Hersteller hoffen auf millionenfache UMPC Verkäufe

Hardware Auf Anregung von Intel und Microsoft wurde im März der neue Formfaktor der sogenannten "Ultra Mobile PCs" (UMPC) eingeführt. Die neuen Geräte verbinden die Vorteile tragbarer Elektronikgeräte, wie Handys, Navigationssystemen und PDAs, mit einem ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und welche Aufgaben wären das? Ich befürchte, dass so ein Ding "nix halbes und nix ganzes" ist. Oder gibt es konkrete Anwendungen...?
 
@SpaceHorsti: Musste mal den Herrsteller fragen oder warten, bis mehr Werbung für den UMPC gemacht wird... Ich könnte mir versch. Dinge vorstellen... eBooks, Movies/MP3, kleinere Spiele, komplettes Büro für unterwegs... Es ist eben größer als ein PDA und kleiner als ein Notebook... Sprich, geeignet für alle, die 1. keine umständlichen Formatsänderungen von PC zu PDA haben wollen und sich 2. dennoch nicht gern mit einem Notebook abschleppen möchten, ist dieses Gerät ideal. - Da es derzeit aber rein von der Akkuleistung nicht mal befriedigend ist, würde ich davon abraten (der Preis selber mal außen vor gelassen)... Die Auflösung finde ich persönlich übrigens gar nicht berauschend. 800 x 480 ist einfach nicht Up-To-Date... Die heutigen Mini-Notebooks alla Libretto und Flybook haben eine Auflösung von 1.024x600 bzw. sogar 1.280 x 720... Gerade für Excel und guter Word Anwendung wärren 800 x 480 einfach zu wenig (klein)... Nu ja.. Die Mini-Notebooks kostet derzeit um die 2.000 Euro... Wer es hat? :o) MfG Fraser
 
@SpaceHorsti: Zumindest die ersten geräte werden nix sein, weil die Leistung für den Preis einfach zu hoch sein wird. In der dritten oder vierten Generation würde sich eine anschaffung lohnen, wenn man überhaupt sowas braucht
 
@Maniac-X: Die Leistung wird für den Preis zu hoch sein? :P
 
Also mir würden 1-1.2 GHZ reichen und 256mb Ram und ich würde auch gern so ein Ding haben aber net um 1200€ bei der leistung max. 600€ am besten wäre so um 500€.
naja leider kein Wunschkonzert :-( aber der Preis ist mit 1200€ für die meisten Dinger um die hälfte zu teuer. *ich weiß das das Wunschdenken ist*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen