Microsoft beantragt Patent auf PopUp-Fenster im TV

Hardware Microsoft hat Ende März eine Technologie zur Patentierung angemeldet, die bei Nutzung von kostenpflichtigen, digitalen Fernsehangeboten Erinnerungsfenster erscheinen lässt, wenn man den Sender wechselt oder bestimmte andere Aktionen ausführt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ok ... idee is ja ganz nett, aber ich seh schon popup werbung jetzt auch im fernsehen. Dann schau ich aber nie wieder tv, Bei pro sieben gibts ja jetzt schon werbung über den ganzen bildschirm verteilt mitten drin bei tv total zum beispiel. Da vergeht mir echt die lust am fernsehen.
 
@DekenFrost: Mir ist mal aufgefallen, daß wenn ich nen ganzen Werbeblock gesehen habe, ich mich an keinen einzigen Spot erinnern kann. Habe ich einfach nur Glück, oder ist mein Gehirn immun gegen den Scheiß?
Weiter ist mir aufgefallen, daß ich Produkte nie nach Bekanntheits- oder Werbegrad kaufe (ich kann mich ja eh nicht daran erinnern), sondern nach gelesenen Tests im Internet. Sollten diese nicht verfügbar sein, ist der Preis ausschlaggebend.
Bleibt zu hoffen, daß die guten Produkte nicht durch manipulierte Testberichte oder gar durch günstige Preise an den Mann gebracht werden. :]
 
@Not-Aus: Doch doch, sowas wird alles brav im Unterbewusstsein gespeichert :) Denk nur mal an T-Offline und sein Piano oder Intel mit seinen "ding dang .... dung dong" - Sound. Man muss nicht mal hinschauen und man weis bescheid, worums hier geht^^.
Aber ich geb da DekenFrost ganz recht, ich sehe da auch schwarz. Neue Technologie ist da um missbraucht zuwerden, lasst den Fernbedienungsterror beginnen...
 
@Dreamcatcher:

Ach darum bin ich bei Arcor und hab nen AMD- Prozessor im Rechner stecken. Und beides schon seit vielen Jahren 8) Ergo: Werbung ist überflüssig wenn man weis wie sich sein Unterbewusstsein den Scheiss vom Leibe halten kann... Vielleicht sollte ich mir das Patentieren lassen? *grins*
 
@DekenFrost: Aber dir sagen doch bestimmt die Marken "Coca Cola", "Pepsi", Ikea usw. irgendwas? Es geht nämlich nur ums kennen. Erinnern tust du dich dann wenn es nötig ist :-) Schau einfach kein TV!
 
die bedienen ihren markt doch selbst...die machen werbung für sich selbst und kaufen tun sie es auch selbst :))
 
Gibts dagegen auch Ad-Block. =)
 
@Major König: wirds bestimmt geben ^^
 
und dafür soll man demnächst noch geld bezahlen?
NIEMALS!
 
@AFFEMANN: recht haste sollen sie es alleine gucken , ohne mich !
 
zum glück wird es wieder geistesarme geben, die es kaufen werden :-)
 
"Unser aller Lieblingskonzern..." Winfuture war auch schonmal seriöser. Nix für ungut...
 
@TiKu: herrgottnee... du bist auch nich gerade der humorvollste mensch dieses planeten... ich ändere es ja schon...
 
@TiKu: warum ändern passt doch nim
 
es war is nur eine frage der zeit, bis popup-brillen verkauft werden, warum nicht gleich die werbung auf die netzhaut lasern? oder das menschliche gehirn bei der geburt vollspammen? kranke welt!
 
@tommy_gun: die sache mit dem gehirnspam würd ich mir sofort patentieren lassen. in 20 jahren verklagst dann microft wegen ideenklau :-)
 
nicht immer gleich so negativ denkt doch mal über die möglichkeit nach n popupblocker fürs fernsehn zu bauen den will doch dann jeder kaufen und schon seit ihr millionäre :-) also husch husch in den keller und gebastelt
 
solange das bei den "freien" sendern nict passiert... is mir das wurscht :P abwer ich glaube wenn das bei den öffendlich rechtlichen passieren würde, würde jeder nur noch nen fettes popup sehen *lol*.. also bei mir wäre das bestimmt so. *lach
 
man bezahlt also für die popups... traurig!!
 
@Baze: wo steht das..
 
@ DekenFrost: Pay TV bezahlt man normalerweise... und da sollen diese Popups vorerst benutzt werden...
 
egal, dann guck ich halt nur noch mit firefox fern.
ahne geht ja garnich ^^

naja ich finde diese "innovation" nicht gerade sehr patentwürdig.
 
da kannst dann warscheinlich ein Programm `kaufen ` - um den ganzen Mist zu blockieren !!!!! - alles Shit diese Zeiten !!!
 
@mark1000: beantrage doch ein Patent für Popup Blocker fürs TV :D
 
Produkte die penetrant am TV beworben werden kaufe ich bewusst nicht.
Auch diese neue TV Serie mit dieser blonden Kuh habe ich schon gehasst bevor isch es einmal gesehen haber. ( auf Pro 7 ) so ein Tele Novela scheiss
 
Ähm, Leute? Gelesen, dass damit nicht Werbung gemacht, sondern auf Rechnungen uä hingewiesen werden soll.
 
@Kirill: Rechnungen für was?? GEZ zu Zahlen???????
 
@Kirill: lies dir bitte nochmal den letzten abschnitt durch
 
Mein Fernseh läuft 4-6 Stunden die Woche,dann bleibt er in zukunft immer aus.
 
@Powerreptile:

Es steht doch eindeutig Pay-TV da, Premiere, ect
 
Sowas ähnliches läuft bei uns schon ok es wird nur der Anrufer und Telefonnummer eingeblendet aber im Prinzip können wir da auch andere Sachen einblenden lassen Wenn einer wissen will wie es funz kein Plan für die Dinge ist mein Bruder zuständig aber wenn es wirklich jemand wissen will frage ich gerne nach .
 
Wie verträgt sich das mit dem Datenschutz?
 
@mcbit: wunderbar, dann schaun die kinder fernsehen und lesen das die eltern net zahlen... oder noch schlimmer man schaut mit freunden und da kommt die GEZ dazwischen gepoppt... das geht denke ich wirklich in den datenschutz rein...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.