Bilder von Handy-Kameras bald als Suchanfragen?

Microsoft Microsoft hat in der letzten Woche bekannt gegeben, dass man derzeit an der Entwicklung einer Suchfunktion arbeitet, bei der die Anfragen aus Bildern von Handykameras bestehen können. Schickt der Nutzer ein Bild an Microsoft, wird das Ganze von dem ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
na klar alle bilder ab zu MS, was in den köpfen manchmal vorgeht
 
@derblauesauser: Es wird ja nur ein einzelnes Bild als Grundlage für die Suchanfrage verschickt (und das auch freiwillig), nicht alle Bilder.
 
@derblauesauser: na noch sind sie nicht so schlimm wie google was das sammeln von daten angeht ,)
 
Naja, innovativ ist es zwar, aber ich zweifle an der Praxistauglichkeit. Mal sehen, vielleicht irre ich mich ja...
 
Klingt interessant. Könnte man z.B. auf Reisen einsetzen, wenn man mehr Informationen zu einer bestimmten Ruine, etc. haben will. Einfach Photo machen und suchen lassen.
 
was MS noch so alles haben will zum archivieren löl
 
@Sir @ndy: Lies nochmals den Newstext, das Bild ist lediglich eine andere Art von Suchanfrage.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen