Windows Media Player 11 für Win XP: Erster Eindruck

Windows Am 17. Mai plant Microsoft die Veröffentlichung einer öffentlich zugänglichen Version des Windows Media Player 11 für Windows XP. Bereits heute hatten wir die Möglichkeit, einen ersten Blick auf eine Build für Windows XP zu werfen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht mal nicht schlecht aus, Design gefällt auf jeden Fall schon einmal.
 
@duut: kann mich nur anschliessen, warte nun auf 17.5.2006
 
@duut: sieht wirklich sehr gut aus mal sehn evtl. gibts noch ein paar veränderungen
 
@duut: jo design is wircklich einen hingucker, wie das restlich vista eben auch. freu mich schon auf die public.
 
Optisch ein Leckerbissen.....
 
"Ein WGA-Check wurde offensichtlich nicht durchgeführt, illegale Windows-Versionen werden angeblich aber trotzdem erkannt." __- Ist doch völliger Schwachsinn, was will MS damit erreichen!
 
@Loser: Das man sich ein legales Windows holt? Und sagt jetzt nicht, dass man sich nur wegen den Windows Media Player kein legales Windows holt. Es wird ja sehr viel Software von M$ nur mit legalem Windows laufen. Und alles in allem lohnt es sich dann schon ein legales Windows zu haben.
 
wird der MP3 Codec enthalten bleiben, wenn man im WMP-10 eine CD rippen wollte konnte man es gleich ins MP3 Format machen. Ist es mit dem WMP-11 auch möglich?
 
@misteranwa: wie geht das denn (mit WMP 10)?
 
@grosche: Ganz einfach in den Optionen unter "Musik kopieren" mp3 auswählen. That's it. Have fun and keep on rockin'
 
den codec den der windows media player zum encoden von mp3 benützt soll anscheinend nicht besonders qualitativ hoch sein. fürs rippen besser eac o.ä. mit dem lame codec benutzen.
 
@krusty: true, true
 
design schön und gut aber ich will nicht wissen was der an speicher frisst und die funktionalität ist auch bestimmt nicht so super.
foobar2000 ist immernoch der beste! an alle die angst vor diesem "bau es dir selber" player haben: Versucht es einfach^^ hab ich auch gemacht! ich bereu das auf keinen fall!
 
@pseudoheld: Diese Version frisst bei mir ca. 15 MB, also nicht sehr viel.
 
Schick schick, auch wenn ich den WMP nicht so mag :)
 
Naja, ich weiss ja nicht. Irgendwie total zu klobig und zu groß für nen' Player der nicht mal alle möglichen Formate abspielen kann.
 
Wird der Service Pack 2 benötigen?!
 
@SilvaSurfa: ich hoffe ja , sp1 user sollten das internet meiden lol
 
benutze mittlerweile für musik itunes und für videos VLC, vorher hatte ich für beides den wmp aber nu isses so und ich bin glücklich :)

jedoch finde ich den wmp11 nur unter vista so richtig hot...
 
aufräumen ist immer gut :-)
 
naja scheint als ob die kiste endlich mal neudurchsacht wurde und ne längst fällige generalüberholung bekommen hat ... wenn der jetzt noch so kompatibel und so schnell läuft wie der VideoLanClient dann hol ich mir den auch
 
wmp wird ganz bestimmt niemals so kompatibel wie vlc sein. wmp erfindet eigene audio/video formate in zu denen die microsoft welt kompatibel ist. wmp ist ansonsten recht weltfremd bei lesen fremder codecs. vlc hat wirklich alle codecs die du brauchst bereits im programm eingebaut. bleib bei vlc, und lass dich nicht vom netten design blenden!
 
@krusty: das stimmt nicht so ganz, sicher kannst du multimediastücke im WMP geniessen wenn du die dazu passenden fremden codecs einspielst .
 
@bed080: und welche codecs hast DU alle installiert für den wmp? kann ich eigtl. apple quicktime .mov in wmp anschauen? dvd-filme?
 
@krusty: mit den entsprechenden codecs, kein problem :-) man, wieviel mediaplayer gibts, die nicht direkt codecs mitbringen?! zich.. und bei WMP meckern alle...
 
Wie performant wird die Medienbibliothek? Beim aktuellen WMP ist diese ja bei einer größeren Musiksammlung sehr langsam.
 
schade leider keine neuen unterstützen audioformate
 
@Meyerling: Nein, das hat der Marktführer auch nicht nötig. Gibt ja genug Leute, die das trotzdem benutzen. Sieht ja auch so toll aus und gerade beim Musikhören ist das Aussehen des Players doch sehr wichtig.
 
WMP + Pixelfusion-plugin ergibt ein hervorragendes Bild , besser als andere optische aufwertungsmöglichkeiten . qolabs.com/pixelfusion/
 
Für einzelne Wiedergaben find ich den WMP 11 eigentlich ganz gut. Die beta WMP 11 hatte bei mir bei der Installation 2 Abstürze, muss jetzt aber noch abklären ob das am der PC-Konfiguration lag oder am installer. Werde auf jeden Fall die open Beta nochmal testen.. Und vll sogar die Final auf den PC laden und diese auch ab und zu benutzten.
Greetz lini1990
 
@lini1990: habe auch zwei fehlermeldungen beim install bekommen.
 
das ding is mir zu dunkel..vom ressourcenverbrauch mal abgesehen..hab den 9er mit te theme am laufen..
 
@S.a.R.S.: ich hab wayne geortet!
 
wenn er genauso das system bremst wie sein vorgänger dann installiere ich es nicht einmal

WINAMP 4Ever
 
@batja: welcher player bremst denn dein system ? lol
 
Ich finde es lustig, wie die Leute sich immer nur vom Design blenden lassen. In Puncto Kompatibilität, Sicherheit und Stabilität konnte der WMP doch bisher nicht gerade glänzen. Ausserdem ist der WMP die reinste Spyware. Ich kann einfach nicht verstehen, warum ein solcher Wind um den WMP gemacht wird. Soetwas besonderes ist die Software nicht. Da gibt es weitaus bessere.
 
@kfedder: das ist mir neu, wo ist da Spyware. Weisst du überhaupt was das genau ist? Deinstallier besser dein "XP "AntiSpy"" bevor du vor Panik noch dein System für immer dicht machst. guts nächtle.
 
@kfedder: spyware? ich finde es genauso lustig wie man sich solchen quatsch aus dem finger saugen kann . du kannst die funktionalitäten "codec-download, lizenzerwerb, programmupdate, webseiten GUID identifikation" jederzeit abstellen und eingeschränkt mit dem player arbeiten , mit spyware hat das jedenfalls nichts zu tun. sicher gab es öfters mal sicherheitsproblematiken nur sowas gibt es auch bei anderen playern, bei stabilität wirst du jedoch kaum mängelpunkte finden können.
 
hut ab vor den designern, aber meine meinung dürfte ja hinlänglich bekannt sein :)
 
Also ich hatte keine Fehlermeldungen bei der Installation. Viren und Spyware hab ich auch noch nicht mit WMP 10 eingefangen also erzähl mal as anderes.
 
vlc und foobar ist ein super duo :)
Wer braucht da noch nen WMP :)
 
@Heimchen: Ich z.B. ! Aber danke der Nachfrage. Ich dachte keiner fragt mehr nach!!!
 
Ich benutze den Mediaplayer von Anfang an, schon mit Win 95.Jetzt zur Zeit den WMP 10 und der lief bisher bis auf einmal ohne Probleme aber da war eine sterbende Festplatte daran schuld.Warum einen anderen installieren wenn einer da ist der funktioniert und der vielen useren auch vollkommen ausreicht.Allerdings werde ich mir keine Betas installieren da warte ich lieber auf die Final.
 
Naja, ich seh auch nicht so den Grudn, jetzt auf WMP11 umzusteigen... ich benutze den WMP10 momentan auch nur für HD-Videos, ansonsten bin ich auch eher von Playern wie vlc oder ZoomPlayer angetan, wo man die Bildausgabe auch vernünftig optimieren kann (gerade für TV).
 
Das Design von Vista und den weiteren Tools dafür hat einfach eine perfekte Grafik. Mir ist es nicht egal ob dass Teil nur funktioniert, ich achte viel auf das Äußere. Wenn der nur abspielen tut und kein Aussehen bringt lass ich es gleich bleiben. Design ist einfach das A & O. Vista ist einfach perfekt.
 
@VistaFan: Voll meine Meihnung,ein Programm muß mich auch optisch ansprechen ansonsten hat es bei mir keine Chance.
 
@VistaFan: design ist das a & o. alles klar. glaubst das selbst, was du da von dir gibst? das soll sich jetzt nicht gegen den wmp richten, der ist imo gar nicht übel-wenn es natürlich bessere alternativen gibt-aber so ne oberflächliche aussage geht mir mal echt auf den sack. und das am samstag morgen...
und vista ist einfach perfekt? alles klar, ein bs, das im betastadium schon perfekt ist. wie wird dann erst die final? übermegaoberperfekt? lol
 
Hallo, ich bin wieder da! :) Der Windows Media Player 11 sieht gut aus. Hoffentlich ist der auch so gut. Ich benutze bis jetzt den Windows Media Player 10 und bin auch relativ zufrieden damit. Hoffentlich wird das relativ mit dem 11er zum absolut. Aber Herr Einstein bezweifelt dies ja. ^^
 
Vom Design her sind die Mediaplayer zum Teil wirklich ansprechend, aber die Medienbibliothek und das Handling waren (bisher) eine einzige Katastrophe. Ich dneke mal ich werde ihn testen, auch wenn ich ihm wenig chancen einräume :) Mir sind meien WMC und Fb2000 ans herz gewachsen ^^ (Was mich nicht aufhält neues zu testen :D)
 
@Demiurg: "aber die Medienbibliothek und das Handling waren (bisher) eine einzige Katastrophe", ich finde das hat sich mit dem WMP11 auch nicht geändert.
 
speicherverbrauch ist relativ ok (zwischen 10 und 20MB), jedoch geht nach 2 minuten spielzeit die cpu auslastung auf 90 prozent hoch.
 
@winfuture: warum hab ich eine verwarnung bekommen. ich habe doch nur gefragt ob man den WMP11 jetzt schon bekommen kann?
man leute. warum ne verwarnung. kommt ihr noch klar oder was?
@ mclaren2: woher hast du den denn schon?
 
@mecmec: Weil ganz fett geschrieben: Am 17. Mai. Erst lesen dann posten.
 
der WMP11 ist geil, aber die buttons wo man maximiert minimiert und schliesst. die haben noch extreme stylebugs. nicht angepasste buttons. wird sich aber eh noch ändern
 
@ mecmec

danke! ich werde das gleich mal ausprobieren =)
 
Kann man das Ding auch auf normales WIndows-Design umstellen (also auf das Design, was man gerade im Windows anhat)?
 
@Lofote: man kann andere skins benutzen jo falls du das damit meinst auch ältere gehen ganz gut
 
OK, zweiter Versuch. Die ersten Eindrücke sind OK. Das Programm läuft stabil und verbraucht ca. 20MB/5% CPU-Auslastung beim Abspielen. Der 'auffällige' WGA-Check ist kein großes Hindernis und ganz sicher nicht effektiv.
 
@Deep: du musst ein legales windows verwenden dann merkst du den wga check garnicht , der wmp11 hat sich wie jedes andere setup völlig problemlos installieren lassen .
 
Was meinst du mit 'aufflällig' ?
 
geiles design nur eins früher gabs diese fading effekte das die options menüs so wegrutschten und ned aufeinmal weg sind merke bei dieser version das das da irgendwie fehlt oder ist es nur irgendwo in den optionen versteckt? fand das immer sehr gut darum wollt ich mal fragen ob man das irgendwo anschalten/aktiviren kann. grüße STR
 
immer dieses gemecker, benutzt doch dann was anders als den WMP !
 
foobar player, quintessential Player, windows media player, winamp player, evil player, quick time player, real player, real alternative, zoom player, bs player, deli player, cool player, nero media player, no 23 player, phonostar player, sonique player, video lan player, x player, xmms player, bmp player, amarok player, rhythembox player, juk player, kplayer, kaffaine player, totem player, itunes player, 1by1 player, helium player, musicmatch player !!!! ja fehlt da nochwas ?? ahgoooott was da noch alles gibt....
 
@Abano: jop, den besten hast du vergessen: J River Media Center 11
 
Ehrlich gesagt finde ich Winamp besser, da es weniger Systemleistung (ohne Umstellungen, um die ich mich noch nicht gekümmert habe) in Anpruch nimmt, für Musik besser. Für Videos/Filme gefällt mir aber der VLC Player, wegen den Codecs am Besten. Also $11 oder nicht.. ich brauch kein Mediaplayer
 
hey Leute extra für euch es gibt eine downloadseite von wmp 11 und zwar http://www.softpedia.com/get/Multimedia/Video/Video-Players/Microsoft-Windows-Media-Player-11.shtml

habe diese siete zufällig unter google wmp build gefunden ich wünsche euch viel spaß mit demplayer er ist nur in englishc funktioniert einbandfrei......supa design...

gez.marcelo p.s. er steht schon seit 13 mai als download bereit :-)
 
http://www.softpedia.com/get/Multimedia/Video/Video-Players/Microsoft-Windows-Media-Player-11.shtml

Nochmal die seite für euch.......!! mit besser kpieren könnnt
 
boooo is der mal hässlich^^
naja ich werde ihn mir in der vista beta was genauer anschauen,aber der sieht nicht grade schön aus.alleine wegen den tasten (play usw)nicht
 
Der MediaPLayer überzeugt mich einfach nicht, egal welchen bericht ich lese oder wie oft ich mir die Oberfläche oder die Features ansehe. NE! Der kommt mir nicht auf den PC. Ich bleib bei meinem WinAmp.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles