Windows Live Service soll Sprach-Mailbox ersetzen

Windows Wer mehrere Telefone benutzt, beispielsweise im Büro, zu Hause und unterwegs, der kennt das Problem der verschiedenen Anrufbeantworter. Mit einem neuen Windows Live Service soll es möglich sein, alle Sprachnachrichten der verschiedenen Anschlüsse an ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hoffen wirs ^^ das meiste kommt ja immer nicht. was ich schade finde, da es manchmal nützliche Dinge dabei sind. Die Idee nicht schlecht und kommt bestimmt für firmen gut an :)
 
@StefanB20: Das dürfte den meisten Geschäftsführungen zu innovativ sein. Wenn ich sehe, wie in den Firmen immer noch mittelalterliche Kommunikationsmittel à la Fax, Fotokopierer und Snailmail benutzt werden, kriege ich die Kriese. Letztens bekam einer unserer Kunden seine Emails mit dem Hinweis zurück, man könne die Attachements nicht öffnen. Es handelte sich um PDFs.
 
@goa-inge: PDF...?...was ist denn das schon wieder...?...:-)
 
komisch, so etwas nutze ich bei 1&1 schon seit mindestens 2001... bekomme die ganzen anrufe und faxe als email zugesandt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!