Microsoft Office 2010 - Für jede Aufgabe eine Version?

Office Microsoft startete vor kurzem eine Werbekampagne, die mit ihrer "People ready" Vision Geschäftskunden ansprechen soll. Im Rahmen dieser Aktion will das Unternehmen sich selbst als Erfüller der Wünsche der Kunden darstellen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Anpassungen an Benutzer sind sehr gut und sehr wichtig. Nicht jeder braucht alle Funktionen, vorallem nicht im normalen Büroalltag.
 
@TobWen: Ja klasse. Und was wenn ich diese Funktion dann doch mal brauche? Absoluter Schrott und Geldschneiderei. So siehts aus.
 
@juelich: Ich denke eher es wird ein Riesen Office Paket geben und man kann genau das bei der Installation hinzufügen oder weglassen was man braucht und man braucht nicht hudnerte Office Versionen kaufen. Und wenn man eine Funktion widerum braucht dann installiert man die übers Netzwerk nach.
 
@juelich: Ach unser MS hasser mal wieder! Du kannst auch nur flamen wa? Naja... es hat Vorteile und auch leider seine Nachteile! Muss dann jeder Selber entscheiden, was er denkt kaufen und dafür dann auch ausgeben zu wollen!
 
Ist doch zum Heulen mit euch. Aber zahlt mal schön...
 
man sollte dabei eines beachten: bei mittelstädnischen unternehmen spricht man meist von 500 mann..also um die 500 pcs...oder meinetwegen auch 400..es gibt diverse software-deployment tools (ala altiris, zenworks, ca unicenter usw)..nun passt man das office für jede abteilung an des unternehmens, richtig?..und nun stellt sich heraus, 2 mann aus der abteilung brauchen word, und 5 mann aus der brauchen word, und 3 tage später brauchen die dann noch powerpoint..okay man kann sagen, sollen se sich doch installieren..man kann ja die software so installieren, das die software weiß wo der installationspfad liegt...aber erstens müsste der user dann loakler admin sein oder man rennt als admin rum und installiert nachträglich..son scheiß..als admin in einer solchen firma geht man unter, weil so jedes durchgedachte konzept übern haufen geworfen wird...
 
@bakerking: warum muss ein unternehmen mit 500 mann 400PCs haben? Kenne genug die nur 20 pcs haben
 
@flo: sorry aber das is jetz kleinlich, es geht ums prinzip..nimm aber ein unternehmen (oder eine kommune oder was weiß ich, wo die mitarbeiter auf pcs angewiesen sind) und dann passt des..
 
Ich finde auch das wenn sowas kommt, genaue Planung wichtig ist. Ansonsten ist das Chaos perfekt. Ich habe diese Woche an einer Migration von XP und Office 2003 in einem Unternemen mit ca. 1000 Systemen mitgearbeitet. Dabei haben wir personalisierte Images und Benutzerprofile eingespielt. Und kaum hatten wir Systeme beim Anwender migriert und ihm übergeben, ging das geheule schon los. " Wieso habe ich diese Funktion, das Programm, die und die Rechte oder die und die Laufwerke und Zugriffe nicht mehr?" Da hat die Geschäftsleitung von oben herab mit der IT entschieden wer was darf, braucht, und womit er arbeiten soll. Leider waren einige Entscheidungen an den Bedürfnissen der Arbeit der Anwender vorbei gegangen. Lustig wird das die Admins für einige Anwender in den nächsten Tagen noch einiges an Software, Funktionen und Rechten nachinstallieren mussen, was so nicht geplant war. Das zeigt das wenn man mit Benutzerspezifig arbeitet, die Planung dafür auch mit dem Anwender gemacht werden sollte und nicht von Leuten die von der Arbeit der Anwender keine Ahnung haben.
 
soso ... finde eher die info zwischen den zeilen witzig ... office 13 wird es wohl nicht geben! ist man da abergläubisch?
 
ich bekomm immer ein nervöses zucken im linken auge wenn ich sharepoint lese O_o
 
Die Idee ist gut, die Umsetzung wird aber äußerst schwer werden. Als Beispiel wurde eine spezielle Office Version für Verkäufer angegeben - aber was wenn der Verkäufer in Firma A andere Bedürfnisse wie in Firma B weil er zum Beispiel noch Vertriebsaufgaben miterledigt? Oder wenn die Betriebsabläufe für den ersten Verkäufer grundsätzlich anders sind als Microsoft sich das vorstellt weil dieser in einem hochspezialisierten Gewerbe tätig ist? Am Problem der "Customization" beißen sich alle Hersteller von ERP und PPS Systemen die Zähne aus, wieso sollte das bei Microsoft anderst sein? Meine Meinung: Schuster bleib bei deinen Leisten! Office ist fürs Büro gedacht - aber nicht für ein spezielles sondern für die breite Masse!
 
wie der erste Herr schon richtig erkannte (dann leider als ms hasser tituliert wurde), geht es nicht darum dem nutzer die sache einfacher machen, sondern eine preisdifferenzierung durchführen zu können, um dem managment billigere ( nicht günstigere ) angebote machen zu können (welche nur im ersten moment billiger sind). Weil die entwicklungskosten steigen für ms sogar wenn sie solche produkte bringen, wenn sie dass schon dem nutzer anpassen wollen, und das dem nutzer zu liebe, dann können sie ihm alle pakete zur verfügung stellen, und er kann dann aber auswählen was er nicht benutzen will. Is eigentlich eh wayne weil hier jeder einfach als ms fan oder feind angesehen wird. es kann einem eigentlich eh egal sein, man sollte nur der argumente wegen diskutieren, auch wenn zB dieser swissboy (mag auch anders heißen) ein ms fan ist, so bringt er für mich doch des öfteren gute argumente denen ich mich auch anschliesen kann. ich finde es so und so fatal wenn man sich immer und immer wieder einem lager zuordnen muss, man macht es sich zu einfach. da muss man nicht mehr mit sich selbst ringen, nur noch mit dem "feind" :P ... bin müde, gn8 ... ach ja was ich doch noch zu bemängeln hab, n2br oder einfach einen bbcode für zeilenumbrüche werden nett :D
 
@ juelich nimm office 97! dann brauchst du nix!
Ps: office 2007 ist geil!
Ich habe die betta und ich bin 100% zufrieden!!!
Ps..man bekommt die betta im Russichem Internet schon zum runterladen!!!
aber Key muss man irgendwie erwerben!
 
@ juelich nimm office 97! dann brauchst du nix!
Ps: office 2007 ist geil!
Ich habe die betta und ich bin 100% zufrieden!!!
Ps..man bekommt die betta im Russichem Internet schon zum runterladen!!!
aber Key muss man irgendwie erwerben!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen