OnlineTV 2.6 Final - Internet-Fernsehen von überall

Software onlineTV ist ein selbsternannter Multimedia-Player, der es ermöglicht, auf legalem Wege Radio-Musik und Musik-Videos aufzuzeichnen. Man kann zwischen einigen tausend Internet-Radiostationen wählen und die Musik wahlweise als MP3-, OGG- oder ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
etwas verwirrend, der Name: OnlineTV. In der Beschreibung auf der Herstellerseite finde ich nix über "TV", nur Radio. Und das hab ich mit Winamp auch, sinnvoll aufzeichnen kann man eh bei fast keinem Sender, die Sender schnippeln immer was weg oder lassen Reste vom letzten Titel dran oder trennen die Titel gar nicht.
 
Moinsen, @nim
Sei doch bitte so nett und schreib noch die Systemvoraussetzungen mit in diese News. Media-Player ab v6.4, IE ab v5, Realplayer ab v5. THX Ansonsten, nen gutes Programm. Ganz klar: Daumen hoch. mfg.
 
@speckmen: sieh mal hier: http://tinyurl.com/okwq6 da wird deine Frage evtl. beantwortet
 
@rudi02: Das war keine Frage, Sorry. Ich weiß die Voraussetzungen, Ein evtl. neuer Leser vielleicht nicht. deshalb meine Bitte an nim. Trotzdem danke für den Hinweis.
 
Super Proggi, wenn nicht der Realplayer voraussetzung wäre!
 
@samir: einfach den alternativ codec installieren, dann gehts :)
 
Mal testen was das Programm kann, noch ist ja alles kostenlos aber die GEZ will ja bald für Computer zuschlagen dann wirds teuer :(
 
@Rico: aber die gez kosten werden für JEDEN internetrechner fällig, dabei ist es egal ob du damit online fernsehen schaust oder excel dateien per mail verschickst...
 
Das die Lieder beim Aufzeichenen nicht korrekt geteilt werden, liegt am Sender oder? Oder kann man das irgendwie verhindern?
 
"Internet-Fensehen von überall", wie kann man mit diesem Programm den Fernseh schauen??
 
@sky-base: genau das dachte ich auch Oo vor allem sind in dem fenster auch tagesschau und bloomberg drinnen
 
@sky-base: Das Tool ist einfach nur ne Link Sammlung von den Internet Streams der jeweiligen TV Sender.
 
also ich hatte mal ne frühere version getestet und immer wenn ich tv streams öffnen wollte kam ne fehlermeldung! obwohl ich die vorraussetzungen habe habe sogar extra den orginal real player installiert und ging auch nicht... vlt hatte ich auch nur ne schlechte version erwischt...
 
kann man damit auch den amerikanischen sender abc schauen???
 
falls jemand für umsonst das TV programm aufnehmen möchte kann ich nur den onlinetvrecorder empfehlen : http://tinyurl.com/h94sz .

Dort einfach die Sendung im voraus Programieren, und nach der Ausstrahlung mit dem Emule, Bittorrent oder vom http-Server saugen (wmv).

Wenn man ne gute Sendung verpasst hat auch kein problem dafür gibts das Buddy-system.

Livestreams für nebenbei gibts da auch noch.

 
@moscher: cool, alleridngs habe ich es nicht geschafft mich zu registrieren, da die seit bei mir in ff und ie nicht richtig dargestellt wird. kannst du genau erklären was man da machen muss? EDIT: hat sich erledigt
 
kostenlos??? seit wann ist das kostenlos? als ich das teil vor halbem jahr testete durfte ich nciht mehr als 5 mp3s speichern oder sowas in der art, weis da jemand mehr über evtl. noch vorhandenen einschränkungen?
 
@pixelschnitzel: so ist das nach wie vor. Die kostenliose Variante ist keine Freeware, sondern finanziert sich aus Werbeeinblendungen und weißt regelmäßig auf die Plus-Version hin. Ausserdem ist die "freie" Variante in einigen Punkten beschnitten, wie http://www.onlinetv2.de/infoplus.htm zeigt. Noch immer gilt z.B. die Begrenzung auf 5 Titel was eine Timer-gesteuerte Aufnahme von Sendungen mit dieser Version quasi unmöglich macht. Für Radio-Streams gibt es ja aber sowieso schon genügend richtig freie und spezialisierte Programme.

Shaddy
 
"Internet-Fernsehen von überall" nur wohl nicht mit onlineTV :D Ich mag keine nutzlosen Programme, welche sich hinter dem Deckmantel der angeblichen Freeware verstecken.
 
Hmmm, dieses Programm wurde von meinem Adware-Wächter als Spyware/Adware entlarvt. Kennt jemand dieses Problem auch?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen