AOL kauft Internetwerbe-Spezialisten Lightningcast

Wirtschaft & Firmen Der Internetprovider AOL hat das amerikanische Unternehmen Lightningcast gekauft. Die Firma hat sich auf Werbung in Audio- und Videodatein spezialisiert, die über das Internet übertragen werden, beispielsweise Radio-Streams oder Videoangebote. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hat jemand Details zum "Kauf"? 100%ige Übernahme? Die Firma hat übrigens auch die Streaming-Werbung bei MSN fabriziert :-)
 
Solche Firmen gehören verboten :)
Ich bin froh, dass ich kein AOL Kunde bin und demnach nicht über diesen komischen AOL Browser ins Net gehe und daher nicht die Riesenladung Werbung abbekomme. Wenn ich mich irre, ignoriert meinen Post, aber ich gehe doch stark davon aus, dass es da Werbung gibt.
 
@eddijay: musst ja den browser nicht benutzen :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen