Mozilla Firefox 1.5.0.2 deutsch - Internet-Browser

Software Soeben haben die Programmierer des Mozilla Firefox die finale Ausgabe der Version 1.5.0.2 auf ihre Download- Server geladen. Das Update beseitigt eine Reihe von Fehlern, die bei der Version 1.5.0.1 aufgetreten waren. Zusätzlich wurde die Stabilität ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
meiner Meinung nach die beste Alternative zu IE! Mit Abstand!
 
@Begg: Ja find ich auch und hoffentlich gewinnt er noch mehr Marktanteile.
 
@Tomeagle: Solche Umfragen einzelner Webseiten haben keine grosse Aussagekraft. Der weltweite Marktanteil von Firefox liegt momentan bei gut 10 Prozent, siehe WinFuture-News vom letzten Mittwoch: http://www.winfuture.de/news,24806.html
 
@Tomeagle:
Ich halte es nicht für sehr gescheit hier einen Link zu gulli zu setzen...
 
aussagekräftige Seiten sind ja nur die, wo der IE ganz vorne ist. Alles andere geht doch nicht mit rechten Dingen zu. ^^
 
@swissboy: Aussagekräftiger als Studien die Länder mit einbeziehen wo es keine freie Entscheidung gibt. Wäre die Umfrage pro IE wäre sie natürlich repräsentativ.
 
@Begg: das ist absolut Geschmacksache. Ich finde den Opera ebensogut und die
neueste Version des K-Meleons ist ebenfalls eine gute Alternative. Ich verwende
ihn sogar sehr oft.
 
keine alternative: ff ist einfach besser und sollte standart sein!
 
@standart? meinst du etwa das hier: http://www.k-faktor.com/standart/
 
@Valeron: Eigentlich sollte das jeder selbst entscheiden können, schliesslich sind wir doch alle aufgeklärt.
 
@Valeron: da bin ich nicht ganz einverstanden. Warum sollte denn der FF einfach
Standard sein ? Es gibt noch weitere gute und sichere Browser wie z.B. der Opera
und auch das K-Meleon.
 
Ich find Opera besser
 
@Khamelion: Find ich auch.
 
@Khamelion: me 2
 
@Khamelion: wayne
 
@Khamelion: wayne²
 
Auch eine letzte Version von Firefox 1.0.x, die Version 1.0.8 wurde soeben veröffentlicht: http://tinyurl.com/gkwqu
 
Grummel ... natürlich funktioniert die Auto-Update Funktion noch nicht.
 
@TobWen: Jo das dauert meist noch etwas.... aber vielleicht hängts auch damit zusammen: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=327140 ?
 
@TobWen: Geht bei jemandem die AutoUpdate-Funktion?
 
Und weg isser wieder!
 
@MonztA: ich konnte den download auch nirgends auf dem ftp finden... . der link den winfuture anbietet führt direkt zum ftp-server von mozilla. hat jemand schon eine kopie?
 
nöö hab den Firefox gerade runtergeladen ohne Probleme.. er ist definitiv auf den Servern... vielleicht noch nicht auf allen. Einfach nochmal probieren.
 
@MonztA & krusty: Nein, der Download funktioniert, hab's grad nochmals probiert. Vielleicht sind aber im Moment noch nicht alle Server aktualisiert und ihr hattet deshalb Probleme.
 
@swissboy: ne beim link tut sich nichts, wird wohl noch lange dauern bis es online ist. kannst du inzw. die version online stellen? evtl. auf www.rapidshare.de
 
@krusty: Einfach mehrmals probieren bis du einen anderen Server erwischst, vielleicht macht ja WinFuture einen Mirror.
 
ich habs jetzt mit einem download manager probiert. damit klappt der download! hier der link zu rapidshare, falls noch jemand probleme hat: http://tinyurl.com/kmf7s
 
@krusty: Du wirst auf dies Server verteilt ohne das du es merkst. Im News-Forum hat andreasm einen Mirror-Link gepostet (Beitrag Nr. 59): http://tinyurl.com/gkwqu
 
Ich wart eh aufs Auto-Update :D
 
ich will mal jetzt nicht kleinlich sein, aber es wäre doch von vorteil wenn oben auch der passende screenshot abgebildet wird.Ich hatte eigentlich keine probleme mit der 1.5.0.1, aber mir soll es Recht sein.
 
@maxheadroomxp: ... du bist kleinlich!  :-)
 
hier ein passender screenshot:
http://tinyurl.com/zvulo
 
warum muss ich das denn runter laden kommt das nicht automatisch über das Auto Update?
 
@chrisibook: Ja, aber erst in ein, zwei Tagen oder so.
 
@swissboy: Warum denn erst so spät?
 
@chrisibook: Letzes mal gings ja (fast) zeitgleich, aber ich denke wie Swissboy 1-2 Tage, daher auch ja zur deiner Frage, nur Geduld.
 
@MonztA: Vielleicht wollen sie zuerst schauen ob mit der neuen Version keine grösseren Probleme auftauchen bevor sie auf die "Masse" losgelassen wird. Vielleicht wollen sie damit auch nur die Serverlast etwas besser verteilen.
 
@chrisibook: Firefox überprüft alle 24 Stunden ob ein update vorliegt. Die update files liegen ja auch schon auf den Servern also ein wenig geduld
 
@ MeC!as: Man kann auch selber nach Updates suchen. Hilfe->Firefox aktualisieren
 
Es geht hier nicht um Leben und Tod. Einfach mal Gedulden.
 
FF = Flink und Flott :)
@ Bild-User: Ich denke mal es kommt am ende auch an die verwendete DSL bzw. Internetverbindung an wie schnell ein Browser startet. Ich benutze FF schon seit einigen Jahren und bin mit dem Browser sehr zufrieden. Am ende ist es doch nur eine Geschmacksache welchen Browser man verwendet. Ihre arbeit verrichten alle gleichermassen.
 
@patty1971: Also ich finde Opera viel viel flinker, bei einem 200 MHz-Rechner in einem Internetcafe lief Opera wie geschmiert während IE und Firefox richtig lahmten.
 
Ja, Opera ist da Wahrhaftig schneller (getestet unter Linux), wenn man aber Firefox selbst kompiliert, mit ordentlichen CFlags, rennt er auch auf 166MHz Kisten. Und da Opera eh nur als Binary verfügbar ist, nutze ich den nicht. :)
 
Auch das Starten der Anwendung dauert voll lang bei Firefox und IE. Bei diesem Rechner startete Opera auch superschnell. @Buddabrod: Und wieso nicht? Was für einen Unterschied ensteht reell für den Privatanwender ob was Open Source ist oder nicht? Die Opera-Entwickler sind innovativer als alle anderen obwohl Opera nicht Open Source ist. Ausserdem bekommt Mozilla auch noch Geld von Riesen wie IBM.
 
Wenn ich ein reines OpenSource-System nutzen will, passt Opera, der mir eh nicht so gut gefällt wie Firefox, eben nicht dazu.
 
Ich werde auch warten bis er über das Autouptate kommt.
 
utdf@Powerreptile: Da tust du gut dran, zumal keine Sicherheitslücken gestopft wurden, sondern "nur" lästige Bugs, von denen ich allerdings noch keinen bemerkt habe. Warten schont die Server.
 
@sesamstrassentier: Doch es wurden Sicherheitslücken gestopft "Several security fixes", es ist nur noch nicht bekannt welche genau.
 
@swissboy: Dann wird es keine kritische Lücke sein. Oder hast du schon ein Exploit gesichtet?
 
@sesamstrassentier: Es muss kein Exploit im Umlauf sein das eine Lücke als "kritisch" eingestuft wird.
 
@swissboy: Bist du ein MS-Lobbyist? Wenn da was kritisches wäre, würde man es nicht zurückhalten. Für sowas ist doch eher Microsoft zuständig, Mozilla ist für seine Offenheit bekannt.
 
@sesamstrassentier: Ich habe nicht behauptet das etwas zurückgehalten wird, aber die Sicherheitlücken-Liste auf die aus den Release Notes heraus verwiesen wird wurde noch nicht für die Version 1.5.0.2 aktualsiert: http://tinyurl.com/l8blv  Solange das nicht geschehen ist weiss weder du noch ich genau wieviele Sicherheitlücken gefixt wurden und welche Schweregrad sie genau haben bzw. hatten.
 
@swissboy:Ja genau, du weisst nichts, aber behauptest erst mal.
 
@sesamstrassentier: Falsch, du hast Behauptungen (keine Sicherheitslücken und deren Schweregrad) aufgestellt ohne etwas zu wissen. "Several security fixes" steht hingegen schwarz auf weiss in den Release Notes und nichts anderes hatte ich in [re:2] ursprünglich geschrieben um deine falsche Aussage in [re:1] zu korrigieren.
 
Har, har! Netter Screenshot, den Ihr da im Artikel habt. 1. ist die Versionsnummer 1.5.0.1 und nicht 2 (ergo, das Bild ist veraltet, dann vielleicht doch besser weglassen, oder?) und 2. fehlt bei Eurer Startseite die Werbung und unten rechts ist ein "Adblock" ein geblendet. Ihr wollt doch Eure Leser nicht etwa auf Ideen bringen?
 
Stimmt, Adblock filter fast alles raus... ^^
 
@mmn: Du bist ja quasi ein Held...
 
@mmn: Der Screenshot ist ja auch vom 14. Januar. 1.5.0.2 wäre da schon etwas merkwürdig...
 
@mmn: Als wenn man die Seite mit deaktiviertem Adblock ernsthaft ertragen könnte. Was dezente und passende Werbung ist muss hier noch gelernt werden.
 
Ich will ja nicht stänkern, aber auf der Downloadseite von Winfuture stehen seltsame Dinge wie "Am 1. Februar 2006 ... die finale Ausgabe der Version 1.5.0.2 ... geladen. Das Update beseitigt ... der Version 1.5.1 ..."!!! Könnte sich da jemand dieser Sache annehmen? Danke! Betreffend meines Downloadproblems verweise ich auf die Antwort [18] von [U]nixchecker am 13.04.06 um 17:56 Uhr.
 
Hier ist ein sauschneller Mirror: http://www.badongo.com/file/468987
 
Link ist tot, finde keinen anderen... :(
 
@D3vilbl00d: hier ist ein anderer link: http://tinyurl.com/kmf7s
 
@D3vilbl00d: ... siehe Kommentar [o7] und Folgekommentare.
 
@krusty: Danke !
 
Für alle FF-Benutzer, die noch sicherer im Netz unterwegs sein wollen, empfehle ich die Erweiterung "NoScript". Das Teil blockt alle Scripte und lässt sie nur auf Wunsch des Benutzers zu. Man kann für einzelne Seiten Regeln erstellen. Mühsame Werbung wird mit dieser Erweiterung wirkungsvoll unterdrückt... Link: https://addons.mozilla.org/firefox/722/
 
@swiss cowboy: Super Sache, dass bringts wirklich. Ohne Ironie.
 
@swiss cowboy: kannst auch auf www.erweiterungen.de gehen, da gibts noch mehr tools für den FF. benutze das tool auch schon seit langem, ist eine feine sache .
 
Und? Haben sie in der Version endlich den Memory Leak gefixed?
(ja ich BIN zu faul den Changelog zu lesen :) )
 
@hades32:
Es gibt kein memory leak...http://weblogs.mozillazine.org/ben/archives/009749.html
 
Die Links sind nicht tot, nur scheinen da mehrere Server in Rotation zu laufen und noch nicht alle sind uptodate, sieht man ganz einfach, wenn man auf den FTP Link geht und mal ein paarmal Browser Refresh macht:-) Einmal ist FF da einmal ist das Dir leer
 
Für alle die Probleme beim Download haben.
"http://rapidshare.de/files/17904633/Firefox_Setup_1.5.0.2.exe.html"
 
@derbasti: Oh ja, gulli.com ist ja so ein böses Portal voller illegaler Inhalte :rolleyes:...
 
Eine SerialZ- und CrackZ-Suchmaschine hat ja auch überhaupt keine Bedeutung...
 
@Rika: Toll, Google kann das auch...
 
http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/1.5.0.2/win32/de/
 
http://releases.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/1.5.0.2/win32/de/
 
Hey, gibt es im FF eine Möglichkeit die TABS nach unten zu setzen?
 
@klein van: Mit Tabs Mix Plus geht das. http://tmp.garyr.net/
 
@MonztA: danke, ab jetzt ist FF für mich auch aufgeräumt nutzbar
 
Hallo Mein Download ging in 10 Sec.
Und wer diese letzte version von firefox nicht nutzt ist selber schuld !!!!!!!!!!!!!!!!
 
das einzige was mir beim firefox 3mal passiert ist, meine lesezeichen waren mal komplett weg...nicht mehr vorhanden...wie gelöscht. seltsam
 
@joszymedia: das problem hatte ich auch mind. 2mal.
aber jetzt mit der neuen version hatt ich das noch nie. nur mit der 1.0 - 1.5.
dann musste ich alle lesezeichen nochmal machen. =( das hat ne stunde in anspruch genommen =((
 
ich würde mich freuen, wenn mal das speicherproblem gefixed wird :)
ich kann den browser keine stunde mit 5 tabs laufen lassen und schon frisst er massig an speicher...
 
@hollow: ich habe keine probleme mit den speicher den firefox nimmt.
ich hab immer 10 tabs offen weil ich die seiten jede stunde aktualisiere und so noch surfe. ok ich hab auch nicht gerade wenig speicher. aber auch wenn ich damit keine probleme hab sollte das echt gefiixt werden. wie ich gehört habe soll dies auch zur version 2 geschehen.
ps: die firefox versionen unterscheiden sich von der oberfläche gar nicht. das finde ich schade!
 
komisch, ich habe auch immer so um die 6-7 tabs auf und habe 320mbSd und das macht garnichts bei mir.... Habe Firefox 1.5. Achja das autoupdate geht jetzt aber der server ist irgentwie down...
 
Hmm, ich kann mit dieser Version komischerweise keine Erweiterungen mehr installieren. Oben an der Leiste steht zwar, dass ich mal auf "Einstellungen bearbeiten" gehen soll, jedoch ändert sich danach auch nichts.
 
bei mir gehen die erweiterungen. Habe 3 instlliert.
 
Mit Firefox Version 1.5.0.2 wurden 7 Sicherheitslücken gefixt, 5 davon werden als kritisch eingestuft: http://tinyurl.com/l8blv
 
Wunderschön, wie das automatische Update funktioniert. :) Vorbildlich!
 
firefox rulz...aber ich hab ein problem...habe updated und jetzt will mein firefox ned ins internet :( bin grad mit i-net explorer...kann mir jemand helfen?
EDIT: HAT SICH ERLEDIGT ^^ mein zonealarm hat ja firefox gesperrt lol
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles