Wissenschaftler: RFID-Tags als möglicher Virenherd

Hardware Mit der Einführung der sogenannten Radio-Frequenz ID Tags (RFID) steht offenbar nicht nur der zunehmende Verlust der Privatsphäre. Wissenschaftler haben am Mittwoch eine Studie vorgestellt, derzufolge die RFID-Tags auch eine neue Art von ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Winfuture ist die einzige Newssite die es geschafft hat den Link zur Originalseite mal mit anzugeben, alle anderen Seiten drucken diesen Scheiss Einheitsbrei von Reuters ab und geben den Titel der Studie auf Deutsch an...ist ja klar dass man das nicht finden kann wenn Heise, PCWelt und Co den Titel "Ist Ihre Katze durch einen Computer-Virus infiziert?" angeben, während das Ding aber "Is Your Cat Infected With a Computer Virus? " heisst. Ist ja korrekt übersetzt, aber für jemanden der mehr Infos darüber suchen will...ich bin fast wahnsinnig geworden!
Also: Danke Winfuture fürs mitdenken!
 
@dragonslayer: Leider gibt WF aber sonst bei 95% keine Quellenangaben an! Bildet die goldene Ausnahme!
 
@dragonslayer: Naja übertreib mal nicht, 95%??? Aber eigentlich hast schon recht die Quellenangabe sollte/muss eingentlich schon da stehen, allein aus rechtlichen Gründen
 
RFID-Tags für die Paketverfolgung bei Post oder anderen Logistikfirmen find ich ja noch ok. Nur sollten die nicht damit anfangen, die Dinger auch an allen möglichen Waren im Geschäft anzubringen. Falls doch werde ich entsprechende Ware/Geschäfte meiden.
 
@kxxx: Dann solltest Du jetzt schon mal anfangen Selbstversorger zu werden, mit Schrebergarten und ein paar Hühnern und Schafen...
 
@kxxx: im supermarkt der zukunft (und eigentlich überall) haben RFID chips aber nunmal eine große rolle
 
@kxxx: die Panik der paranoiden :) bist eh gläsern. Ich empfehle dir Bargeld, kein Konto.
 
Jede Medallie hat 2 Seiten. Ich denke schon das der Mensch dann in allen Gewohnheiten nachvollziehbar ist, wo der Chip zum tragen kommt. Dann ist es wohl nicht mehr weit bis zum totalen Überwachtunsstaat wie in den Si-Fi filmen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen