China: Microsoft kauft Hardware für 700 Mio. US-Dollar

Microsoft Der Software-Riese Microsoft hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass man in China für rund 700 Millionen US-Dollar Hardware einkaufen will. Das Geschäft soll im Laufe der nächsten fünf Jahren abgewickelt werden und ist Teil von Microsofts ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
in dem es heisst, dass Microsoft 200 Millionen US-Dollar in chinesische Software-Firmen zu entwickeln.

,,zu entwickeln,, mal durch: ,,investieren will,, ersetzen :)
 
@|Bamboocha|: Ich finde es immer wieder faszinierend, wie regelmässig nim nett gemeinte Korrekturvorschläge ignorieren kann, noch unglaublicher ist jedoch die Fehlerrate, seien es Rechtschreibe- oder grammatikalische Fehler, seiner Beiträge. Sorry, aber jeder wäre im Stande mit Hilfe eines Textverarbeitungsprogrammes einigermassen sinnergebene und nicht mit Fehler übersäten Beiträge zu verfassen...
 
"... in deren Rahmen die Firmen zusichern, ihre Neugeräte nur mit legalen Versionen von Windows-Betriebssystemen auszuliefern, um der Verwendung illegaler Versionen vorzubeugen." Wenns ein Pro ist dann ist das ok, falls nicht erreichen sie doch damit doch nichts...
 
@baze: Den meisten Heimanwendern reicht die Home Edition vollkommen. Ausserdem kann es ja durchaus sein das die billigeren Systeme mit der Home Edition, die teureren mit Professional ausgeliefert werden. Vielleicht kann man ja sogar wählen.
 
@freak: wänns kä pro versionä sind nimmts eh niämer, wieso söttets au wäns pro gratis isch?
 
@baze: Nein, dem grössten Teil aller Heimanwender reicht die Home Edition vollkommen. Welche Features von Professional welche die Home Edition nicht hat braucht der der "normale Heimanwender" denn unbedingt?
 
@baze: Hier spricht ja schon einer chinesisch - klasse !
 
@knone16: Es gibt sowohl die Home Edition wie auch Professional auf Chinesisch, der Funktionsumfang ist aber der gleich wie z.B. bei der deutschen Versionen.  :-)
 
@krone16: Der Kommentar war für swissboy und nicht für dich... :-) Und er hat ihn verstanden, was ja das Ziel war... @swissboy: Logisch, doch wieso nicht Pro wenns ja sowieso gratis ist...? Mir ist es egal welche Version, ich hab alle (Pro Home und MCE und lizenziert), aber in einem Markt in dem Kopien sehr weit verbreitet sind muss man mehr machen als gratis ein Home zum PC dazu geben um die Leute dazu bringen Orininale Windows Kopien zu benutzen... denke ich...
 
@baze: Das denke ich nicht, 90% oder mehr aller Heimanwender brauchen die Zusatzfeatures von Professional nicht und werden sich daher problemlos mit der Home Edition zufrieden geben, erst Recht wenn es eine legale Version ist. Die immer weiter gehenden Einschränkungen durch den WGA-Check werden ein Übriges tun.
 
@swissboy: abwarten...
 
Jetzt wundert es mich nicht mehr, warum erst vor kurzem angekündigt wurde, dass die Chinsesen vor kurzem nen Vertrag zu Abnahme von Microsoft Software gesclossen haben. Die wurden sozusagen bezahlt Windows zu nehmen:-)
 
oh gott. die armen chinesen. da jibbet so viele kostenlose alternativen und die lassen sich von soonem dreckshaufen platt machen.
 
@britneyfreek: So wie Deutschen bzw fat 90%& der weltweiten PC-User? Ich kann den Blödsinn nicht mehr lesen. Ich habe Linux mehr als einmal probiert, verschieden Distributionen, und ich bin immer wieder bei Windows gelandet. Welchen Grund hat das wohl? Ganz einfach, ich habe keine Lust mich daueernd mit der Funktionsweise des Systems zu beschäftigen. Als NON-Freak will ich den Computer benutzen, mehr nicht. Und dazu eignet sich Windows von MS hervorragend.
 
@britneyfreek: Um Linux zu benutzen, muss man sich auch damit viel beschäftigen, weil man auch sehr viel über das terminal erledigen muss. Für Otto-Normalbürger muss alles direkt klappen. Windows hat zwar auch Macken. Aber jedem das seine.
 
es gibt genug distributionen die genauso anwenderfreundlich wie windows sind.

nehmen wir mal suse, ubuntu, linspire.
 
@sebastian2: naja würde nicht sagen das es anwenderfreundlich ist (suse,ubuntu) hatte mich damit die letzten 3 tage gequält als anfänger wen es leichter were würde ich anders drüber reden aber für die leute die ni mit os zu tuhn haben ist windows besser struckturiert und verstendnissvoller aso und sicher auch :P individuel der einstellung
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr