NASA World Wind 1.3.5 Beta 6 - 3D-Satellitenkarten

Software World Wind erlaubt es dem Heimanwender aus der Sicht eines Satelliten auf einen Ort seiner Wahl auf unserem Planeten heranzuzoomen. Das Programm verwendet dazu Karten der Landsat-Satelliten und Daten von Radar Topographie Missionen des Space ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich habs mal unter WinXP 64 Bit Edition installiert. Leider kommt beim starten des Programms immer folgender Fehler:
Nasa World Wind hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. falls Sie Ihre Arbeit noch nicht gespeichert hatten, können Daten möglicherweise verlohren gegangen sein.
Nur schliessen ist möglich. tja schade hät ich gerne mal getestet.
 
Is kein schlechtes Programm obwohl ich Google Earth besser finde. Is etwas genauer als NasaWW.
 
@Hate-Love: Die beiden Programme sind nur bedingt miteinander vergleichbar da sie unterschiedliche Ansätze verfolgen. WW ist mehr für Lehrzwecke und wissenschaftliche Darstellungen geeignet. Dafür werden keine zentimetergenauen Abbildungen der Erdoberfläche benötigt. Google Earth ist von vornherein für den Privatmenschen konzipiert worden der lediglich seine Neugierde befriedigen will wie die Welt von oben aussieht und um zu wissen was wo liegt.
 
Die Anwendung hat einen Ausnamefehler verursacht,der nicht verarbeitet werden konnte, und wird beendet.Dachte das die Version endlich mal läuft.
 
... Beta halt ... Ich habe das noch nicht ausprobiert - wenn es bei irgendwem mal laufen sollte :-) , kann der hier ja mal bitte posten, ob das Programm noch ganz gut ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Bresser National Geographic

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Pioneer N-30 AE-B Netzwerk Audio Player (Google Cast ready, FireConnect ready Spotif
Pioneer N-30 AE-B Netzwerk Audio Player (Google Cast ready, FireConnect ready Spotif
Original Amazon-Preis
461,53
Im Preisvergleich ab
439,00
Blitzangebot-Preis
391,64
Ersparnis zu Amazon 15% oder 69,89