Jajah VoIP bald in Opera und dem Handy-OS Symbian

Software Opera kündigte heute eine Partnerschaft mit der Firma JAJAH an, die globale VoIP-Telefonie anbietet. Dazu wird keine separate Software benötigt, da Jajah die Verbin- dung zwischen den Gesprächspartnern herstellt, ähnlich einer Konferenzschaltung wie ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
geniale sache und ausserdem recht preiswert .
 
Opera ist halt schon cool :-)
So wies ausschaut wird Opera 9 ein all-in-one Internettool, fehlt nur noch das mein Lieblingsbrowser noch kochen kann ^^
 
wieviel kostet da VoIP zu VoIP? per bluetooth über den rechner zuhause wärs auch nett :) aber hoffentlich wird es nicht direkt in opera eingebunden, sondern nur dazu seperat installiert. symbian-geräte haben zum großten teil sehr wenig ram und schlanke programme hab ich da lieber ^^
 
@LordDeath: "Dort steht 5 kostenlose Testminuten zur Verfügung - allerdings nur von Festnetz zu Festnetz. Für angemeldete Nutzer sind auch Telefonate zwischen Festnetz und Mobilfunk möglich." derzeit EUR 0,0180 pro Minute
Kommentar abgeben Netiquette beachten!