VideoLAN Client 0.8.5 Final - Audio- & Video-Player

Software Heute ist eine neue Version des beliebten Multiformat-Media-Players VideoLAN erschienen, der aufgrund von bereits integrierten Codecs nahezu alle Formate abspielen kann. Das Programm steht unter der GNU General Public License und ist somit kostenlos. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
mich interessierts sehr, wie man FLV-Files in z.b. mpg umwandelt. Ich bekomme da immer nur den Sound, das bild wandelt VLC aber leider nicht um.
 
@The Game: bei mir geht das seht gut mit cinemaforge
 
@The Game: Probier mal SUPER - hab gestern noch ne TLV damit umgewandelt. Top Tool und das als Freeware :)
http://www.erightsoft.com/SUPER.html$Dnload
 
@ Pedro86: damit gehts leider auch nicht :( das teil ist aber auch extrem hartnäckig
@ wifi: schein gut zu sein, doch leider bekomm ich immer folgende fehlermeldung http://tinyurl.com/heknx
 
@The Game: Haste denn mal den Haken bei "Use Direct Show" weggemacht? Ansonsten ist das wohl ne sehr aussergewöhnliche FLV :)
 
@wifi: jo hab ich. keine chance. jetzt wüsste ich nur noch den stream capturen
 
http://www.videohelp.com/forum/archive/t259578.html
ein howto zur flv->mpg konvertierung mit dem RivaFLVencoder
 
@The Game: mit Total Video Converter (http://www.effectmatrix.com/) funktioniert das bei mir sehr gut. Ist zwar nicht frei, aber mit der kostenlosen Demo kannst du zumindest mal testen, ob das Teil überhaupt auf klassischem Wege konvertierbar ist. Aber wenn du es mit einem flv-Player absielen kannst, müsste TVC es auch in ne mpeg verwandeln können.
 
Xilisoft Video Converter , der bester converter den es gibt. mit dem gehn auch flv ! und nein ich arbeite nich für die xD
 
Sehr guter Player. Benutz ich schon länger. Da gehn auch die files die bei meinem Winamp nicht so recht wollen.
 
hmpf grad gestern beta test 4 installiert...
 
Der Link zum Download funktioniert nicht!! Die Homepage (http://www.videolan.org) jedoch auch nicht...
 
@red79: Kann nur ein temporäres Problem gewesen sein, jetzt geht's ganz normal.
 
@red79: klappt immer noch nicht!! Weder mit Opera, noch mit dem IE!!
 
@red79: Werbeblocker? ipconfig /flushdsn | nslookup videolan.org 194.25.2.129
 
In Verbindung mit VLCRape super zum streamen von der Dbox II! Danke VLC-Team :)
 
@HansiHusten: und in verbindung mit vlc360 super zum streamen von xvid, divx, avi´s, ect. vom windows media center pc zu der xbox360. funktioniert 1a! danke
 
@HansiHusten: Leider wird das Ding nicht witerentwickelt http://tinyurl.com/h3l6r
 
Och nööö, das Tool is echt so geil für LiveTV über die Dbox.. Verdammt! Gute Alternativen gibts nicht wirklich, rest is alles kompliziert oder klicki-bunti :( Trotzdem thx für die Info
 
Gibt es ne Möglichkeit, das der VideoLan Client immer maximiert startet? mich nervt das immer voll, wenn ich den einmal maximiere und dann eins nach vorne gehe ist der wieder ans video angepasst
 
@Maniac-X: Einstellungen > Einstellungen... > Video > Vollbildausgabe
 
@Maniac-X: ich rede von von einem maximierten fenster, nicht vom vollbildmodus
 
sehr gut: die CPU Auslastung ist bei mir max. 3% bei DVDs (mediaplayerclassic ca. 20%). Jetzt wo ich weiß wie man VLC einstellen muss, damit SPDIF sauber rausgehauen wird, ist das Teil für mich richtig interessant geworden.
 
hm, kann die alte version nicht deinstallieren, kommt immer: error launching installer.
was tun ?
 
@enmbf: ich hatte vorher die test4 drauf. Einfach drüberinstallieren. Der Installer fragte bei mir nach ob er die vorhandene Installation löschen darf. Habe ich getan und ob dieser die config behalten darf. Auch ja und dann einfach laufen lassen. Funzt 1a. Ansonsten die Tipps vom "Bobbie25".
 
alles aus der registry löschen, den ordner auch manuell und dann neu installieren. müsste gehen..
 
für mich gibts nichts besseres als der VLC. Meisterleistung auch in der Hinsicht, daß es der einzige Player ist, der auf sehr vielen Betriebssystemen läuft...
 
Ich kann jede verdammte Seite und jeden Link öffnen, nur nicht diesen!! Hat nichts mit meinen Einstellungen, Werbeblocker oder sonstiges zu tun. Andere Downloads über Winfuture klappen, die Homepage und der Download vom VLC Player jedoch nicht!!
 
@red79: "Hat nichts mit meinen Einstellungen, Werbeblocker oder sonstiges zu tun." Aber sicher hat es das. Oder wie sonst würde sich erklären lassen daß ich und alle anderen keine Probleme mit dem Download haben?
 
@red79: sicher nicht...jetzt klappt's nämlich, ohne das ich irgendwas verändert habe an den Browsern!!
 
bitte info posten. Ich bin begeistert von der cpu auslastung während ich DVDs mit VLC anschaue. Könnt ihr mir mal posten was ihr so für cpu auslastung währenddessen habt?
 
hab einen p4 3ghz . vlc auslastung 8% im durchschnitt .
 
ist echt das beste proggi
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles