Samsungs UMPC kommt am 29. Mai nach Deutschland

Hardware Ab dem 29. Mai 2006 wird man Samsungs Ultra Mobile PC (UMPC) beim Elektronikhändler Saturn für 1199 Euro erwerben können. Im Paket enthalten ist neben dem Samsung Q1 auch ein DVB-T Empfänger - gerade noch pünktlich zur Fußball Weltmeisterschaft. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Umgerechnet 339,80 Dollar für einen DVB-T Adapter ist ein toller Preis. Ist es nicht eher so, das wir Eurobürger megafette Geldbörsen haben ^^

Preis/Leistung naja und ich kauf ihn mir ganz sicher net :-P
 
@silentius: Samsung fängt an wie Apple! Grundgerät relativ günstig und beim Zubehör wird preislich ordentlich zugeschlagen. Das Gerät ist total überteuert und kann auch nicht mehr als mein Laptop, der schon 4 Jahre auf dem Buckel hat :)
 
@silentius: Du hast nen Notebook in dieser kleinen Größe, das nen Touchscreen hat, und dennoch 900 Mhz ?
.. .Da würde mich das Modell wircklich mal interessieren
 
Das Gerät ist schon sehr interessant, aber zu teuer.
Bei rund 500 Euro und einer Akkulaufzeit von 8-10 Stunden würde ich mir das kaufen. Das oben genannte Zubehör müßte aber dabei auch schon zum Umfang gehören, zumindest die Tastatur.
Aber 900 MHz ? Ist das nicht auch noch zu schwach ?
 
für mich: hardwareschrott... mehr muss man dazu nicht sagen
 
EINFACH NUR GEIL!!!! HABEN WILLZ!!!!!
ICH HOFFE ICH WERDE MAL MEINE LOHNERHÖHUNG BEKOMMEN DAmIT ICH DEN GANZEN ZUBEHÖR BEKOMME!!!!!
EINFACH HAMMER!!!!
 
@hackdima: Is nich gut fürs Herz so ne Aufregung :)... Und für die SHIFT- und !-Tasten auch nich :)...
 
299€ ein externer DVD-Brenner? Ist ja voll der Wucher.
 
Das Gerät ist super... hatte es mir auf der Cebit mal genauer angesehen... jedoch lautete der Preis auf der Messe noch "800-900 Euro"... zu dem Preis wäre das gerät wirklich interessant, aber für den hier genannten Preis leider wieder nicht im finanziellen Rahmen...
 
naja ich finde diese kleinen Subnotebooks oder wie die auch heisen viel cooler: bessere leistung, dreh barer bildschirm mit touchpad ,follwerige tastatur, grafik leistung ist auch da, akku laufzeit ist auch ok, haben teils mehr ausstatung, nicht nur auf ein OS zugeschnitten, ..... einzigster nachteil en gutes kostet kleich ma 4600 Eier(wenn ein ei 50Cent kostet ^^)
 
na und hat doch usb2.0, was regt ihr euch auf?
 
Dann doch lieber das Toshiba Portégé M400 für 2910.-Fr. (umgerechnet ca. 1880€):

12,1" 1400x1050 Touchpanel
Core Duo 1.83GHz (Intel 945GM)
512MB DDR2
80GB HD
Bluetooth/WLAN
DVD Multilaufwerk
3x USB2.0, Firewire, Cardreader
Laufzeit 5h
2,3Kg
29.5 x 24.9 x 3.9cm
Windows XP Tablet PC Edition 2005
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr