AMD stellt Mobil-Prozessor Turion 64 X2 offiziell vor

Hardware Der Chiphersteller AMD hat heute den Dual Core Prozessor Turion 64 X2 offiziell vorgestellt, der für den mobilen Einsatz konzipiert wurde. Zu den Kernfunktionen gehört das Multi-Core Power Management, Digital Media Xpress und eine ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der Prozi ist dann nur noch für Spiele-Laptops wichtig, oder?
 
@yikrazuul:
news gelesen?
"Digital Media Xpress beschleunigt diverse Multimedia-Aufgaben wie beispielsweise Kodieren und Dekodieren von Audio- und Videodateien"

Damit sind nicht nur Spiele Notebooks gemeint. Wohl eher Desktop Replacement.

Jetzt ist nur noch zu hoffen, dass es mal eine breite masse an brauchbaren Notebooks mit Turion64x2 gibt. Bisher war ja immer was auzusetzten, schwacher Akku, schlechts Display. Das sieht man bei den Intel Books kaum, es sei den man ist wirklich knausrig :)
 
@insidedaft: Ja, schon. Aber das Dekodieren von Audiodateien braucht ja wohl nicht soooo viel Rechenleistung. Und was Videos betrifft: Das macht auch nicht die Breite Masse. Ich denke daher, dass so schnelle Notebooks eher was für Spieler sind, da Spiele sehr viel Leistung fressen...
 
@insidedaft: Was für ne Aussage "... es sei denn man ist knauserig ...". Wenn ich "knauserig" bin, kriege ich von jedem Anbieter nur Schrott ...
 
hm, niedlich =) und im gegensatz zu den P M / Core S/D Prozis ja sogar bezahlbar...
 
was is denn dieses "Digital Media Xpress"?
is das sowas wie MMX/SSE ... oder *einfach* nur interne Verbesserungen.
 
@TomPomm1001: Befehlssatzerweiterungen MMX, SSE, SSE2 und SSE3
 
Sauerei, dann noch 64 Bit... jaja dann gibst in Zukunft auch 128 Bit... dieser Abzocker.
 
@Abano: Bevor man 128-Bit-CPUs braucht, gibt es höchstwahrscheinlich Quantencomputer, sodass das hinfällig wird.
 
@Abano: 128bit??? Es gibt im ganzen Universum nicht mal soviele Elementarteilchen, ergo, ergibt keinen Sinn.
 
örm, leute ihr wisst, das die playstation 2 nur mal so als beispiel nen 128 Bit Prozessor hat?
 
@Lod14: Quelle? Wenn Du auf die 7 128 Bit breiten SIMD GPRs anspielst: Die findest Du im Grunde auch bei allen SSE2-Prozessoren wie Pentium 4 und Athlon64. Deswegen sind es aber noch lange keine 128-Bit-CPUs.
 
du kannst p4 amd und ps2 nicht vergleichen, die ps2 hat nen mips cpu auf risc basis. da steht 128: http://www.pcwelt.de/know-how/hardware/15919/index4.html
 
@LoD14: Okay, vll. hast Du Recht. Das ist aber halt eine Spielekonsole und keine Desktop-CPU. Auf dem Desktop hätten 128-Bit-CPUs viel zu wenig Vorteile um den deutlich höheren Schaltungsaufwand und den deutlich erhöhten Speicherbedarf zu rechtfertigen. 128-bittige Spezial-CPUs, okay, aber auf breiter Ebene wird es sowas die nächsten 10-15 Jahre wohl nicht geben, weil es einfach unnötig ist. Das Hauptargument für 64 Bit ist die Größe des adressierbaren Speichers. Da diese Größe aber exponentiell zur Bitzahl steigt, hat man mit 64 Bit "erstmal" mehr als ausgesorgt.
 
Ihr redet alle wirr^^ Alles Freaks, was? =)
Könnte jemand z.b. erklären warum 128Bit-CPU's unsinnig sind? ^^
 
@saiba: Echte 128 Bit CPUs (also wo die Allzweckregister 128 Bit groß sind = ?ax, ?bx, ?cx, ?dx, ?si, ?di usw.) wären Heutzutage unnötig, weil keiner damit etwas anfangen bzw. annähernd ausnutzen könne. 32 Bit ermöglichen eine Adressierung von 4 GByte (schon mal so viel RAM gehabt) und 64 Bit wären dann 17179869184 GByte. Und 128 Bit wären was weiß ich wie viele Yotta-Byte. Und setze in ?cx (das 128 Bit Register) mal alle Bits und füre dann loop aus. Da brauchst du schon mehr als Millionen von GHz um das durchlaufen lassen zu können (oder paar Tausend Jahre warten :) ). Und so große ganzzahlen brauch wohl auch keiner 128+128 = 256 Bit Zahlen. Das brauche ich nicht. Also lass noch einbisschen warten bis die 128 Bit kommen. ^^
 
@saiba: bin ganz billgatesm`s meinung. es ist vielleicht genauer und bei großen dingen schneller, aber es geht auch um die Verwaltungstechnische Frage. wenn du alle bits belegen musst, dauert das auch seine Zeit und würde die CPU's die's heutzutage gibt viel zu sehr in anspruch nehmen und eigendlich verlangsamen als zu tunen
 
@saiba: nimm doch mal nen Rechner und tipp 2^128 ein, wie ich oben schon schrieb gibt es einfach nicht genug Materie um daraus Speicher zu bauen den du adressieren könntest.
 
Früher dachte ich immer 32 bit wäre Standart, weil so lange sich nichts getan hat, dann kam der große Hype raus mit dem 64 Bit, da dachte ich auch, also die nächsten bit Standard muss man dann immer plus 32 Rechnen, also 32, 64, 128, 160...usw ? Hmm ob so in Zukunft sein wird kann man nur spekulieren, dann frag ihr mal Microsoft oder AMD. Also, naja ehrlich gesagt, ich finde es auch schon gut wenn die nächsten bit weiterentwickelt werden, aber mir wäre lieber gleich ein riesenschritt voraus 160 bit anstatt immer der reihe 32, 64, 128, 160 nach, aber ich glaube eher das die nach der reihe machen. Hmmm.. jetzt habe ich eine frage, wenn ich 2 Prozessore (32bit) in einem Motherbard baue, dann ergibs sich 64 bits oder hat das damit nichts zu tun ? Also es gibs Motherboards die Unterstützen 2 Prozessoren !!!
 
@Abano: "aber mir wäre lieber gleich ein riesenschritt voraus 160 bit" Wozu? Hast Du mal die Antworten auf [04] und [05] gelesen?! 160 Bit sind ebenso wie 128 Bit außer in Spezialfällen absolut sinnfrei. "wenn ich 2 Prozessore (32bit) in einem Motherbard baue, dann ergibs sich 64 bits oder hat das damit nichts zu tun" Eine Maschine mit 8 CPUs (gibt es) wäre dann ein 256-Bitter (oder gar 512, wenn man 8 64-Bitter reinsetzt) oder wie? Nein, das hat damit nichts zu tun.
 
@Abano: Nicht nur, dass Du nicht einen ordentlichen Satz formulierst - Du gibts auch inhaltlich totalen Nonsens von Dir! Lies doch erstmal, was bereits geschrieben wurde!
Außerdem sagst Du" immer plus 32..." zählst dann aber "32, 64, 128 ..." - 64+32=96! Aber egal, is eh Schwachsinn ...
 
@Abano: Ich fürchte es handelt sich hier um einen Troll...
 
jo das hört sich doch mal richtig gut an:-)) hat sich das warten dann ja doch noch gelohnt mein Sockel A Sys behalten zu haben:-))
Die kleinste Version sollte sich ja dann wohl so ca. bei 150€ einordnen TL 50....cooooooooooooooool
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr