Xbox 360 HD DVD Laufwerk ohne HDMI-Schnittstelle?

PC-Spiele Man könnte meinen, Microsoft habe mit der Vorstellung von Sonys PlayStation 3 auf der Spielemesse E3 gerechnet, denn das Unternehmen hat auf seiner Xbox Homepage Informationen zum geplanten HD DVD Laufwerk für die Spielkonsole bekannt gegeben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
*lol* - Bin ich ja mal gespannt, was das wird :X
 
meiner meinung nach ohne hdmi ziemlich nutzlos...
 
Weiß nit übern nen USB anschluss das kann ja was werden ^^
 
@DaRookie117: Eine seit Jahren sehr gängig Praxis der Notebookkonstruktion. Da wird auch sehr viel über USB intern angebunden mittlerweile. Bluetooth, Infrarot und das analoge Modem sind da sicherlich als beliebte Geräteklassen zu nennen. Nachteile hat das aber imho nicht.
 
typisch MS....als ob sies nich schon mit dem "zerifizierungs-****" von outlook und windo** vermiest hätten....
 
Ich denke mal die werden dann ein HDMI Kabel zu dem HD-Laufwerk beilegen. Sonst macht das ganze ja keinen Sinn. :)
 
@mailbox73d: Und das Kabel liegt dann schön im Schrank, da die xBox 360 keinen HDMI-Eingang hat.... um Dir mal eben etwas auf die Sprünge zu helfen: der Punkt ist, dass eigentlich nur über einen HDMI-Anschluss HD-Inhalte übertragen werden sollen, weil sie so per HDCP kodiert und vor "Missbrauch" wie grabben und kopieren geschützt werden sollen. MS will das Laufwerk aber über USB anschließen. Einzige Möglichkeit: USB überträgt ja alle Daten. Also dürften die Filmdaten kodiert werden und dann in der Box dekodiert werden. Da ich noch nicht gehört habe, dass jemand einen Dekoderchip entdeckt hat (das wäre den Leuten, die versuchen, das Gerät zu modden, bestimmt aufgefallen) müßte es über Software gehen. Und wenn es bedeutet, dass dem Laufwerk eine DDvD beiliegt, auf der ein Firmwareupdate drauf ist.
 
@Stamfy: Von HD-Laufwerk über USB zur XBOX360 und dann weiter über ein HDMI Kabel (ein Spezielles wie Component od. VGA) zum Fernseher. Oder was meinst du?
 
@mailbox73d: nein HDMI ist nicht ZWINGEND notwendig für diese inhalte. es reicht auch eine dvi schnittstelle mit hdcp! hdmi hat eigentlich nur den vorteil das dort auch der ton direkt mitübertragen wird.
 
@mailbox73d:

Von Seiten der Geräte soll die analoge Ausgabe erst ab 2010 eingeschränkt und ab 2013 abgeschaltet werden, so der derzeitige Plan (quelle Heise.de)

Die können ja YUV und DVI nicht von heute auf Morgen den hahn abdrehen.
Naja, meine Persönliche Meinung zu HDMI ist ehr negativ. Wenn ich schon diesen instabilen Stecker sehe, bekomme ich das kotz**
 
Uninteressant, da HD-DVD eh ein Flopp wird.
 
@Rika: Bitte schick mir auch noch die neuesten Euro-Millions-Zahlen... Danke
 
@Rika: es wird ein flopp oder du denkst es wird ein flopp werden ?
wenn es ein flopp wird dann bitte mal begründen :)
 
@Rika:
mein Tipppp- es wird kein Flopp, sondern ein Flopppp
 
@Rika: " Uninteressant, da HD-DVD eh ein Flopp wird."

Soweit ich weiss hat sich HD-DVD vor Blue-Ray durchgesetzt, also kann das gar nicht so ein Flopp werden.

 
Ich weiß nicht, wenn ich ne Konsole kaufe, möchte ich möglichst alles schon drinn haben und mir nicht ein teures Zubehörteil kaufen und neben die Konsole stellen. Ob sich das rentiert?
 
@Koopatrooper:

Rentieren tuts in Lappland :)
 
@Koopatrooper: wo is das problem? spielen kannst du mit der console. egal ob premium oder core. willst du filme sehen, kaufste halt das laufwerk dazu. und wirst nicht dazu genötigt ein laufwerk zu finanzieren das du unter umständen nicht brauchst. so kann sich jeder kunde seine hardware zusammenstellen die er braucht. hdd, hd-dvd laufwerk - alles einzeln - damit jeder das wählen kann was er benötigt. finde ich sinnvoller und kundenorientierter als alles über eine mischkalkulation als standard mit der brechstange zu etablieren obwohl man es vielleicht gar nicht nutzt und der grundpreis des gerätes was bereits alles hat immens hoch ist. das schreckt doch viel mehr kunden ab als es welche einbringt.
 
Nur leider wird es wohl kaum HDD DVD Spiele für XBOX geben, da nicht jeder so ein Laufwerk hat und man immer für die Masse produziert. Das Laufwerk hätte in die Konsole integriert werden sollen, nur dann hätten Spiele von dem größeren Speicherplatz profitiert. Falls ich mir wirklich ein HD DVD Laufwerk holen sollte, dann eher für den PC oder als Standalone Gerät anstatt als Zubehör für ne Konsole. Zumal ein Hybrid Laufwerk wohl eher die zukunftsichere Entscheidung ist.
 
@Rikibu: grade das filme gucken geht ja ohne hdmi schnittstelle nicht :) das ist ja die große shize an der ganzen sache... (zumindest die geschützten und das werden wohl die meisten werden)
 
@Koopatrooper: das hd-dvd laufwerk ist AUSSCHIESSLICH für hd-dvd spielfilme gedacht, haben hier einige noch nicht ganz begriffen.
 
nur zur info an alle die hier gegen ms schießen. eure ps3 für 499 euro hat ebenfalls kein hdmi - ja was ist denn das?
und wer weiss? vielleicht hat das laufwerk selbst einen hdmi anschluss? nähreres wird man heute abend gegen 21 uhr erfahren.
aber trotzdem sei die frage gestellt wie das laufwerk zukunftssicher sein soll, wenn man step by step aacs aktiviert wenn die spezifikation endlich mal durch is.
es ist ja im grunde nicht wirklich gewährleistet das ich die filme auch in ein paar jahren noch über yuv in voller auflösung schauen kann wenn hdcp standard ist ...
da ist ms uns auf jeden fall noch eine erklärung schuldig... warten wir also ab
 
@Rikibu: nur wenn mich nciht alles täuscht, ist bei bluray der kopierschutz nicht an die hdmi gekoppelt.
 
hd dvd soso setzen auch ihren kopf durch aber sehe das auch so hddvd fehlt es einfach an speicherplatz was blue ray um massen mehr hat allein bei filmen usw mehr features mehr extras mehr mehr... wer kauft den was mit weniger wen er für das selbe geld mehr haben kann
flopp wird das sicher ned aber sone dümpelei wie bei + und - medien bei der dvd damals ich glaub kaum das einer nachgibt es steckt viel zuviel kohle in de rentwicklung da gesteht man sich keine niederlage ein egal weölche seite ^^

achso wegen hdmi ich halte diesen standart für spökes nur weil der stecker anders aussiht aber die gleichen daten wir früher auch drüber gehen isses nix neues es ist neu weil man wiedermal veruscht dadrüber nen kopierschutz durchzusetzen der eh innerhalb monate geknackt ist und ausgehebelt werden kann ich halte das hdmi für teuren spökes denb man dan wiede rkaufen muss weil sonst nix geht sowas braucht weder eine xbox noch eine ps3 in meinen augen da das wie gesagt eh nicht lange dauerd bis es geknackt ist die entwickler leben ebend noch in der steinzeit und denken neuer schutz alles sicher anstdt was an den preisen und support zu drehen das es jeder freiwillig kauft.
 
@^STR^: es wird wohl wieder mal alles auf hybrid player herauslaufen... glaube nicht das es sich die filmindustrie leisten kann nur jeweils einen der beiden standards zu unterstützen... ja - und auch sony hat bereits oftmals daneben gelegen, ich sag nur betamax und minidisc. ob man so viel platz braucht wie bluray biete? liegt eindeutig am codec. ein hd film passt zb. in wmv hd codec auf eine normale dvd - und das in hervorragender bildqualität. also wozu brauch ich 50gigabyte medien? nur damit die industrie ein argument hat das die filme dann 50 euro pro stück kosten?
 
@Rikibu: aber microsoft liegt auch oft daneben oder?
und gebe dir recht wird wieder hybridenlaufwerke geben und die preise pendeln sich eh aufs gleiche ein vieleicht isses garnicht mal so schlecht ich hoffe auch preiskämpfe und damit weniger kosten für uns den endanwender vieleicht hat es ja auch was gutes wer weis. aber wie gesagt bin recht aufgeschlossen pc konsolen usw. ich dneke beides wird sich durchsetzen mehr oder weniger bei serien braucht blue ray dan ebend nur 3 schreiben und hddvd 5 schaunmermal wie es sich entwickelt
find es aber gut das ms da nicht nachhängt und seiner gemeide auch ein besseres laufwerk spendiert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich