntiSpyware, die wohl eingestellt wurde.
 
@Iljasik: MS Anti Spyware -> http://www.winfuture.de/news,25571.html
 
@Iljasik: Ich benutze a-squared seit ca. einem Monat und konnte schon etliche eingrife seitens des Programms erkennen sobald sich ein anderes Programm anschickt unerwünschte steuer, oder überwachungssoftware zu installieren bzw. daten zu versenden/empfangen. In solch einem fall wird dann stets beim user um erlaubnis gebeten es zu genehmigen oder zeitweise bzw. dauerhaft zu unterbinden. Der support scheint gut und updates gibts fast täglich, manchmal sogar zweimal am tag. Weniger gut gefällt mir das es selbst bei legaler software wie z.B. der installation mancher games überreagiert und diese sogar unterbindet. Bestes beispiel (bei mir): Spellforce. Da hilft dann nur zeitweise Deaktivierung bis die installation erledigt ist. Wichtig ist zu bedenken da a-squaerd nicht als Antivirus zu verstehen ist, sondern als ERGÄNZUNG zu einem bereits vorhandenem Antivirus-Programm! Ich benutze es nun in Verbindung mit F-Secure und dieses Duo hat mir innerhalb kürzester zeit bereits so manchen schädling und spitzel vom PC geputzt die vorher nicht mal endeckt oder gar gemeldet wurden. Wer also ein paar euro übrig hat, dem kann ich es (bislang) guten gewissens empfehlen, sofern schon ein passables Antivirus-Programm vorhanden ist.
In diesem sinne: Greetings@all and have Phun!
PowerGraFX
 
@PowerGraFX: Hey, arbeitest du für die? Der Support ist überhaupt nicht gut und im Forum wird teils überhaupt nicht geantwortet oder reagiert, sondern eher ignoriert.. CYa iNsuRRecTiON
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen