NASA World Wind 1.3.4 Beta 4 - Satellitenkarten

Software World Wind erlaubt es dem Heimanwender aus der Sicht eines Satelliten auf einen Ort seiner Wahl auf unserem Planeten heranzuzoomen. Das Programm verwendet dazu Karten der Landsat-Satelliten und Daten von Radar Topographie Missionen des Space ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist da auch Deutschland hochauflösend drinn zu sehen?
 
Nicht wirklich da ist Google Earth besser!
 
Ich finde WW sehr gut, da es wissenschaftliche Karten laden und verarbeiten kann. Auch Karten, die von Dritten produziert wurden können als Layer geladen werden. Da ich Raumplanung studiere, ist es ein perfektes GIS-Tool. Google Earth ist da eher was für den Heimanwender, aber trotzdem aufgrund der Aktualisierungen auch nicht schlecht.
 
@TobWen: Hm gibt es für das Kommentar Geld... Weil es bei jedem News eintrag von WW kommt?
 
@NeMeSiSX2LC: Ich finde den Kommentar von TobWen trotzdem sinnvoll weil offensichtlich vielen der Unterschied zu Google Earth nicht klar ist wie man z.B. auch am Kommentar [o2] von Midi07 sehen kann.
 
@NeMeSiSX2LC: nicht jeder hat flatrate und kann sichs erlauben 60mb zu ziehen ^^ und bei machen dauerts auch länger mim ziehen. da überlegt man sich das 2mal. desweiteren hat swissboy recht, weil so einem eher der unterschied klar wird. ob mans nun brauch oder nicht
 
@AFFEMANN:
Wer hat denn keine Flatrate in Deutschland? Oo
 
@Mellowyellow: Lies mal diese News vom letzten Mittwoch:
http://www.winfuture.de/news,24911.html
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Bresser National Geographic

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70