Elephants Dream - Open Source Kurzfilm fertiggestellt

Die Entwickler der freien 3D-Modelling-Software Blender haben heute mit dem Kurzfilm "Elephants Dream" ein beeindruckendes Zeugnis dessen abgeliefert, was die Zusammenarbeit der Open Source Gemeinschaft zustande bringen kann. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
dem titel nach zu urteilen ist der film opensource :)

ich werds mir auf jeden fall mal ansehen, sieht ja interessant aus.

 
Ja klingt nett. Werds mir auch mal anschauen. OpenSource ftw. =)
 
kaufen kann man ihn auch, als 2 Disc Extended Edition für stolze 35 €...
 
tag leute,
die original URL fuer den Download und Infos zum Films lautet: www.elephantsdream.org

Dort gibt es den Film in vernuenftiger Qualitaet und auch Hintergrundinfos.
In Low Quali duerft ihr euch den Film bitte nicht antun, es waere sehr schade, denn das Orange Team hat sich sehr viel Muehe gegeben ud das waere wirklich frevel.... :).

also ich empfehle sehr auf der Elephants Dream Seite vorbeizuschauen. Dort gibt es essenzielle Infos.

gruesse
vizzy.

ps: schon seltsam was immer so gepostet wird, nur um Hits zu sammeln

 
@vizzy: wie bitte? wer sammelt wo hits? verweise ich nicht gross und dick auf die homepage? wo ist das problem... und was heisst "so gepostet"...
 
mhm, Open Source Film :) das muss man ja direkt unterstützen und sich anschauen.
 
@bb2k: find ich auch.Ich werd ir den film bei gelegenheit mal ziehn und mal anschaun. Ich finde solche Filme, sollte er den gut sein, zeigen das OpenSource-Software mindestens gleichwertig mit kostenpflichtiger Software ist. Ich bin für OpenSource.
 
Kann mir jemand sagen, was für'n AudioCodec man installiert haben muss, um den Sound zu hören? Ich hab AC3Filter installiert, aber der Film ist immer noch stumm. (Ich hab die 425 MB-Version runtergeladen).
 
@Karmageddon: Versuch mal den k-Code Pack - hat hier bei uns funktioniert _ Homepage: http://www.codecguide.com/
 
@bachalor: Danke, aber ich installiere niemals Codec-Packs sondern immer nur das, was ich wirklich brauche. Irgendjemand anders ne Idee?
 
@Karmageddon: komisch als ich vor gar nicht so langer zeit auf das codec pack hingewiesen habe , wurde mein kommentar sofort glelöscht weil man es nicht gerne sieht wenn auf dieses verlinkt wird . wie sich doch die zeiten ändern^^
 
@Karmageddon: Ich habe (bewusst) neben den Windowsstandardcodec nur Xvid und RP und QT Alternative und bei mir gibt es keine Probleme.
 
Kann jemand schreiben, ob es sich lohnt den film anzusehen?
 
Hallo Pedro86: Die Frage ist, wie definiert Du "lohnen"? Diese Frage kann hier nicht vernünftig beantwortet werden.
 
@Pedro86: da die geschmäcker bekanntlich ja verschieden sind solltest du ihn dir herunterladen und selbst beurteilen :)
 
@Pedro86: Also bezahlt wirst du dafür nicht! :-)
 
Ich empfehle den Torrent Link.
Hab dort Fullspeed im gegensatz zum FTP Link.
 
@Mellowyellow: komisch ich sauge mit 700K was willst Du blos und das vom FTP.
 
@Mellowyellow: 700K ist doch nen furtz im Wind :D
 
@Mellowyellow: wenn du so ne dicke leitung hast dann öffne deinen torrent clienten coh mal damit auch andere in die freude des filmes kommen.

Ich hab im torrent nur 7 kb -.-
 
@sebastian2: Teste gerade mal Transmission ( http://transmission.m0k.org/ ) das läuft recht flott, so ungefähr ftp Geschwinidgkeit, der MPEG4 (mp42) / AC3 5.1 Surround, 815 MB kleine. .-). Glaube fast, Du machst irgendwas beim torrentieren falsch. *gg* Gruß, Fusselbär
 
naja was kann man da falch machen?

torrent runterladen. utorrent öffnen. torrent datei mit utorrent öffnen. warten.
 
@sebastion2: Wie jetzt, hast Du das immer noch nicht fertig? :O Bin schon lange am seeden. Sind denn die Ports richtig eingestellt und offen? Gibst Du selbst genug Upload? Dein Upload ist Deines Nächsten Download und umgekehrt. Die Bittorenten "merken", wenn ein lahmender (stark gedrosselter Upload) Client was will, und bedienen diesen dann nicht, oder nur schlecht. Ist eigentlich ganz einfach. µTorrent wird recht gerne geblockt, falls das der Client ist, den Du mit utorrent meinst, BitComet, und Bitlord werden aber auch recht gerne geblockt. Probiers doch einfach mal mit einem anderen Clienten. Da gibt es eine Wikipedia Bittorrent Client Vergleichsliste: http://en.wikipedia.org/wiki/Comparison_of_BitTorrent_clients Gruß, Fusselbär
 
hier kann man sich auch nicht entscheiden.

in dne bitcomet threads wird gesgat bitcomect wird geblockt. nutzt doch utorrent. etc.

echt.

-.-

Unter opera habe ich alleridngs auch nicht wirklich mehr bitrate :).

€dit: auch mit abc und co habe ich nicht wirklich mehr. eher sogar noch weniger -.-
 
@Mellowyellow: selbst mit azureus hab ich nen höheren upload als donwload. kann doch echt nicht sein -.-
 
Find ich klasse was man mit dem Programm machen kann und den Film auch.
 
Komisch! Würde Microsoft so etwas machen hieß es wieder das die Faul wären und ihre Zeit verschwänden anstatt zu proggen. Aber wenn die Opensource Gemeinde das macht, ist das ja was ganz anderes. Da sieht man mal wieder Opensource = Müll. Sorry, aber das ist meine Erfahrung (nicht alles, rawrite, diskimg etc. sind ja gut, aber Linux,Openoffice (halt die Großen) etc. sind Müll). *nichthau*
 
@billgatesm: Der Vergleich zu MS ist nonsens, die Macher sind Künstler und keine reine Software Entwickler. Warscheinlich wolltest du nur ein wenig trollen Junge.
 
Wieso darf die opensource "gemeinde" das nicht machen?

Es gibt nicht die opensource gemeinde sondern es gibt entwickler die sich auf ein opensource programm spezialiseren.

Genau das ist doch der sinn von open source das es viele kostenlose und gute programme gibt.

Und wer Linux und openoffice als MÜLL bezeichnet der will eh sicherlich nur trollen und hat keine ahnung.
 
@billgatesm: Warum Äpfel und Birnen mit Wildgärten vergleichen? übrigends: Die langen gelben muss man zuerst schälen!
 
Sauber, schauich mir mal an !!

Hab den ersten Link genommen udn einfach einen Downloadmanager benutzt (mehrfache Verbindungen bringen den SPEED/ 800 kb/s down halt :D)

cYa gl&hf
 
Der download lohnt sich auf jeden Fall mal. Kleiner Tipp: wer wie ich auf'm Notebook sowieso nur eine 1024er Auflösung für den reicht auch die normale Version. Die 1920er HD Version ist für das Teil nur Overkill.
 
fantastischer film, absoluter hammer, richtig sauber gemacht, muss man gesehn habenm der beweis, das opensource sogar locker pixar überbieten kann!
 
@tommy_gun: Glücklicherweise sind Geschmäcker verschieden. Und Pixar spielt in einer ganz anderen Liga. Der Film is in meinen Augen Crap, Sorry sind die nicht in der Lage die Figuren "Scharf" zu rendern anstatt mit so einem beschissenen "Glow" Effekt ?
 
@tommy_gun: keine frage das die jungs einen riesen kompliment für das ding verdient haben, aber der vergleich mit pixar ist wirklich ein bischen weit hergeholt. ich finde die gesichter sind nicht gelungen. damit meine nicht das aussehn sondern die mimik.
 
@Freezer: Crap? Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Der Film ist schlicht genial! Tolle Figuren, super annimiert, herrlich surrealer Touch. Man muß den Film nur als das betrachteten, was er ist, eine gelungene Machbarkeitsstudie. In einem Punkt gebe ich dir aber Recht: Glücklicherweise sind die Geschmäcker verschieden...
 
die 1920er kann man net runterladen gibt immer fehler. für bittorrent find ich da auch kein link.
 
Also ich hab die 1024er (425MB) jetzt in grob 20 Minuten bei 300 kb/s über uTorrent gehabt und muss sagen, der Film schaut einfach nur heiß aus. Und den Soundtrack hab ich mir auch geladen und der ist auch geil.
Hab den gleich mal in meinem Forum vorgestellt ^^ Jetzt aber ne kurze Frage. Hat jemand ne Ahnung, ob es dazu schon deutsche Untertitel gibt (na wohl kaum, da er Gestern erst raus ist ^^)?
Falls nicht werd ich mal gucken ob ich das hinkrieg :-)
 
kann mal jemand den bittorrent link hier posten...
die seiten sind alle down...
 
@fibric: Mp4 Höchste Auflösung: http://tinyurl.com/kmu8m Mp4 Mittlere Auflösung: http://tinyurl.com/qzbb4 QT Hohe Auflösung: http://tinyurl.com/mdnln QT Mittlere Auflösung: http://tinyurl.com/pd6ce QT Niedrige Auflösung: http://tinyurl.com/ndhtk
 
komisch ich bekomm nur das was ich auch sende beim torrent. schneller wirds nicht.
http://www.tribler.org/content/Elephants_Dream_HD.avi.torrent
 
ja KLASSE FILM !! ist der DOWN wert..
 
Ist der Hammer. ich nutze Blender jetzt ca. 1 Jahr ... aber das hätte ich nicht für möglich gehalten. Ich bin fasziniert und beeindruckt.... wünschte ich könnte sowas auch...

Denke mal das Projekt sollte man unterstützen, wenn man 100€ für nen Virenscanner ausgibt (der eigentlich garkeinen Sinn macht, sondern nur nutzlosen Schaden vermeidet, für den niemand was kann außer die Programmierer)... dann sollte man sich überlegen, ob es eine gute Sache nicht Wert genug wäre, sich die DVD zu kaufen. Einfach weil es was gutes und geniales ist.

Zieht Ihn Euch, die Macher haben es verdient und es lohnt sich!
 
Bei Youtube gibt es das Teil auch: http://tinyurl.com/zjqdq - für alle, die wie ich keine Lust haben, für 10min Augenzucker 425 MB herunterzuladen. Das kann man ja anschließend immernoch.
 
Der Film steht unter der Creative-Common-Lizenz. Von daher ist der Titel mit "Open-Source-Kurzfilm" leicht irreführend. Ach ja, und http://www.deppenleerzeichen.de
 
@ElGrande-CG: das sind keine leerzeichen sondern wird durch den blocksatz verursacht.
 
wer noch auf freie filmchen steht, kann sich ja auch mal ein ganz anderes genre anschauen

siehe digg/yigg nachrichten

http://digg.com/movies/first_free_porno_released_on_inet_under_creative_commons_license
http://www.yigg.de/3038_Freier_Porno_unter_CCLizenz
 
nxm toll....
Die bekommt man überall her und haben nix mit dem open source film zu tun.
Auch find ich es nicht gut das du so ne links für jeden hier pastest. manche der besucher von winfuture sind mit sicherheit unter 18.
ich bitte um entfernen von nxm porno links!
 
gspot sagt ich hab alle codecs...
über vcl läuft er kurz, aber nur auf english.... :-(
 
geiles video. hoffentlich gibt es dem ein oder anderen den anreiz die software zu verwenden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles