PCTV Hybrid Pro Stick von Pinnacle ab sofort verfügbar

Hardware Ab sofort ist der PCTV Hybrid Pro Stick der Firma Pinnacle erhältlich. Der neue USB-Stick ermöglicht es dem Nutzer, DVB-T und analoge TV-Sender auf dem Laptop oder Desktop-Computer zu empfangen. Durch die mitgelieferte passive Stabantenne und die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Für viele mit sicherheit net schlecht.Sieht interessant aus. Aber suche vergebens eine Mini PCI Tv Karte.Die kann ich verbauen..
 
@Hoshie223: Mini PCI Tv Karte? Habe noch nie was davon gehört. Meinst du vielleicht doch eine normale PCi tv Karte ?
 
@Hoshie223: Das Ding könnte dir evtl helfen: http://www.provideo.com.tw/PV971.htm
 
Ne Mini Pci TV Karte...sieht genau so aus wie eine Mini Wireless Lan Karte..
 
Ob man da auch zwei von parallel einsetzen kann für Timeshifting? Oder führt das zu Konflikten?
 
@derbasti: für timeshift brauchst du doch nur eine. Du brauchst nur die richtige software für timeshift
 
@derbasti: Sorry falsch ausgedrückt. Ich meine ein Programm aufnehmen, während ich das andere anschaue. Dafür braucht man zwei TV-Tuner. Die Frage ist, ob die sich in die Quere kommen.
 
@derbasti: denke nicht das du das brauchst, ich schau auch ein programm, und nehme zeitgleich ein anderes programm auf.
 
@amorosicky : kannst du mir bitte nen tipp geben wie du das machst... ich hab ne pctv karte von pinnacle... und ich bekomme das nicht hin, jeder hat mir gesagt, dass das nicht gehen würde... danke schonmal
 
http://putfile.com/pic.php?pic=4/10704523922.jpg&s=x402

Ein schlechtes Bild für eine MiniPCI TV Karte...
 
@Hoshie223: Hm interessant, aber habe leider keine ahnung wo man so eine herbekommt.
 
@Hoshie223: das sieht mir nach OEM Karten aus
 
gibts da n test ? sieht interessant aus. leider klagen alle, die ich kenne und das haben , über problene und dauerruckeln...
 
@-=[J]=-: Wir stellen demnächst einen großen Vergleichstest online.
 
@xylen : cool, wisst ihr schon wann ?
ich wollt auch nen test zu bootcamp usw. schicken ( war fertig ) nur is mein netzteil kaputtgegangen ... und jetzt is das zeug aufm book ohne strom .. toll was ? :-)
 
kann mir bitte irgendwer sagen, wo man dieses Teil kaufen kann?
 
http://www.geizhals.at/deutschland/a189984.html
 
@faid: http://www.f-m-shop.de/seiten/frame_geizhals.cfm?kat=HIFVIDCR&nav=2&artnr=A__13660
 
Wieso eigentlich immer DVB-T und nicht DVB-S ? Was ist denn an TVB-T so besonders ?
 
@ephemunch: Liegt daran das die Leute wahrscheinlich (noch) keine Schüssel auf dem Dach haben (dürfen) und sich mit DVB-T zufrieden geben müssen. Kabelfernsehn will auch kaum noch einer haben da mit DVB-T in einigen Bundesgebieten über DVB-T fast alle Programme (die interessant sind) zu empfangen sind.

Gruss Merlin
 
@ephemunch: Willst zb. bei nem Laptop (für nen Desktop gibt es ja genügend interne) ständig eine Sat-Schüssel mitschleppen, es gibt soviele USB-Boxen, weil eine kleine Antenne nicht viel Platz wegnimmt beim Transport.
 
Hab hier DVB-S, ein herrliches Bild is das gegenüber dem alten analogen.Und die Aufnahmen über Pc TV Karte sind spitze, genaiale sache
 
Kann man mit einem HYBRID KABEL als auch Premiere dranhängen ?
 
Entschuldigt mal, ich les ja einiges, ohne zu meckern, und reg mich auf, wenn andere sich dann trotzdem aufregen, aber diese News geht für mich eindeutig über "winfuture" hinaus. Das grenzt ja schon an Werbung. Warum gibt's denn keine News, wenn Terratec oder Hauppauge ein neues Produkt auf den Markt werfen?
 
@SchroederX: hast ja irgendwie recht aber ich glaub nicht das Terratec etc. das auch schon haben !! über erste dvb-s karten wurde sicher auch gleich berichtet und dies ist ja was neues !! USB STICK DVB-T !! also ich hab sowas noch nie gesehn !! DANKE Für die NEWS !! mfg winman
 
@Winman: Solche DVB-T Dual Sticks gibts schon ewig. Is nichts Neues. Mich stört die News jetzt nicht sonderlich. Golem bringt auch laufend solche "News".
 
@mailbox73d: aha, naja bei mir in österreich gibts NOCH kein DVB-T daher kenn ich solche art von DVB-T tunern nich !! aber egal, jetzt weis ichs :-)
 
Wieso kommt kein Hersteller auf die Idee, digitales Radio (Digital Audio Broadcasting - DAB) in solche Geräte einzubauen. Einzelne Home-Geräte gibt es ja mittlerweile, aber nicht für den PC. Leider ist das Angebot an digitalem Radioempfang dürftig und wird vor lauter "DVB-T Hype" meist verschwiegen. Digital terrestrisches TV + digital terrestrisches Radio ist die Zukunft.
 
Mhh, wenn ich das richtig gedeutet habe ist DVB-S für digitale Satellitenübertragung, DVB-C für digitale Kabelübertragung und DVB-T eine Art Digitalisiertes Antennenfernsehen! Ist das richtig? Das würde ja heissen das ich mit einer normalen Zimmerantenne Digitales Fernsehen empfangen kann, oder? Wenn das so ist wäre das eine wirklich feine Sache, wie ich finde! Würde mich nur interessieren ob man mit DVB-T irgendwelche Einbussen in Kauf nehem muss? Das kann doch nicht die gleiche Qualität haben wie eine Übertragung über Kabel oder Satellit!
 
@elysium: DVB-T erreicht nicht die die Bildqualität und Programmauswahl von DVB-S und Kabel. Aber für Leute die keine Sat-Schüssel installieren dürfen oder keinen teuren Kabel-Anschluss bezahlen möchten, ist es eine sehr gute Alternative. Ich betreibe DVB-T an meinem PC, um z.B. ein Paar Extra-Sender (nicht im Kabel) zu sehen bzw. aufzunehmen. Ein Paar Infos gibt es unter www.ueberall-tv.de oder Google fragen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte