Skypecasts: Gratis Konferenzen mit 100 Teilnehmern

Software Der gleichnamige Hersteller der bekannten VoIP-Software Skype hat heute eine interessante Neuerung in Sachen Telefonkonferenzen vorgestellt. Mit dem neuen Feature "Skypecasts" ist es künftig möglich, kostenlose Audiokonferenzen mit bis zu 100 ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hm...eigentlich genau das, worauf ich gewartet hab', da mir beim Guild Wars spielen die Quali und Verzögerung bei TS2 auf die Nerven gehen...aber ist es denn auch möglich, das ohne dieses "festlegen, wer sprechen darf" zu machen?...wäre sonst im Spiel eher nicht zu gebrauchen, eh?
 
@engeljaeger: Skype ist zum Spielen sowiso eher abzuraten da es zu viel Bandbreite frisst. Ich würde die eher Ventrilo entfehlen.
 
@{S[C]R|E[A]M}: Also wir benutzen Skype beim Online Spielen. Die 3k die da drüber gehn (sowohl up als auch down) kann mein 2000 dsl locker ab!
@engeljaeger: Brauchst du denn wirklich mehr als 10 Leute in ner Konferenz beim Spielen? Finde da wird es schon ziemlich unübersichtlich wenn alle reden. Bei 100 Leuten brauchst einfach einen Moderator!
 
@ Scream: Kommt drauf an, was man spielt...klar, bei CS wäre es sicherlich nicht so praktisch, weil's da ja auf jedes Fützelchen Genauigkeit ankommt...aber bei Guild Wars ist das kein Problem...haben's schon versucht...nur blöderweise gehen da halt bisher nicht mehr als 5 Leute...
@ Agamemnon: Joa, an die 10 Leute gleichzeitig können schonmal drin sein...das geht auch wohl...ist ja bei TS2 auch nicht anders, nur dass da die Quali und die Verzögerung nervt...
klar, mit 100 Mann wäre schlecht :)
 
@engeljaeger: ventrilo ist klar das beste proggi für zocker. zum telefonieren skype ja, zum zocken nur vent. die kommentarfunktion ist einfach nur genial (für ip´s, url´s...) zudem soll demnächst version 3 kommen.
 
ich frag mich wie das gehen soll? wie soll man das machen mit dem "wer wann darf sprechen?"
Legste fest?, wenn er zu ende geredet hat, dann darf erst der und der? oder wie?
Sozusagen nen Button oder sowas denke ich mal
wenn man draufdrückt darf derjenige labern ^^
aber dann muss der, der das leitet immer drauf gucken oder so. wird mit ne Weile vllt nervig xD
 
Willkommmen zu vor zehn Jahren. Warum meint eigentlich jeder, existierende Protokolle neu erfinden zu müssen?
 
@Rika: Das könntest du aber bei fast jedem Programm sagen...wann wird schon mal was wirklich Neues rausgebracht?
 
also wenn der moderator bei hundert leuten echt kein regel script mit warte schlage oder so ..reinhaun kann wird das echt ein harter job ... aber skype hat bisher ja wenige halbe brötchen gebacken also werden se schon ne lösung finden ..
 
dann kann sich die elkaida ja ohne probleme unterhalten XD
 
Wenn mir jetzt noch einer sagen kann wie ich die Funktion verwende wäre ich sehr glücklich! Ich finde weder einen speziellen Button noch sonst etwas in der neuen Version. Un in die Konferenz passen noch immer nur 5 Personen.
 
@dadaniel: Das ist ganz easy, der Trick ist, es müßen sich erst mal ein paar selber in die Konferenz packen, wo der Konferenzleiter dann wiederum eine andere Konferenz anruft wo auch schon ein paar leuts drin sind. Wichtig ist das immer die Leute den Konferenzleiter anrufen sonst kann man nicht die Konferenzen zusammen führen.
Wir haben es so auf locker über 10 geschafft... waren dafür auch drei Konferenzleiter mit circa 3-4 pro Konferenz
 
ich hab leider gerade gar keine Ahnung, wie ich mein eigenes skypecast moderieren soll. Ich bin selbst nur Gast wie jeder andere und kann nicht sehen, wie das geht :(

edit:
Warum muss das Fenster zur Verwaltung denn ausgerechnet ein Popup sein? Komisch, dass es bei IE 7 und Firefox ganz ohne jede Popup-Warnung verschluckt wurde und bei Opera zwar angezeigt, dessen Inhalte aber gar nicht geladen werden...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen