Weitere Informationen über Sonys Playstation 3

Hardware Bereits gestern berichteten wir über den Verkaufstart der neuen Playstation 3, der im November diesen Jahres weltweit beginnen soll. Dies gab Sony-Präsident Ken Kutaragi auf einer Pressekonferenz bekannt, die im japanischen Tokio stattfand. ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ab Juni SDK? Wie entwickeln denn die jetztigen Spielehersteller ihre PS3 Titel?
 
@JTR: ganz einfach, sie rendern irgendwas vor - was ja nicht unbedingt ps3 devkits erfordert - und verkaufen das als realtime ingame szenen....
 
@rikibu: wenn man keine Ahnung hat sollte man mal die Klappe halten! Und Winfuture sollte nicht mehr halb fertige Nachrichten veröffentlichen. Dev Kits sind schon seit langem bei den Spielerentwicklern. Die Rede hier ist von finalen SDK
 
seit werden wir denn hier gesiezt ? .. auf die abwärtskompatibilität zur ps1 bin ich gespannt .. immerhin sollen laut sony die spiele ja noch besser aussehen als früher. Also auf der PS2 sah Final Fantasy VII finde ich nicht so toll aus wie auf der PS1 .. da fehlte irgendwie der "flair" .. als wenn man die pc version gezockt hätte.
 
@DekenFrost: ob die alten schinken wirklich besser aussehen? frag mich auf welcher grundlage das basieren soll. die ps2 und ps1 titel haben doch keine hd texturen - wenn man die games dann auf hd aufspannt, werden die texturen auch nich besser, sondern es dürfte sichtbar werden das es schlecht aussieht weil alles künstlich hochskaliert wird aber das ausgangsmaterial eben nicht dafür ausgerichtet ist... ich bin da eher skeptisch...
 
@Rikibu: Ich bin auch skeptisch .. aber mit dem ps3 FFVII video haben sie mich heiss gemacht.. das sah alles verdammt gut aus allerdings bin ich nicht sicher was das sollte .. es war nur ein konzept video soweit ich weiss aber trozdem .. irgendwas müssen die da ja geplant haben.
 
@DekenFrost: ja das haben sie auch ... es soll ein remake von VII sein, wobei die grafik an die heutige zeit angepasst wird. einzelne story teile wurden überarbeitet und bieten dann besseren übergang und kompaktheit. und ein paar sachen wollen se ändern / hinzufügen ... naja mehr ist noch nicht bekannt
 
Linux OS? Es wird wirklich Linux offiziell unterstützt??
 
@TobWen: wie schon bei der ps2 ^^
 
Es wird bestimmt alles besser aussehen (auch ps und ps2 spiele), weil 1) andere (RGB) Kabel zur besseren Übertragung und 2) Digital statt Analog.
Man siehe schon was man bei GameCube mit anderen Kabeln anstellen kann...
 
@Coke: ändert aber nichts an der unwiederlegbaren tatsache das die auf der ps2 dvd bzw. ps1 cd vorhandenen texturen nun mal nicht höher aufgelöst sind und beim upscaling usw. eben nicht besser aussehen können weil die informationen gar nicht da sind. ob dann die interpolation wirklich optisch verbesserungen bringt darf zumindest mal angezeweifelt werden. schließlich sollte der fokus doch primär auf der ps3 software liegen. abwrätskompatibilität ist doch nur ein werbe gimmick - das nach 1 jahr (wenns genug next gen spiele gibt) gar keiner mehr braucht. und wer ps2 spiele hat, der hat im normalfall auch ne ps2, bzw. hat wohl eher kein interesse mehr daran die alten gurken zu spielen wenn er aktuelles zeug spielen kann. keiner wird sich primär wegen der alten schinken diesen wetter-rechner kaufen...die die möglichkeiten gar nicht nutzen.... auf nem standard tv werden trotz angepriesener verbesserungen mit sicherheit keine verbesserungen für die alten spiele sichtbar sein.
 
also hier wird mist geredet :)

derzeit entwickeln die programmierer mit cells mit 2.4ghz und geforce grakas :)

ende märz soll der "halbfertige" dev kit versendet werden:

cell 3.2ghz final,
rsx grafikchip final,
blu ray prototyp,
controller prototyp,

da kann man dann schon gscheit entwickeln

juni soll "volles" dev kit kommen:

cell final,
rsx final,
blu ray final,
controller final,
 
@mr.aufziehvogel: Hey, ne was du hier erzählst ist genauso Misst..Die Dev. Kits mit Cell 3.2 GHz waren schon im Dez.05/Jan06 fertig und wurden schon im Februar (ca. 4000 Stück..) verschickt.. MfG CYA iNsuRRecTiON
 
Da bin ich mal gespannt... wenn alles so umgesetzt wird wie geplant. Könnte ein guter Streaming Server (HTPC) fürs Wohnzimmer werden. Bei dem angepeilten Preis dürfte dies auch einer der günstigsten Blueray Player werden. Für die kommenden HD Filme auf BlueRay ist das HDMI zumindest vorhanden. (Wobei der HDMI Stecker ansich minderwertig ist). ... die XBOX gerät da langsam mit der Hardware in den Hintergrund und bleibt anscheinend eine reine Spielkonsole.
 
@blazeblade: was gemerkt??? die xbox 360 ist ja auch noch primär eine spielkonsole und keine eierlegende wollmilchsau die atomkraftwerk, toaster, kaffeemaschine, fahrradsattel usw. in sich vereint. wozu ich nen media streaming server braucht in einer SPIELEKONSOLE frage ich mich ernsthaft. immerhin bezahlt ihr das alles mit wenn ihr das ding kauft. ich weiss nich was ich davon halten soll. mir kommt es so vor als ob die spiele in den hintergrund rücken... einen media server jedoch kann ich hardwareseitig auch anders haben und brauch keine ps3 dafür...und ob sich bluray durchsetzen wird is auch noch offen... gut, die 2 hd konkurrenzformate haben sowohl vor- und nachteile, aber sie sorgen gleichermaßen dafür das viele mit einer frühen kaufentscheidung nicht ins klo greifen wollen - also wird gewartet weil man nicht weiss was sich durchsetzt... und sony ist ja schon öfter mit eigenen kreationen gescheitert....was mich nicht gerade bestärkt eine so junge technologie zu unterstützen... dann doch lieber ein gescheiter bluray / hd dvd kombo player
 
@Rikibu: Anscheinend hast du nicht gemerkt, dass diese beiden Produkte sehr wohl miteinander konkurieren! Und dass sich BlueRay durchsetzen wird hat sich auch bereits entschieden und du hast es auch noch nicht gemerkt. Ich versuchs mal kurz: Fast alle Studios und fast alle in Frage kommenden Hersteller (ausser Toshiba HD-DVD) und vor allem die Pornoindustrie stehen hinter der BlueRay. Wie sich damals die, (schlechtere) VHS Technik durchgesetzt hat weißt du wahrscheinlich auch nicht... kleiner TIP... Die Pornoindustrie wars! Deine Argumente: "...die haben beide Vor- und Nachteile..." äh...gähn.... Ein Whooper hat auch Vor-und Nachteile gegenüber einem Doppelwhooper. Nichts für ungut, aber informiere dich erst mal ausführlicher darüber.
 
Ich bin vor allem wegen den Ladezeiten gespannt - die ersten BlueRay Player (wie auch der in der PS3) werden wohl kaum wirklich schnell sein, zumal es sich ja um massig Daten handeln wird. Auf einer Folie oben steht zwar "Game boot from HDD", allerdings kann ich mir nicht vorstellen dass man Spiele künftig "installieren" kann/muss, also das bezieht sich sicher nur auf download-content wie Minigames und so weiter... (Oder wie versteht ihr das?) Auf einer weiteren Folie stand ja dass das neueste HDMI unterstützt wird, was (so weit ich weiß?) immerhin höhere Framerates zulassen könnte. Außerdem kann ich mir die PS3 auch schön als Mediaserver vorstellen... wobei ich mich immer wieder selbst ertappe, von der Sony PR eingesaugt zu werden - denn sind wir mal ehrlich, wir wissen eigentlich noch nichts definitiv...
 
da is ja die hdd fast nach eine spiel voll. Ich hoffe auch mal das das laufwerk nicht so lahm ist..
 
sieht echt hässlich aus die ps3... Oo
 
@leaxim:

die ps3 wird ein 2x bd-rom laufwerk haben...die haben circa 9mbyte/sek.

so langsam ist das also nicht :) (über 40x cd speed)
 
@mr.aufziehvogel: Hey, doch, verhältnismäßig ist das leider lahm..4x wäre viel besser! MfG CYA iNsuRRecTiON
 
Hey, was mich wundert ist, dass unter Physics Simulation bei Tool & Middleware nix von AGEIA bzw. PhysX steht..Aber eigentlich soll dieses SDK ja bei jedem Sony Dev. Kit dabei sein für die PS3, siehe HP von AGEIA (http://www.ageia.com ) MfG CYA iNsuRRecTiON
 
will kein dumm linux drauf haben :( die können die cd beilegen damit jeder selbst entscheiden kann ob er es will oder nicht
Kommentar abgeben Netiquette beachten!