Samsung: Ja, wir haben bei Microsoft & Apple geklaut

Wirtschaft & Firmen Samsung Electronics hat am Wochenende eingestanden, dass man sich beim Design der Oberfläche des neuen Handymodells "Skin" bei Apple und Microsoft bedient hat. Der südkoreanische Elektronikriese kopierte offenbar ganze Grafiken und verwendete sie in ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
LOL, geschiet denen Recht. Wobei ich das Handy wahrscheinlich nicht updaten würde, die Firmware wird bestimmt mal Sammelwert haben.
 
Hehe, naja, wenigstens geben sies zu. Ist ja schonmal mehr als manch anderer Hersteller macht.
 
Warum soll man gutes ersetzen bzw. verändern? Ist doch nur wieder ein Grund von Apple Geld zu scheffeln... Ich hoffe die ersticken mal alle an ihrem Patent und Urheberrechtskram...!!!
 
@Nordstern: Ähm...die Grafiken gehören nun einmal ihnen. So wie ich das hier sehe, hat Apple nicht einmal eine Klage eingereicht, Samsung hat die Grafiken auf das Drängen seiner Kunden hin zurückgenommen.
 
um die entwicklung voranzutreiben muss man zu allen mittel greifen :-) aber finde gut dass die das zugeben ... ganz schoen mutig
 
So what? Microsoft hat das mit Windows gemacht, Apple mit dem iPod usw. Sind ja nur Icons und keine Technologien.
 
@Bahi: Hmm.

Nenn mir mal irgendwelche code stellen oder grafiken die microsoft 1:1 übernommen hat.

 
@sebastian2: 1:1 weiss ich jetzt nicht, auch nicht obs das wirklich gab. Gibt ja da so ein Gerücht, dass die vom BSD Kernel, oder so was, Code geklaut haben. Gegenfrage: Nenn mir eine Technologie, die MS nicht geklaut hat ausser dem BlueScreen *SCNR*
 
@Bahi: WinFX z.b.?
 
war zwar kein feiner zug aber mal ehrlich...man kann sich auch über jeden belanglosen scheiss aufregen...als wenn ich das handy wegen den icons kaufen würde oder als ob das irgendetwas an der qualität des handys ändern würde. dieser kindergarten-krieg zwischen den großen konzernen ist einfach nur lächerlich. anstatt sich um sowas zu kümmern sollten sie sich lieber auf ihr geschäft konzentrieren. icons sind immerhin keine eingetragenen markenzeichen oder wichtige bestandteile im geschäft. da will nur wieder jeder zeigen was er kann. im endeffekt nen armutszeugnis für alle seiten.
 
Allerdings gilt für die meisten Grafiken, wenn sie nicht freigegeben wurden das Kusnturhebergesetz (zumindest in Deutschland, andere Länder haben vergleichbares), daher darf man auf seiner Homepage ja auch nicht jede x-beliebige Grafik aus dem Internet "veröffentlichen". Wenn ich in ein Programm (egal in PC oder Mobiltelefon) eine fremde Grafik einbaue, ohne vom Autor bzw. Rechteinhaber eine Genehmigung einzuholen, dann ist das ein Plagiat.
 
^^ da sag ich nix zu.
So läuft das heute halt ab jetzt klaun sie schon die icons einander weg
 
So ein Quatsch. Wegen ein Paar Symbolen, die sowieso eher fast gleich sind bei jedem Handy, PDA oder sonstwas so einen Aufstand. Wie es aber scheint, kümmert sich wohl nur Winfuture um so einen Babykramm, denn aus der News ist nicht rauszulesen, dass sich MS oder Apple beschwert hätten. IMO, je einheitlicher, desto einfacher eigentlich.
 
Nichts mit " CREATIVE DIRECTOR" oder " BRAIN STORMING", nichts mit kreativer Elite. Ich lach mich schlapp. So eine Nummer fällt doch nur denen ein, denen nichts mehr einfällt. :),:) LOL Und dann noch die dicke Kohle für die Handys abgreifen. @The_Jackal: "je einheitlicher, desto einfacher eigentlich." Jawohl, Herr Major( Hand zum Gruße an den Kopf legend und Hacken zusammen knallend). Lasst uns die Individualisten eleminieren. LOL
 
@keiflin1: Du hast einen Knall! Ich schreibe, dass es nicht schlimm wäre, wenn die Icons bekannt = einheitlich = einfacher wären und du spinnst mit so einem Blödsinn rum.
 
@ The_Jackal
Jawohl, Herr Major. Habe verstanden!
 
diejenigen die hier sagen das es quatsch ist sich darüber aufzuregen sollten mal überlegen dasdie firmen nen heidengeld ausgeben um solch icons erstellen zu lassenob sie nun ne eigen grafikerabteilung haben oder fremdfirmen den Auftrag übernehmen. son icon kann mal eben nen 1000er kosten. da würdet ihr euch auch aufregen wenns dann einer von euch kopiert
 
Da hatte wohl keiner 5 Minuten Zeit um mit Paint n Bildchen zu malen.n1
 
@MarZ: lol, das Kopieren ist doch viel einfacher :)
 
@-=©Tiger-X©=-: Stimmt, wobei eine Mischung aus Apple und MS bestimmt Interessant ist :)
 
@MarZ: Ihr habt keine ahnung davon oder?
 
selbst so eine unbedeutende sache wie die icons werden mehrfach entworfen. da können mehrere leute tagelang dran arbeiten. denn die technik kann noch so gut sein, wenn es scheiße aussieht, kauft das gerät keiner.
 
so ein qwatsch das winfuture immär meldungen bringt, das die leuthe dann darüper mekern müßen. die site hier verkommt mehr und mehr zu ner kuriositäten-fanpage :)
 
@vidocq: Zumindest das Fremdwort (kuriositäten) schreibst du richtig. Was solln das?
 
tja, die menüs von samsung haben mir noch nie zugesagt und jetzt das *g*
zum glück hat mein sony ericsson vorbildlich selbst designte icons [k750i]...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich