Japanischer Apple-Partner dementiert iPod-Handy

Hardware Nachdem wir am Wochenende darüber berichteten, dass Apple in Zusammenarbeit mit dem japanischen Unternehmen Softbank kooperiert, um ein iPod-Handy (iPhone) auf den Markt zu bringen, wurde dies jetzt offiziell dementiert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
iPod-Handy.. ach du Kacke.. naja, von irgendetwas müssen die Zeitungen leben.
 
@Knackich: wieso ein Itunes Handy gibts doch auch
 
@Knackich: Ich warte immernoch auf das legendäre iKlo
 
@Nigg: also ich bin ja fan vom iMer http://www.schandmaennchen.de/imer.jpg
 
Wir schreiben das Jahr 2509, die erste iPod freie Holztür wird auf den Markt geworfen und... :D
 
@Awake: Nachdem ich auf der IFA einen Badezimmerspiegel mit LCD-Fernseher erblickt habe, bin ich der festen Überzeugung, dass man in jedes noch so banale Ding etwas eletronisches hineinbekommt. Sei es ein Telefon, eine Kamera. ein Fernseher oder eben einen Mp3-Player...
 
@Pirattt: Ich glaube nicht, dass man jemals in einen Fernseher oder ein Telefon oder einen MP3-Player etwas elektronisches hineinbekommt.
 
@ MS Personalbuero USA: Hö? Na dein Telefon möchte ich nur zu gern mal sehen.
 
tja handys von apple hätten bestimmt n cooles desing aber wären warscheinlich wieder sinnlos überteuert
 
Fast jedes neue Handy kann MP3 abspielen.
Worin liegt der Mehrwert sich nur an eine Musiktechnologie von Apple zu binden
und dafür mehr zu bezahlen?
Zumal in Asien wohl eher MP3s ohne DMR kursieren.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich