Google Pack ab sofort ohne Multi Messenger Trillian

Software Ohne Vorwarnung hat der Suchmaschinenbetreiber Google den Multi Messenger Trillian aus seiner Softwaresammlung Google Pack genommen. Darauf weist der Trillian-Chefentwickler Scott Werndorfer in seinem Blog hin. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und wieder jedemenge Software nicht nicht von Google ist. Norton ist ja auch dabei. ^^
 
Trillian suckt eh total... Ich weiss nicht warum, aber bei mir ist die GUI sowas von extrem langsam. Das scrollen bei den Kontakten ruckelt...

Zudem wurde Trillian auch schon seit Ewigkeiten nicht mehr aktualisiert
 
@Hit&Run: wenn man keine ahnung hat einfach mal ******* halten.^Mal ernsthaft was findest du denn besser wie trillian? ICQ 5.1? Mit tonnenweißer werbung und unnützen extras?
 
@Andre2779: Gaim oder auch nen vernünftig konfigurirtes Miranda sind meiner auffassung nach viel besser… doch ist das selbstverständlich nur meine meinung, und keine aussage wie es wirklich ist ^.^
 
@Hit&Run: es ist aber einfach das beste, miranda gibtsnoch, aber naja, viele plugins aber von de rbedienung ne katastrophe
 
@Andre2779 Gaim + Linux + PluIns :)
 
@Hit&Run: ich bin auch der meinung, dass trillian ein sehr schlechtes stück software ist. allein der umgang mit xmmp und das sehr merkwürdige verhalten mit der client-kennung sind einfach nur billig.
 
@Hit&Run: hmmm... damit trillian ruckelt musst du n echt lahmen Rechner haben... selbst bei meiner freundin die nen alten 133er daheim stehen hat ( nur zum mails lesen und chatten ) geht trillian ohne probleme. Bis Miranda gut läuft dauerts aber immer ne weile ( ausser man will normaloschmalspur ).
 
@Hit&Run: komischerweiße gibt es bei trillian immer nur beführworter und gegner davon. Ich persönlich nutze es seit 2 jahren sehr regelmäßig für icq und msn und hab einige funktionen die es gegenüber mehr hat sehr zu schätzen gelernt, daher kommt ein umsteigen für mich nicht mehr in frage. Wenn man sich mal drann gewöhnt hat will man es meist nicht mehr missen.
 
@Hit&Run: ich weiß net was du gegen trillian hast, bei mir läuft es einwandfrei. Wenn es mal probleme hat liegt es an den icq servern :)

und das ruckelt bei dir? ich hab trillian schon auf sehr sehr vielen rechnern gesehn, teilweise warn die dinger der letzte dreck aber es lief wunderbar. schonmal daran gedacht das dein rechner vllt voll ist (platten) oder du xbillionen prozzesse am laufen hast und deine cpu somit netmehr die leistung hat um dann ncoh trillian zu berechnen?
 
warscheinlich n alter Virenverseuchter Knüppel aus einem der ersten internetcafes der Welt ...:-) naja, jedem die eigene Meinung...
 
@Xion03:

Gaim und Mirinda, alles schön und gut. Wenn ICQ und Co mal ihre Protokolle ändern, dann dauert es oft bis diese in den o.g Messenger funktionieren. Bei Trillian wird viel schneller reagiert da es ja Kommerziell ist und Geld verdient werden muss :). Davon provitiert auch die Free Version.
 
Ich finde trillian einfach super! Das einzige Argument, was dagegen spricht, ist die halbwegs einsteigerunfreundliche Einrichtung und die Performanceansprüche an den Rechner. Ansonsten, genial! Wer die ICQ Standardsoftware benutzt lebt noch in der Steinzeit ^^
 
Wer das ICQ-Protokoll benutzt lebt auch noch in der Steinzeit.
 
@bold: lol? was benutzt du denn? warum sollte ich es denn nicht benutzen. icq ist nur eines protokolle, die trillian verarbeiten kann. wenn der hin und wieder mal connecting probleme hat ist das nicht dramatisch. da hab ich noch msn, yahoo usw. und bin nicht von der außenwelt abgeschnitten ^^
 
Sagt irgendeiner, dass du es nicht benutzen sollst? Ich benutze Jabber. Es ist all den von dir genannten Protokollen überlegen. Trillian unterstützt es nur in der gekauften Version, aber wozu Trillian nutzen, wenn es andere Programme gibt, die wiederum Trillian überlegen sind?
 
@Hit&Run: Also Jungs ich hab nen Centrino Notebook mit 1,7 Ghz und 1GB RAM... Hab halt nen Skin für Trillian am laufen. Wenn ich den Standardskin nehme ruckelt er allerdings auch (wenn auch ein bisschen weniger)

Ich nutze Trillian halt, weil es ohne Werbung ist und ich mit MSN und ICQ gleichzeitig online sein kann... Die Werbung in IMs finde ich immer am schlimmsten. ICQ 5.1 ist der letzte Müll... Das suckt ja so so sehr...

Gaim hatte ich in meiner "Linux-Phase" auch benutzt und muss sagen, das war echt ganz gut...

Was mich bei Trillian extrem stört, ist das Fehlen von erweiterten Features der Protokolle... (Bsp.: kein Multichat mit icq :-/)
 
naja, also besonders toll finde ich das programmpaket nicht. wusste auch gar nicht, dass google so ein paket anbietet, aber vermisse eigentlich keins der programme, da ich die in meinen augen besseren alternativen a la foxit, miranda, real alternative, etc. nutze^^ hätte bei google eigentlich auch eher was erwartet was in die richtung alternativen geht xD
 
Ist bestimmt weil bald Trillian 4 kommt :D

Hier die Site, die auf mehr hoffen lässt : http://www.trillianastra.com

Naja mal abwarten halt ! Trillian ist halt ein Super Programm...
Um mit den bunten neuen Messengern aber visuell mithalten zu können ist mind. ein Face Lift und ein recode nötig (das Programm selbst wird als langsam von den Machern angegeben und soll wohl auch beim speed etwas überarbeitet werden)

naja mal abawarten, bin gespannt cYa..
 
@plus: Na super, über jedes dumme OpenOOffice oder sontsiges RC und was weiß ich wir dhier berichtet, aber das ne neue trillian in den startlöchern steht,kein pieps... winfuture ist parteiisch ^^
 
würde trillian in der basis version auch jabber (googletalk) können wäre es sicher auch noch drin! ich finde diese entscheidung mehr als verständlich, da es sicher mehr basis als pro user gibt!
 
@pr0xyzer: das ist wohl DER kritikpunkt überhaupt. das frei xmmp nicht zu adden. das ist sehr sehr schwach.
 
Tja Google macht immer mehr...
 
@Jan-Hendrikscholz: Jo, da gabs ja so ein nettes video das wi ene reportage au der zukunft aufgebaut war über den zusammen schlus svon googl eund amazon die zu Googlezon wurden und den internet markt übernahmen und jeden auspionieren können ^^

http://www.minga.de/archives/2004/12/googlezon_-_die.html
 
@megamacy: Hey, ich hätte das gerne mal als Komplettdownload, damit ich es mir auch offline angucken kann, danke! MfG CYA iNsuRRecTiON
 
Dieser Schritt ist absolut nachvollziehbar, da Google derzeit sehr eng mit den Entwicklern von Gaim zusammenarbeitet. Es geht vor allem darum die Sprachfähigkeit von Gaim voranzutreiben. Logischer Schritt, dass Google dann Trillian rausschmeißt.
 
@realflapjack: Hey, ja die sollen endlich mal die Sprach- und Videofunktionen implementieren, damit es eine gute Alternative wird! Denn Skype ist im moment das einzig gute welches alles bietet und verschlüsselt. Nur Google Talk hat eine viel bessere Resourcenverwaltung. Und Jajah hat ja scheinbar seinen Client aufgegeben.. MfG CYA iNsuRRecTiON
 
@iNsuRRecTiON: zum skype: meinst du a. die verschlüsselte verbindung oder b. die verschlüsselung der programmaktionen auf deinem system?
aufgrund punkt b. ist punkt a hinfällig und das programm aus meiner sicht nicht sehr vertrauenswürdig....
welcher programme haben es nötig die aktionen auf deinem pc zu verschleiern und zu verstecken? a. viren, b. trojaner, c. spyware, oder d. skype? oder alle? was nützt ene eine sichere tür, wenn der hersteller sich grundsätzlich das recht nimmt nen nachschlüssel zu besitzen?
fragen über fragen....
grüße,
matthias
 
Ich habe jetzt nur diesen Artikel gelesen - weiß einer WARUM sich Google so plötzlich davon getrennt hat und warum? Oder wollen die jetzt nur ihren eigenen "Google Talk" pushen? Die sind in letzter Zeit ja voll radikal geworden - verklagen alles und jeden und "erfinden" wie die blöden Google-Software ...
 
Google Pack 1.1.489.27609 Beta __> http://fileforum.betanews.com/detail/Google_Pack/1136612785/1 :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte